Cover-Bild KOMPASS Wanderführer Meran und Umgebung, Passeiertal, Texelgruppe, Ultental

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

14,99
inkl. MwSt
  • Verlag: KOMPASS-Karten
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 232
  • Ersterscheinung: 15.05.2019
  • ISBN: 9783990445761
Franziska Baumann

KOMPASS Wanderführer Meran und Umgebung, Passeiertal, Texelgruppe, Ultental

Wanderführer mit Extra-Tourenkarte 1:50.000, 60 Touren, GPX-Daten zum Download
Die Vorteile des Wanderführers auf einen Blick:
• Von KOMPASS-Experten erwanderte Touren
• Jede Tour mit Höhenprofil und Kartenausschnitt
• Ausflugs- und Übernachtungstipps
• Kostenloser Download der GPX-Daten

Die Vorteile der Extra-Tourenkarte auf einen Blick:
• Unterstützt die Tourenauswahl
• Kartografische Gesamtübersicht
• Touren können einfach kombiniert werden
• Ein Leichtgewicht zum Mitnehmen
• Auch als Straßen- und Urlaubskarte verwendbar

Destination:

- Meran ist altehrwürdige Kurstadt mit mildem Klima, ein Lieblingsort von Kaiserin „Sissi“.

- Bekannt ist die Blütenpracht aus aller Welt in den Gärten von Schloss Trauttmansdorff.

- Schloss Tirol gilt als die Wiege Tirols.

- Schenna und Dorf Tirol, beliebte Urlaubsorte inmitten von Apfelplantagen – im Frühjahr ein weißes Blütenmeer.

- Berühmt sind die Wanderungen auf den Waalwegen entlang alter Bewässerungskanäle.

- Im Meraner Land liegt Südtirols größter Naturpark, der Naturpark Texelgruppe mit dem Meraner Höhenweg, eine der bekanntesten Hüttentouren Südtirols – in 5 bis 6 Tagen rund um die Texelgruppe.

Kurzinfo zum Produkt:

- Das sportliche Highlight: der höchste Gipfel der Texelgruppe, das 3337 m hohe Roteck; fantastisches Panorama am Hirzer vom Alpenhauptkamm über das Meraner Land bis zu den Dolomiten.

- Das Familien-Highlight: Zum Bergwerk am Schneeberg im Ridnauntal – Europas höchstgelegenem Bergwerk, mit Stollenbegehung; zur Riemerberglalm und Kofelraster Seen, urige Alm und von Felsen eingerahmte Bergseen.

- Das Genuss-Highlight: Die Spezialitäten auf den Almen: selbst gemachter Käse, Speck mit Schüttelbrot und Rotwein, Käs- oder Brenn nesselknödel, Passeirer Spezialitäten „Bockenes“, Ziegenbockbraten, oder „Schöpsenes“, Schaffleisch; im Herbst den neuen Wein beim Törggelen probieren.

- Das persönliche Highlight: Rundtour im Naturpark Texelgruppe zu den Spronser Seen, der größten hochalpinen Seengruppe Südtirols.

- Das Kultur-Highlight: Über den Tappeinerweg zum Schloss Tirol; Ultner Höfeweg zum Erkunden der bäuerlichen Kulturlandschaft.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.