Cover-Bild Träume vom Wüstenplaneten

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Heyne
  • Genre: Fantasy & Science Fiction / Science Fiction
  • Ersterscheinung: 18.03.2019
  • ISBN: 9783641254193
Frank Herbert, Brian Herbert, Kevin J. Anderson

Träume vom Wüstenplaneten

Erzählungen
Jakob Schmidt (Übersetzer)

Hintergründe und Kurzgeschichten zum größten aller Science-Fiction-Epen

Mit dem „Wüstenplanet“-Zyklus hat Frank Herbert eine Zukunftssaga geschaffen, die in ihrer epischen Wucht nur mit J. R. R. Tolkiens „Herr der Ringe“ zu vergleichen ist. Dies sind die bislang unveröffentlichten „Wüstenplanet“-Texte des erfolgreichsten Science-Fiction-Autors aller Zeiten: Erzählungen und Essays rund um Arrakis, den „Wüstenplaneten“, in denen Frank Herbert dieser faszinierenden Welt neue Facetten hinzufügt und etliche Geheimnisse lüftet. Brian Herbert und Kevin J. Anderson trugen diese Texte, die teilweise aus Herberts Nachlass stammen, zusammen, darunter auch die Erstfassung des "Wüstenplaneten", "Der Gewürzplanet" und etliche bislang unveröffentlichte Kurzgeschichten.

Weitere Formate

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.