Cover-Bild Querkenbeck und die goldene Trompete

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

8,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Parlez Verlag
  • Themenbereich: Belletristik - Belletristik: allgemein und literarisch
  • Genre: Romane & Erzählungen / Erzählende Literatur
  • Ersterscheinung: 26.11.2021
  • ISBN: 9783863270711
Frank Müller, Jörg Reinhardt

Querkenbeck und die goldene Trompete

Eine brandenburgische Kriminalgroteske
Die Verrückten sind los im Fontaneland und treiben dort, in der wunderschönen Landschaft zwischen Berlin, Kyritz, Lindow und Kremmen, ihr Unwesen.
Die Berliner Freunde Eigenbrodt und Bentheim – recht schräge Vögel – geraten unversehens in den Strudel der abenteuerlichen Jagd nach der GOLDENEN TROMPETE DER PRIGNITZ. Und da jagen viele: allen voran der Verwandlungskünstler Querkenbeck, der seinen Widersachern aus dem Russenclan zuvorkommen möchte (woran ihn aber die Größe seiner Ohren hindert). Im Clan selbst kocht vor allem die rattenscharfe Natascha ihr eigenes Süppchen. Eher hilflos in diesem Strudel der Kyritzer Kommissar Nattermann und gänzlich hilflos der Kremmener „Journalist“ Nick Nottenwald, Nataschas Lover. Ein irres Treiben – voller überraschender Wendungen, in augenzwinkernder Grundstimmung.

Weitere Formate

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.