Cover-Bild Frontloading durch Fahrbarkeitsbewertungen in Fahrsimulatoren

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

69,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 182
  • Ersterscheinung: 24.11.2021
  • ISBN: 9783658363079
Edwin Baumgartner

Frontloading durch Fahrbarkeitsbewertungen in Fahrsimulatoren

Edwin Baumgartner stellt eine Methode vor, die das subjektiv empfundene Fahrverhalten, auch Fahrbarkeit genannt, in dynamischen Fahrsimulatoren erlebbar und bewertbar macht. Dies ermöglicht das als Frontloading bezeichnete Vorziehen von Entwicklungsumfängen in die Konzeptphase, was Entwicklungszeit und -kosten senkt bei gleichzeitiger Steigerung des Reifegrads. Hierfür wird ein echtzeitfähiges Gesamtfahrzeugmodell entwickelt, das in zwei verschiedenen Fahrsimulatoren im Rahmen mehrerer Probandenstudien erprobt wird. Zudem werden die subjektiven Fahrbarkeitsbewertungen mit objektiven Fahrleistungs- und Verbrauchssimulationen derart kombiniert, dass schließlich ein ganzheitlicher Konzeptbewertungsprozess entsteht. 

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.