Cover-Bild Zwerch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

14,95
inkl. MwSt
  • Verlag: MEDU VERLAG
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 96
  • Ersterscheinung: 17.05.2018
  • ISBN: 9783963520075
Dieter Hobelsberger

Zwerch

Gedichte, Glossen, Satire
Über einer lieblosen Stadt
jagt das Pendel der großen Uhr
die Zeit.
Die Menschen scheinen
unbeeindruckt von
dieser Urbanität
dieser Anonymität (?)

Treiben sie in den Untergang?
Nekropole der Menschlichkeit –
Manko der Integration
Gleichgültigkeit
Ein langer Sterbeprozess,
unmerklich, aber …

"Gedichte, die den Finger in die Wunde legen"

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.