Cover-Bild Escape Room. Die drei unheimlichen Geschenke. Ein Gamebuch-Adventskalender für Kinder

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,99
inkl. MwSt
  • Verlag: arsEdition
  • Genre: Kinder & Jugend / Sonstige Kinder- & Jugendbücher
  • Seitenzahl: 104
  • Ersterscheinung: 18.09.2020
  • ISBN: 9783845839561
  • Empfohlenes Alter: 9 bis 99 Jahre
Eva Eich

Escape Room. Die drei unheimlichen Geschenke. Ein Gamebuch-Adventskalender für Kinder

Toni Hamm (Illustrator)

Der neue spannende Escape-Room-Adventskalender für Kinder
Drei seltsame Geschenke mit einer geheimnisvollen Nachricht führen Toni und ihren Bruder Luka in ein aufregendes Abenteuer: Der Weihnachtsmann wurde entführt und auch die fliegende Rentiere und die Weihnachtswichtel scheinen wie vom Erdboden verschluckt! Einzig die kleine Spinne Melitta und der verfressene Rudolph stehen den beiden bei, als sie versuchen herauszufinden, was passiert ist. Bist du mutig und clever genug, um ihnen zu helfen und Weihnachten zu retten? Nur wenn du zusammen mit Toni und Luka jeden Tag ein kniffliges Rätsel löst, erfährst du, wo es am nächsten Tag weitergeht und kannst den Weihnachtsmann befreien!

  • Die neue Art Adventskalender: Escape-Room und spannender Thriller in einem. Nach dem Erfolgsrezept von Eva Eich. Nun auch für Kinder!
  • Escape-Room-Spiel in Buchform: In jedem Kapitel verbirgt sich ein kniffliges Escape-Rätsel, das zum nächsten Kapitel führt
  • Überraschungen garantiert: Mit 24 Doppelseiten zum Aufschneiden, für langanhaltenden Rätselspaß
  • Unterstützung beim Kombinieren: Eine Lösungs-Hilfe sorgt dafür, dass du nicht in einer Sackgasse landest
  • Ideales Geschenk: Die ultimative Herausforderung für Abenteurer, Rätselprofis, Nachwuchsdetektive und Super-Hirne – für Kinder ab 9!

Knacke 24 Rätsel – öffne die Tür – finde den Ausweg!
Dieses Buch stellt deine grauen Zellen auf eine harte Probe. Denn, nur wenn du es schaffst, eine Denkaufgabe zu lösen, erfährst du, wo es mit der Geschichte weitergeht. Für eine spannende Adventszeit!

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 11.11.2020

Der perfekte Adventskalender

0

Escape Room. Die drei unheimlichen Geschenke ist der erste Adventskalender dieser Art den wir zusammen mit meinem Enkelsohn gelöst haben. Im Nachhinein habe ich herausgefunden, dass es einige Escape Room ...

Escape Room. Die drei unheimlichen Geschenke ist der erste Adventskalender dieser Art den wir zusammen mit meinem Enkelsohn gelöst haben. Im Nachhinein habe ich herausgefunden, dass es einige Escape Room Bücher für Kinder gibt, was wunderbar ist, den wir haben uns wirklich köstlich amüsiert. Die Illustrationen des Buches haben uns Toni und ihren Bruder Luka zusammen verreisen lassen und wir sind regelrecht in die Geschichte eingetaucht. Die Rätsel sind recht anspruchsvoll aber dennoch altersgerecht und begeistern die kleinen Leser. Zumindest mein Enkelsohn war vollauf motiviert das ganze Buch in einem Stücke durchzulesen und -lösen.
Da wir jetzt auf den Geschmack gekommen sind, werden wir sicherlich auch einen weiteren Escape-Room-Adventskalender besorgen, den es noch gibt und die Rätsel dann im Dezember laut Brauch lösen. Endlich habe wir einen tollen Adventskalender gefunden!! Das perfekte Geschenk für meinen Enkel. Absolute Weiterempfehlung!

Veröffentlicht am 06.11.2020

Toller Rätsel-Adventskalender

0

Der Weihnachtsmann ist verschwunden. Toni und ihr Bruder Luka sollen ihn wiederfinden. Auch die fliegenden Rentiere und die Weihnachtswichtel sind nicht zu finden. Nur die Spinne Melitta und der verfressene ...

Der Weihnachtsmann ist verschwunden. Toni und ihr Bruder Luka sollen ihn wiederfinden. Auch die fliegenden Rentiere und die Weihnachtswichtel sind nicht zu finden. Nur die Spinne Melitta und der verfressene Rudolph helfen den beiden, als Toni und Luka versuchen herauszufinden, was passiert ist.

Eva Eich hat einen wunderbaren Adventskalender für Kinder entworfen. In 24 Rätseln, jedes für einen Tag, können sie eine Hilfe für Toni und Luka sein, den Weihnachtsmann wieder zu finden, damit Weihnachten gerettet ist. Diese Rätsel sind für Kinder ab 9 Jahren geeignet. Sie sind vom Schwierigkeitsgrad von leicht bis schwer. Eine Lösung wäre auch dabei, wenn man einmal gar nicht weiter kommt. Es hat sehr viel Spass gemacht, die Rätsel zu lösen. Mir hat gefallen, dass man bei den Rätseln zum Teil schon etwas knobeln musste, um auf die Lösung zu kommen. Mit diesem Adventskalender wird die Zeit bis Weihnachten sehr kurz.

Für Kinder ab 9 Jahren ein schöner Adventskalender zum Rätseln und Knobeln.

Veröffentlicht am 05.11.2020

Cooler Adventskalender für Rätsel Freunde!

0

Mein Fazit:
Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Die Geschichte ist gut gemacht, spannend und vermittelt eine tolle Botschaft. Zudem ist die Geschichte an manchen Stellen auch sehr witzig. Die Charaktere ...

Mein Fazit:
Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Die Geschichte ist gut gemacht, spannend und vermittelt eine tolle Botschaft. Zudem ist die Geschichte an manchen Stellen auch sehr witzig. Die Charaktere ge-fallen mir übrigens sehr gut, da sie Klischees einfach umdrehen. Außerdem sind die Hauptpersonen Geschwister – Junge und Mädchen, und so werden Jungs und Mädchen gleichermaßen angespro-chen. Die Illustrationen sind super geworden und es gibt richtig tolle Rätsel, die alle unterschiedlich und variieren. Außerdem sind sie nicht zu schwer und trotzdem muss man manchmal nachdenken. Das Adventskalenderbuch ist super geworden und ich empfehle es gerne weiter – Das öffnen der Seiten ist zwar leider etwas schwerer, aber trotzdem vergebe ich volle 5 Sterne für den Escape-Room Adventskalender!

Meine Meinung zum Buch:
Mir gefällt das Buch sehr gut. Ich bin ein großer Adventskalender-Buch Fan und habe mich sehr ge-freut, dass es das Escape Room Buch als Adventskalender gibt. Ich liebe es Rätsel zu lösen! Das Buch ist für Kinder, und dementsprechend finde ich es super, dass die Rätsel sehr unterschiedlich, aber nicht zu schwer sind. Sie lassen sich alle relativ leicht lösen und haben dazu einen coolen Weihnachtlichen Touch. Das ist super! Außerdem mag ich die Geschichte sehr gerne. Sie ist span-nend und interessant und Suche nach dem Weihnachtsmann ist voller Abenteuer. Aber es gibt auch einige witzige Szenen und coole Weihnachtliche Details. Das Geschwisterpaar gefällt mir auch richtig gut. Wir haben ein forsches, ziemlich cooles und mutiges Mädchen und einen (manchmal ängstlichen) Jungen, der lieber vorsichtig ist. Ich finde es super, dass die Rollen-Klischees getauscht wurden, denn es ist völlig in Ordnung auch mal Angst zu haben. Zudem gibt es eine coole Spinne, die die beiden begleitet und Rudolf ist auch ziemlich super! Das Buch lässt sich übrigens gut lesen und auch für ältere ist es ganz nett. Die Bilder im Buch sind übrigens gut gemacht. Sie gefallen mir sehr gut und sie passen super zur Story. Ich werde es auf jeden Fall meiner Schwester weitergeben zum Lesen. Eine Kleinigkeit stört mich jedoch am Buch. Vor einiger Zeit hatte ich ein Escape Room Buch vom Ars Edition Verlag gekauft und gelesen und die Seiten ließen sich super einfach öffnen. Bei dem war es schon etwas schwerer, weshalb es etwas unschön aussieht. Das ist etwas schade. Das hätte man besser machen können. Aber ansonsten ist das Buch echt super und klasse, um die Adventszeit zu verkürzen 😉.

Meine Meinung zum Cover:
Das Cover gefällt mir sehr gut. Es hat das typische „Escape Room“ Flair und wirkt trotzdem sehr weihnachtlich mit den Geschenken und der Weihnachtsdeko. Außerdem finde ich es super, dass man die beiden Geschwister und die coole Spinne auf dem Cover sieht. Das Buch fällt auf jeden Fall auf. Trotzdem wirkt es ein bisschen unheimlich und es könnte sein, dass das etwas abschreckt. Was ich schade fände, da das Buch nicht unheimlich ist.

Viel Spaß mit dem coolen Adventskalender und den Rätseln wünscht euch eure MermaidKathi

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 01.11.2020

Cooler Adventskalender!

0

In einem Monat wird das 1. Adventskalender-Türchen geöffnet. Wir durften vorab schonmal den „Escape-Room Adventskalender“ von Eva Eich, erschienen ars-Editions Verlag, lesen.

Inhalt: Die 9-jährige ...

In einem Monat wird das 1. Adventskalender-Türchen geöffnet. Wir durften vorab schonmal den „Escape-Room Adventskalender“ von Eva Eich, erschienen ars-Editions Verlag, lesen.

Inhalt: Die 9-jährige Toni kann es kaum erwarten, dass endlich Weihnachten ist. Die Freude ihres großen Bruders Luka hält sich hingegen in Grenzen. Auf den ganzen Weihnachtsstress und den Streit kann er getrost verzichten. Doch als die beiden drei Geschenke mit einer geheimen Botschaft entdecken. Zusammem mit Toni und Luka kannst du den Spuren des entführten Weihnachtsmanns folgen und den Weihnachten retten.

Fazit: Ein kniffliger Adventskalender ab 9 Jahren. Auch wenn man von „Escape Room“ noch nie was gehört hat, kann man natürlich prima einsteigen. Das Prinzip geht so, dass jeden Tag eine Geschichte gelesen wird, die mit einer Frage und drei Antwortmöglichkeiten endet. Um die richtige Antwort zu finden, löst man das Rätsel und kann dadurch die nächste Seite ( kreuz und quer im Buch ) finden, die aufgetrennt werden muss. Meine Tochter hat es richtig viel Spaß gemacht. Die Rätsel sind bunt gemischt Labyrinth, Fehlerbild, Zahlenrätsel ), die weder zu leicht noch zu schwer sind. Manchmal bekommt man einen kleinen Tipp dazu. Auch die Geschichte an sich ist spannend und lustig ( vielfrässige Rudolph ) und den vertauschten Rollen des ängstlichen, großen Bruders und der mutigen, kleinen Schwester. Für etwas größere Kinder ein echt cooler Kalender. 💕

Veröffentlicht am 29.10.2020

Spannung für die Vorweihnachtszeit

0

Eva Eich hat einen wundervollen Adventskalender für Kinder ab 9 Jahren verfasst.

Dieser interaktive Adventskalender ist eine wundervolle Alternative zu den klassischen Kalendern mit Schokolade, da die ...

Eva Eich hat einen wundervollen Adventskalender für Kinder ab 9 Jahren verfasst.

Dieser interaktive Adventskalender ist eine wundervolle Alternative zu den klassischen Kalendern mit Schokolade, da die Gehirnzellen angestrengt werden müssen, um die Rätsel zu lösen und jeden Tag einen Schritt weiter zu kommen.

Dabei ist der Schreibstil dem Alter entsprechend verfasst, leicht verständlich aber dennoch fordernd.

Dadurch wird die Adventszeit sehr spannend und da es viel zu erleben gibt, wird es definitiv nicht langweilig, daher ist Unterhaltung garantiert. Zudem gefällt mir die Vielfalt der Rätsel super gut.

Auch die super schön gestalteten, farbenfrohen Bilder unterstützen das kindgerechte Buch und auch in diesen gibt es sehr viel zu entdecken. Dabei ist es aber auf keinen Fall kindlich, sondern durch die beiden Charaktere altersgerecht und modern / cool gestaltet.

Das Buch ist ideal für die Vorweihnachtszeit geeignet und das gerade aktuell, wo Escape Rooms vor Ort nicht besucht werden können.

Daher eine klare Leseempfehlung und 5 von 5 Sternen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere