Cover-Bild Sommer ist trotzdem

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

13,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Thienemann in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH
  • Genre: Kinder & Jugend / Kinderbücher
  • Seitenzahl: 208
  • Ersterscheinung: 14.02.2020
  • ISBN: 9783522185318
Espen Dekko

Sommer ist trotzdem

Karoline Hippe (Übersetzer)

Ein Buch, das mitten ins Herz trifft. Für Kinder ab 9 Jahren.

Ferien bei den Großeltern. In ihrem Haus am Meer, mit Sonne und Wind und dem Geruch von gebackenen Waffeln in der Nase. Und mit Mim, der Katze. Alles ist so vertraut, als wäre nichts geschehen. Dabei ist alles anders. Es ist der erste Sommer, seit ihr Vater gestorben ist. Aber sie weint nicht. Weil sie denkt, dass es sowieso nichts bringt. Dass Tränen nichts ändern. Doch es wird ein Sommer, so unerwartet und überraschend wie das Wetter, das hier am Meer von einem Moment auf den anderen umschlagen kann. So ganz ohne Tränen geht es in diesem Sommer vielleicht doch nicht.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 20.02.2020

Was Tränen sagen wollen

0


Der norwegische Kinderbuchautor und Puppenspieler Espen Dekko konnte mich mit dem Roman „Sommer ist trotzdem“ begeistern. Es ist für Kinder ab 10 Jahren, gefällt aber auch die Älteren.

Das Mädchen erzählt ...


Der norwegische Kinderbuchautor und Puppenspieler Espen Dekko konnte mich mit dem Roman „Sommer ist trotzdem“ begeistern. Es ist für Kinder ab 10 Jahren, gefällt aber auch die Älteren.

Das Mädchen erzählt ihren Sommer. Ihr Vater war krank und ist gestorben, das macht ihr noch Alpträume.
Die Oma holt sie ab und sie fahren ans Meer, wo der Opa auf sie wartet. Sie fragt ihn wann fängt der Sommer an und er antwortet wenn du kommst. Das gefiel mir gut. Es wird ein aufregender Sommer.

Espen Dekko lässt seine Personen und ihre Empfindungen lebendig werden.
Der Roman ist zu empfehlen.