Cover-Bild Der Endlichkeit ein Ende

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

17,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Spirit Rainbow Verlag
  • Genre: Romane & Erzählungen / Erzählende Literatur
  • Seitenzahl: 402
  • Ersterscheinung: 15.10.2021
  • ISBN: 9783948108526
Elisabeth Freitag

Der Endlichkeit ein Ende

Das Leben und Werden der Emma Lillit
Seelen, die sich lieben, werden durch den Tod nicht getrennt. Einsamkeit herrscht nur in der Welt des Sichtbaren. In uns, dort, wo sich auch die Geister treffen, sind wir niemals allein.

Emma Lillit ist Ärztin und arbeitet als Palliativmedizinerin, ein Beruf, der für sie gleichzeitig Berufung ist. Gemeinsam mit dem zugelaufenen Kater Trüffel führt sie ein in gleichklingender Geborgenheit dahinplätscherndes Leben, bis ihr der Bistro-Besitzer Jacques Jacand über den Weg läuft. Es entwickelt sich eine zarte Beziehung, die die Grenzen zwischen Leben und Sterben verschwimmen lässt …

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.