Cover-Bild Rückkehr nach Sunset Cove

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

14,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Random House Audio
  • Genre: Romane & Erzählungen / Erzählende Literatur
  • Ersterscheinung: 14.01.2019
  • ISBN: 9783837144451
Ella Thompson

Rückkehr nach Sunset Cove

Lighthouse-Saga 1
Götz Otto (Sprecher)

Band 1 der packenden „Lighthouse”-Trilogie


Wie aus dem Nichts bricht Niclas Hunters Welt zusammen. Gerade noch war er ein erfolgreicher Staatsanwalt, doch nach einer Nacht mit einer attraktiven Frau steht er vor den Trümmern seines Lebens. Nachdem seine machthungrige Konkurrentin Gillian Mulhare es auf legalem Weg nicht schaffte, ihn auszustechen, brachte sie Niclas mit einer sorgsam eingefädelten Intrige zu Fall. Um dem darauffolgenden Skandal und der Belagerung durch die Presse zu entkommen, flüchtet Niclas nach Cape Cod, wo er im Familiensitz Sunset Cove zur Ruhe kommen will. Doch statt das Haus wie erwartet leerstehend vorzufinden, ertappt er eine mysteriöse Einbrecherin – unter der Dusche. Und nicht einmal die schlechten Erfahrungen der jüngsten Vergangenheit können verhindern, dass sich Niclas von der ersten Sekunde an so stark zu der jungen Frau hingezogen fühlt, wie er es noch nie zuvor erlebt hat. Doch wer ist die schöne Unbekannte und was führt sie im Schilde?

Mit viel Gefühl gelesen von Götz Otto

(1 mp3-CD, Laufzeit: ca. 8h 22)

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 08.02.2019

Großartige Unterhaltung garantiert…

0 0

Von einem Moment auf den anderen ist nichts mehr so, wie es war. Niclas Hunters Welt zerbricht, als er in einem entscheidenden Prozess hintergangen wird und damit seinen Job als amtierender Staatsanwalt ...

Von einem Moment auf den anderen ist nichts mehr so, wie es war. Niclas Hunters Welt zerbricht, als er in einem entscheidenden Prozess hintergangen wird und damit seinen Job als amtierender Staatsanwalt vorerst verliert. Um der Presse und dem Stress den Rücken zu kehren, flieht er nach Cape Cod, auf das Anwesen seiner Familie. In Sunset Cove möchte er durchatmen und zur Ruhe kommen. Doch bereits bei seiner Ankunft merkt er, dass etwas ganz gewaltig nicht stimmt, denn er ertappt eine Einbrecherin unter der Dusche. Zunächst schmeißt er sie raus, doch irgendwie geht sie ihm nicht mehr aus dem Kopf.

Mit dem Band „Rückkehr nach Sunset Cove“ startet Autorin Ella Thompson in die „Lighthouse-Trilogie“ und schenkt ihren beiden Protagonisten Marie und Niclas Raum sich zu präsentieren.

Götz Otto liest diese Geschichte und verleiht durch seine Stimme der Handlung Authentizität und Aufrichtigkeit. Er spricht so deutlich und unaufgeregt, dass alles lebendig und bildlich erscheint und der Hörer sich einfach zurücklehnen und sich auf über acht Stunden Vergnügen freuen kann.

Marie und Niclas bilden die beiden Hauptakteure in der durchaus spannenden, kriminalistischen und romantischen Handlung. Niclas ist ein gescheiterter Staatsanwalt, dem übel mitgespielt worden ist. Er flieht nach Cape Cod und hofft auf ein wenig Erholung und Entspannung. Doch sehr schnell muss er sich eines Besseren belehren lassen, denn Marie hat sein Herz im Sturm erobert. Marie hat ebenfalls sehr schlechte Erfahrungen gesammelt. Sie wurde zu Unrecht verurteilt und musste eine vierjährige Haftstrafe absitzen. Auf Cape Cod versucht sie neu durchzustarten und ihr Leben in den Griff zu bekommen. Dabei findet sie in Holly eine neue Freundin, die ihr zur Seite steht. Zu Niclas fühlt sie sich schnell hingezogen, traut sich aber lange nicht, dem nachzugeben, zu groß ist ihre Angst vor weiteren Verletzungen.

Ella Thompson hat eine wunderbare Art und Weise der Geschichte Ausdruck zu verleihen. Sie erzählt die Handlung so lebendig und fesselnd, dass es ganz leicht ist, den vorgelesenen Worten von Götz Otto zu folgen und sich auf die Entwicklungen einzulassen. Schön ist es auch zu sehen, dass dieses Werk nicht nur auf die romantische Note abzielt, sondern tatsächlich mehr zu bieten hat. Die Hintergrundgeschichte ist so aufregend, dass sie die ganze Zeit wie ein Damoklesschwert über ihnen schwebt und zu sinken droht. Der Spannungsbogen ist also recht hoch und steigert sich zu einem grandiosen Finale. Hier wird also mehr als nur eine Lovestory geboten. Es wird eine komplexe Geschichte präsentiert, die den Hörer von Beginn an mitreißt und begeistert.
Zudem stellt die Schriftstellerin bereits die beiden anderen Männer der Trilogie vor, die hoffentlich bald ebenfalls die Liebe ihres Lebens finden werden; Andrew, Niclas Bruder und Jake, sein bester Freund. Beide sind sehr sympathisch und wecken den Wunsch nach mehr.

Großartige Unterhaltung garantiert…

Mein persönliches Fazit:
Schon das Cover ist ein wahrer Blickfang. Als ich das gesehen habe, wusste ich sofort, dass ich mehr über diese Geschichte erfahren musste. Zum Glück durfte ich den Worten von Götz Otto lauschen, der meiner Meinung nach der Erzählung den richtigen Schliff verliehen hat. Seine angenehme Stimme, die sich jeder Situation anpasst, konnte ich mühelos lauschen und mich ganz auf die teilweise leidenschaftliche, aber auch dramatische Handlung einlassen.
Außerdem hat mich das Zusammenspiel aus Romanze und Krimi begeistert. Ein Serienverbrecher treibt im Hintergrund sein Unwesen und kommt Marie und Niclas immer näher. Insgeheim habe ich die ganze Zeit mitgefiert und mit den beiden mitgelitten. Deshalb kann ich dem Werk nur die vollste Hörempfehlung aussprechen, denn hier geht das Gesamtkonzept einfach auf. Nicht nur für Fans von Liebesromanen ein wahres Vergnügen.