Cover-Bild EPIC-Trilogie / EPIC - Das Erwachen

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,99
inkl. MwSt
  • Verlag: epubli
  • Genre: Fantasy & Science Fiction / Fantasy & Science Fiction
  • Seitenzahl: 432
  • Ersterscheinung: 01.04.2019
  • ISBN: 9783748526094
Evelyne Aschwanden

EPIC-Trilogie / EPIC - Das Erwachen

„Hüte dich vor dem blutigen Himmel“, hatte sie zu mir gesagt. „Wenn er gekommen ist, dann wirst du nie wieder zu uns zurückkehren!“

Als drei Jugendliche an einem Elite-Internat in Schottland spurlos verschwinden, weiß Jennifer Wild nicht mehr, was sie noch glauben soll. Sie vermutet schon seit einiger Zeit, dass hinter dem mysteriösen Verschwinden ihrer Mitschüler mehr steckt, als die Polizei von Inverness annimmt. Dass allerdings übernatürliche Mächte ihre Finger im Spiel hatten? Damit hätte Jennifer zuletzt gerechnet. Gemeinsam mit dem arroganten Superstar Rowan McGuire und der verschlossenen Außenseiterin Ava Leander findet sie sich plötzlich im Mittelpunkt einer uralten Legende wieder. Längst vergessene Kräfte erwachen zu neuer Stärke und stellen das Leben der Jugendlichen auf den Kopf. Bald müssen die drei erkennen, dass das renommierte Amberwood College ein dunkles Geheimnis birgt – und dass die Dinge selten so sind, wie sie auf den ersten Blick erscheinen …

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 07.07.2019

Magisches Erwachen !

0

„EPIC- Das Erwachen“ ist der Auftakt einer Urban Fantasy- Triologie.
Die einzelnen Bände bauen aufeinander auf.

Mit dem Eintritt als Stipendiatin in das schottische Elite Internat Amberwood läßt Jennifer ...

„EPIC- Das Erwachen“ ist der Auftakt einer Urban Fantasy- Triologie.
Die einzelnen Bände bauen aufeinander auf.

Mit dem Eintritt als Stipendiatin in das schottische Elite Internat Amberwood läßt Jennifer Wild ihr bisheriges Leben in einer Zirkusfamilie hinter sich.
Das Einleben in den Internatsalltag gestaltet sich nicht ganz reibungslos und das spurlose Verschwinden dreier Mitschüler trägt auch nicht gerade zu ihrem Wohlbefinden bei.
Aber niemals hätte sich Jennifer träumen lassen, dass sie sich gemeinsam mit dem arroganten Superstar Rowan und der verschlossenen Außenseiterin Ava plötzlich mitten in einem Kampf gegen magische Wesen aus einer uralten Legende wiederfinden würde.
Wird es den drei Verbündeten gelingen die verschwundenen Mitschüler zu finden und das Internat vor der zerstörerischen Macht zu beschützen.

Die Geschichte wird abwechselnd aus der Sicht der drei Hauptfiguren in der Ich- Form erzählt, was manchmal etwas irritierend war, dem Leser aber einen intensiven und allumfassenden Blick auf die Handlung gewährt.

Der flüssige und lockere Schreibstil der Autorin hat mich mitgenommen auf eine fantastische Reise mit magischen Wesen, alten Legenden und Kräften, die ihre ganz eigenen Ziele verfolgen.
Es war spannend die Entwicklung der Protagonisten mitzuerleben und besonders interessant fand ich den Ansatz, dass die unterschiedlichen magischen Fähigkeiten der drei Verbündeten mit ihren Gefühlen, Wünschen und Bedürfnissen in Zusammenhang stehen.

Für dieses magische und spannende Lesevergnügen vergebe ich 4 ⭐️⭐️⭐️⭐️.

Veröffentlicht am 15.06.2019

Toller Auftakt

0

Ein toller und gelungener Auftakt zu einer wahrhaft fesselnden Trilogie. Das Amberwood College birgt manch dunkles Geheimnis. Drei Jugendliche sind dazu auserkoren, hinter diese Geheimnisse zu kommen. ...

Ein toller und gelungener Auftakt zu einer wahrhaft fesselnden Trilogie. Das Amberwood College birgt manch dunkles Geheimnis. Drei Jugendliche sind dazu auserkoren, hinter diese Geheimnisse zu kommen. Die Drei könnten verschiedener nicht sein und doch eint sie vieles. Mich hat die Geschichte sehr gefesselt. Sie war von den ersten Seiten an spannend und aufregend. Diese Spannung konnte durch einige geschickte Wendungen auch bis zum Ende hin erhalten bleiben. Die Figuren waren authentisch und hatten Tiefe. Der Schauplatz der Handlung war sehr aufregend. Dazu passte der wunderbare Schreibstil und auch das schöne Cover. Ich habe mich wunderbar unterhalten gefühlt und freue mich auf die Fortsetzung.