Cover-Bild Stolen 3: Verwoben in Vergessen
(18)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

18,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Planet! in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH
  • Genre: Kinder & Jugend / Jugendbücher
  • Seitenzahl: 368
  • Ersterscheinung: 24.08.2021
  • ISBN: 9783522506618
  • Empfohlenes Alter: ab 12 Jahren
Emily Bold

Stolen 3: Verwoben in Vergessen

Eine magische Fantasy-Liebesgeschichte
+++ FARBIGER BUCHSCHNITT IN LIMITIERTER AUFLAGE +++Der finale Band der emotionalen Stolen-Trilogie von Silberschwingen-Autorin Emily Bold. Je mehr Abby Woods über die Welt der Schatten, ihr eigenes Erbe und die Kraft der drei Ringe erfährt, umso überzeugter ist sie, dass kein Mensch eine derartige Macht besitzen darf. Weder Bastian, der Teile ihrer Seele gestohlen, noch Tristan, der ihr Herz manipuliert hat. Abby kämpft um Kontrolle über ihre Gefühle und ihr Gewissen, und für die Hoffnung auf eine Zukunft inmitten einer intakten, liebenden Familie. Als Owen, der Hüter des letzten verbliebenen Rings, seine Finger nach ihren Erinnerungen ausstreckt, hat Abby keine Wahl. Sie trifft eine folgenschwere Entscheidung. Den Preis, den sie dafür zahlen muss, ist höher als gedacht. Und nicht nur sie muss ihn bezahlen …

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 05.09.2021

Gelungenes Finale

0

„Stolen - Verwoben in Vergessen“ ist der dritte und letzte Band der Reihe und der hat meine Erwartungen um einiges übertroffen! Ich mochte alle drei Teile sehr sehr gerne, aber der dritte hat mir fast ...

„Stolen - Verwoben in Vergessen“ ist der dritte und letzte Band der Reihe und der hat meine Erwartungen um einiges übertroffen! Ich mochte alle drei Teile sehr sehr gerne, aber der dritte hat mir fast am besten gefallen!

Wie die Geschichte von Abby, Tristan und Bastian weitergeht möchte ich gar nicht groß zusammenfassen, damit ich niemanden spoilere. Die Geschichte war von Beginn des Buches bis zum Ende hin fast durchgehend spannend und ich wollte das Buch gar nicht mehr weglegen.

Die Charaktere haben sich alle nochmal von ihrer wahren Seite gezeigt, so dass man jeden nochmal besser kennenlernen konnte. Die einen mochte ich genauso viel wie in den vorigen Bänden, wenn nicht sogar mehr, andere jedoch haben sich eher ins Negative entwickelt, was man im Vorhinein gar nicht so geahnt hat.

Wie auch in den vorigen Bänden mag ich Emily Bold’s Schreibstil sehr gerne, auch es wenn in einigen wenigen Szenen für mich persönlich nicht gleich klar war, was die Gedanken der Protagonisten waren beziehungsweise wie sie sich entschieden haben. Aber das ist nur eine Kleinigkeit, die wie gesagt, ich persönlich so empfunden habe, die aber das Buch nicht weniger gut macht!

Das Finale der Reihe war noch mal total spannend und es hat mich zum Ende hin über gewisse Situationen glücklich gemacht, aber auch traurig. So sehr ich mich freue, wenn ich eine Reihe beenden kann, so traurig bin ich aber auch, dass es nun vorbei ist. Ich kann euch die Reihe nur ans Herz legen, wenn ihr sie noch nicht gelesen habt!

Veröffentlicht am 01.09.2021

Grandios

0

Stolen 3: Verwoben in Vergessen

von Emily Bold

Ich habe den Abschlussband schon sehnsüchtig erwartet und bin in keiner einzigen Zeile enttäuscht worden!! Er schließt nahtlos an den vorherigen Band an ...

Stolen 3: Verwoben in Vergessen

von Emily Bold

Ich habe den Abschlussband schon sehnsüchtig erwartet und bin in keiner einzigen Zeile enttäuscht worden!! Er schließt nahtlos an den vorherigen Band an und ist sensationell. Selten hat mich ein Roman so unfassbar stark mitgerissen, gefesselt und fasziniert, obwohl ich eine Vielleserin bin. Die Autorin versteht es brillant Herz, Seele und das ganze Sein des Lesers zu packen und tief in die Geschichte zu ziehen. Ich für meinen Teil habe einen wahren Adrenalinrausch, einen emotionalen Ausnahmezustand und ein absolutes Highlight zu sehen bekommen. Meiner Meinung nach eins der besten Bücher die derzeit in diesem Genre auf dem Markt sind und definitiv auf die große Leinwand gehören.
Das perfekte Kopfkino hat die Autorin hier schon durch ihren lebendigen Schreibstil starten lassen. Zur Handlung schreie ich bewusst nichts, denn dazu bin ich viel zu begeistert und würde nur unnötig spoilern.
Emily Bold hat hier eine Trilogie erschaffen, die ein einzigartiges Meisterwerk ist.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 27.08.2021

das Finale

0


Meinung
Ich möchte inhaltlich gar nicht zu viel verraten, aber eines ist sicher mit dem Finale hat Emily Bold noch eine Schippe draufgelegt.

Der Schreibstil der Autorin ist unverändert, man wird direkt ...


Meinung
Ich möchte inhaltlich gar nicht zu viel verraten, aber eines ist sicher mit dem Finale hat Emily Bold noch eine Schippe draufgelegt.

Der Schreibstil der Autorin ist unverändert, man wird direkt mitgerissen und ist direkt wieder in der Geschichte gefangen. Während mir im zweiten Band die Emotionen fehlten, gab es hier eine große Vielfalt zu genießen. Zu Beginn saß der Schock vom Ende des Vorbandes noch tief und ich war gespannt darauf zu erfahren, inwieweit Abbys Kampf Früchte getragen wird.

Tristan und Bastian sorgten für ein Chaos der Gefühle, nicht nur auf der Seite der Protagonistin, sondern ebenso auch bei mir als Leserin. Alle offenen Fragen wurden geklärt und große Überraschungen erwarteten mich. Stolen - Verwoben in Vergessen ist ein Finale, welches für mich alle Vorahnungen auf den Kopf gestellt hat. Es ist eine Reihe mit Hoch und Tiefs, aber ich möchte keinen einzelnen Band davon missen. Emily Bold ist eine Autorin, welche außergewöhnliche Geschichten kreiert und hat hier etwas erschaffen, was nicht nur mein Fantasyherz zum strahlen bringt, sondern ebenso auch meine Gedanken. Es ist eine Viefalt, die einen im Innereren aller Bände erwärtet, die ihres gleichen sucht. Sicher es sind viele Klischees enthalten und selbst mir wurde es ab und an zu viel, aber das Gefühl etwas Großartiges in den Händen zu halten, bekam ich auch hier deutlich zu spüren.

Fazit
Hier ist es nun das Finale, ein Finale, welches mich sprachlos werden ließ und den Abschnitt umso schwerer machte. Hier prasselten alle Empfindungen auf mich ein, mein Herz zersprang in tausend Stücke und wurde wieder zusammen gesetzt - der letzte Band war absolute Hingabe. Von mir gibt es eine klare Empfehlung. 5 von 5 sternen

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 26.08.2021

Was für ein Finale!

0

Stolen – Verwoben in Vergessen von Emily Bold
erschienen bei Planet!

Zum Inhalt

Je mehr Abby Woods über die Welt der Schatten, ihr eigenes Erbe und die Kraft der drei Ringe erfährt, umso überzeugter ...

Stolen – Verwoben in Vergessen von Emily Bold
erschienen bei Planet!

Zum Inhalt

Je mehr Abby Woods über die Welt der Schatten, ihr eigenes Erbe und die Kraft der drei Ringe erfährt, umso überzeugter ist sie, dass kein Mensch eine derartige Macht besitzen darf. Weder Bastian, der Teile ihrer Seele gestohlen, noch Tristan, der ihr Herz manipuliert hat. Abby kämpft um Kontrolle über ihre Gefühle und ihr Gewissen, und für die Hoffnung auf eine Zukunft inmitten einer intakten, liebenden Familie. Als Owen, der Hüter des letzten verbliebenen Rings, seine Finger nach ihren Erinnerungen ausstreckt, hat Abby keine Wahl. Sie trifft eine folgenschwere Entscheidung. Den Preis, den sie dafür zahlen muss, ist höher als gedacht. Und nicht nur sie muss ihn bezahlen …
(Quelle: Verlag)

Zum Buch

Da es sich bereits um den 3. Teil der Reihe handelt, weise ich auf eine gewisse SPOILERGEFAHR hin!

Von dem Cover brauchen wir bei diesem dritten und letzten Teil wohl nicht mehr reden, oder? Es ist im gleichen Stil wie die beiden Vorgänger gehalten, der Buchschnitt ist erneut ein Traum und abermals ist ein Gesicht auf dem Cover zu finden – dieses Mal wieder ein weibliches. Wunderschöne Schätze, die im Regal toll aussehen. Die Erzählperspektiven sind auch hier die dritte und die erste Person.

Abby, Tristan und Bastian – ein Drama-Team oder doch ein Dream-Team? Wer weiß das schon so genau … Abbys Kampf geht in die entscheidende Phase und ich kann euch sagen, sie hat es wirklich nicht leicht. Ich habe es nicht unbedingt so mit diesen Dreiecks-Geschichten, aber wenn Emily Bold eine schreibt, dann kann es nur gut und auch spannend werden. Sie hat einfach ein Talent dafür, selbst mich Skeptikerin zu überzeugen, dass genau dies wichtig für ihre Geschichte ist ;)
Owen ist eine ganz spezielle Person und ich wusste lange nicht, ob er mir sympathisch sein sollte oder eher nicht. Das war dieses Mal wohl mein persönlicher Struggle …

Emily Bold hat diese magische Trilogie zu einem fantastischen Abschluss gebracht. Sie hat über alle Bücher hinweg einen Sog auf mich ausgeübt, dem ich mich kaum entziehen konnte. Der Schreibstil der Autorin ist einfach nur klasse und man fliegt durch die Seiten. Viel zu schnell war dieses Abenteuer vorbei, aber es ist wenigstens ein Ende, das mich zufrieden zurücklässt. Obwohl ich nicht mit einigen Dingen gerechnet hätte und hier wirklich ein absolut emotionales Finale vor mir habe. Abschied von liebgewonnenen Figuren zu nehmen ist nicht leicht, aber ich bin auch gespannt, was in den nächsten Jahren noch so alles von Emily Bold erscheinen wird. Sie schreibt Bücher, die man unbesehen kaufen kann. Lesevergnügen ist hier garantiert und ich kann euch die gesamte Trilogie nur ans Herz legen. Und hübsch aufgemacht ist sie ja auch noch ;) Vielen Dank an die sympathische Autorin für das Entführen in magische Welten, in denen man den Alltag mal einige Zeit einfach beiseiteschieben kann.


Die Reihe

Stolen – Verwoben in Liebe http://claudiasbuecherhoehle.de/" target="_blank">http://claudiasbuecherhoehle.de/?p=601
Stolen – Verwoben in Verrat http://claudiasbuecherhoehle.de/" target="_blank">http://claudiasbuecherhoehle.de/?p=1133
Stolen – Verwoben in Vergessen

Zum Autor

Emily Bold, Jahrgang 1980, schreibt Romane für Jugendliche und Erwachsene. Ob historisch, zeitgenössisch oder fantastisch: In den Büchern der fränkischen Autorin ist Liebe das bestimmende Thema. Nach diversen englischen Übersetzungen sind Emily Bolds Romane mittlerweile auch ins Türkische, Ungarische und Tschechische übersetzt worden, etliche ihrer Bücher gibt es außerdem als Hörbuch. Wenn sie mal nicht am Schreibtisch an neuen Buchideen feilt, reist sie am liebsten mit ihrer Familie in der Welt umher, um neue Sehnsuchtsorte zu entdecken.
Mehr Informationen gibt es unter: emilybold.de


WERBUNG
Nachfolgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung:

ab 12 Jahren
400 Seiten
ISBN 978-3-522-50661-8
Preis: 18 Euro
erschienen bei https://www.thienemann-esslinger.de
Leseprobe https://www.thienemann-esslinger.de/produkt/verwoben-in-vergessen-isbn-978-3-522-50661-8

© Cover und Zitatrechte liegen beim Verlag

An dieser Stelle möchte ich mich noch recht herzlich beim Verlag für die Bereitstellung dieses Exemplars bedanken!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 11.10.2021

emotionaler fantastischer Abschluss

0

konnte mich wieder fesselnd und begeistern.

Der Schreibstil flüssig und leicht zu lesen. Die Sprache bildreich, sodass ich mir alles gut vorstellen konnte.

Die Charaktere gut ausgearbeitet. Ihre Gedanken, ...

konnte mich wieder fesselnd und begeistern.

Der Schreibstil flüssig und leicht zu lesen. Die Sprache bildreich, sodass ich mir alles gut vorstellen konnte.

Die Charaktere gut ausgearbeitet. Ihre Gedanken, Gefühle und Handlungsweisen gut nachvollziehbar. Auch wenn die ein oder andere Handlung von außen betrachtet mehr als naiv gewesen ist. Ich konnte mit ihnen mitfühlen, mich emotional auf sei einlassen – ihren Schmerz, ihre Liebe spüren.
Eine emotionale Gefühlsachterbahn.

Die Handlung spannend und voller Action. Gespannt verfolgte ich die Richtung in die sich die Geschichte entwickelte. Die Jagd, die Macht der Ringe – der Showdown. Zerriss mein Herz. Machte mich emotional fertig.
Das Ende für mich nicht zu 100% rund.
Passend – aber ich hätte mir ein etwas anderes Ende gewünscht.

Alles in allem ein emotionales fantastisches Ende.
Von mir eine klare Leseempfehlung.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere