Cover-Bild Die Musik des 18. Jahrhunderts

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

29,80
inkl. MwSt
  • Verlag: Laaber-Verlag
  • Themenbereich: Kunst - Musik
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 260
  • Ersterscheinung: 15.09.2021
  • ISBN: 9783890078588
Elisabeth Schmierer

Die Musik des 18. Jahrhunderts

Das 18. Jahrhundert ist musikgeschichtlich ausgesprochen vielfältig, da es zwei Epochen umfasst: das Barockzeitalter, dessen Ende gemeinhin um 1750 angesetzt wird, und die Klassik in der zweiten Jahrhunderthälfte. Durch die bekanntermaßen fließenden Epochengrenzen wird das spannende Wechselverhältnis divergierender Entwicklungen einzelner musikgeschichtlicher Phänomene, Gattungen und Formen und ihre gegenseitigen Einflüsse thematisiert und problematisiert. Dabei werden die musikalischen Wandlungen in ständiger Wechselwirkung mit den literarischen, philosophischen, sozialgeschichtlich-politischen und kirchengeschichtlich-religiösen Strömungen betrachtet. Der Band bietet somit ein facettenreiches Spektrum der Musik des 18. Jahrhunderts.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.