Cover-Bild Er ist keiner von uns
(4)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,99
inkl. MwSt
  • Verlag: dtv Verlagsgesellschaft
  • Themenbereich: Biografien, Literatur, Literaturwissenschaft - Biografien und Sachliteratur
  • Genre: Krimis & Thriller / Sonstige Spannungsromane
  • Ersterscheinung: 21.09.2022
  • ISBN: 9783423446013
Florence Aubenas

Er ist keiner von uns

Ein Dorf sucht einen Mörder | Der Bestseller aus Frankreich über ein wahres Verbrechen
André Hansen (Übersetzer)

Die wahre Geschichte eines rätselhaften Verbrechens
Ein Dorf im französischen Jura, kurz vor Weihnachten 2008. Eine Postangestellte wird tot aufgefunden, mit 28 Messerstichen brutal ermordet. Das Verbrechen erschüttert das ganze Dorf. Das kleine Postamt liegt mitten im Ort, doch niemand hat etwas gesehen oder gehört. Kannte die Tote ihren Mörder? War es jemand aus dem Dorf?
Schließlich konzentrieren sich die Ermittlungen auf einen Schauspieler, der erst seit Kurzem in dem Dorf lebt – der ideale Sündenbock. Doch es finden sich keine Beweise für seine Schuld …
Sechs Jahre lang hat Florence Aubenas recherchiert, um die Hintergründe dieses wahren Kriminalfalls zu beleuchten. Herausgekommen ist das sensibel erzählte Porträt eines Dorfes, das sich liest wie ein spannender Roman.

Weitere Formate

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 04.02.2023

Interessant

0

In dem Buch geht es um einen Mord, der 2008 begangen wurde. Ein Postbote wurde mit vielen Messerstichen umgebracht und der Täter nie gefunden. Ich fand das Buch sehr spannend. Das Bildnis eines Dorfes ...

In dem Buch geht es um einen Mord, der 2008 begangen wurde. Ein Postbote wurde mit vielen Messerstichen umgebracht und der Täter nie gefunden. Ich fand das Buch sehr spannend. Das Bildnis eines Dorfes und den Menschen, die dort leben, ist einfühlsam und detailliert erzählt mit einem wunderbaren Schreibstil . Das Cover passt sehr gut. Das Buch konnte ich kaum aus der Hand legen, deshalb empfehle ich es gerne weiter.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 30.11.2022

lesenswert

0

Bei diesem Buch handelt es sich um einen literarischen Kriminalroman oder noch besser um einen Roman, der Spannungsmomente und einen Kriminalfall als Hintergrundstimmung hat. Aber vor allem ist es die ...

Bei diesem Buch handelt es sich um einen literarischen Kriminalroman oder noch besser um einen Roman, der Spannungsmomente und einen Kriminalfall als Hintergrundstimmung hat. Aber vor allem ist es die Studie einer Kleinstadtgemeinschaft, die sich mit einem Mord und verschiedenen Tätern - den falschen und den wahren - auseinanderzusetzen hat. Hier habe ich genau bekommen, was ich mir vorgestellt habe. Die Krimihandlung ist interessant und vertrackt, mäßig spannend aber für die Handlung und das Tempo nicht ausschlaggebend. Eine große Zahl an facettenreichen glaubwürdig dargestellten Charakteren lebt in diesem Buch und ich konnte nachspüren, wie so eine fast dörfliche Gesellschaft funktioniert.

Französische Romane haben oft einen eigenen Ton. Ich mochte das hier sehr. Tolles Cover obendrein.

Veröffentlicht am 27.10.2022

War es wirklich der zugezogene Schauspieler?

0

Ich durfte bereits ein Rezensionsexemplar lesen! Und außerdem hörte ich mir noch zusätzlich das zugehörige Hörbuch an!
Eine Postangestellte wird tot in einem kleinen Dorf im französischen Jura, unweit ...

Ich durfte bereits ein Rezensionsexemplar lesen! Und außerdem hörte ich mir noch zusätzlich das zugehörige Hörbuch an!
Eine Postangestellte wird tot in einem kleinen Dorf im französischen Jura, unweit von Lyon und Genf aufgefunden!
Der Hauptverdächtige ist ein französischer Schauspieler, der in der Nähe wohnte .Dieser gesteht dann auch die Tat! Doch niemand hat etwas gesehen oder gehört! Er kommt ins Gefängnis, obwohl er eigentlich unschuldig war!
Jahre später wird der Fall wieder aufgerollt, auch weil der Vater der Toten wissen möchte, was damals passiert war! Es wird ein weiterer Tatverdächtiger verhaftet, doch kurz vor der Verhandlung tritt etwas ein, dass einen Prozess gegen Thomassin unmöglich macht!
Es ist für mich allerdings weniger ein Krimi, als eine Beschreibung der Gesellschaft und wie schnell Vorverurteilungen getroffen werden ohne wirkliche Beweise zu haben und wie viele Menschen aufgrund unzureichender Indizien unschuldig im Gefängnis sitzen!Auf jeden Fall ist es eine äußerst gut dargestellte Beschreibung der Tat, der Dorfbewohner und der Ermittlungskette! Auch das Hörbuch hat mir gut gefallen, doch fiel mir auf, dass bestimmt manche Hörer bei den vielen französischen Namen durcheinander kommen könnten! Trotzdem gebe ich meine absolute Empfehlung für ebook, wie auch Hörbuch!-SandraFritz-magicmouse

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 18.09.2022

🤎

0

Das Cover wirkt sehr düster und gefährlich auf mich und zählt durch seine krasse Wirkung definitiv zu den Highlights unter den Covern.

Durch das Rot, zusammen mit dem schwarz sagt es sehr viel über die ...

Das Cover wirkt sehr düster und gefährlich auf mich und zählt durch seine krasse Wirkung definitiv zu den Highlights unter den Covern.

Durch das Rot, zusammen mit dem schwarz sagt es sehr viel über die Geschichte aus .

Auch die Schriftart des Titel ist absolut passend dazu.

Der Schreibstil des Buches spiegelt genau das vom Cover wieder.

Das Buch lässt sich flüssig und angenehm lesen.

Ich kam wirklich schnell in die Geschichte rein und konnte nicht mehr aufhören zu lesen.

Durch viele Beschreibungen von Ortschaften fühlte man sich in die Geschichte hinein versetzt.

In dieser Geschichte geht es um Gerald Thomassin, der des Mordes beschuldigt wird.

Die Geschichte ist wirklich großartig.

Sie beruht auf wahre Begebenheiten und ist wirklich perfekt aus recherchiert.

Es hat ein paar kleine Schwächen, aber ist trotzdem ein großartiges Buch!

4 von 5 ⭐

Danke für das Rezensionsexemplar ‎
‎DTV Verlag💫🤍

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere