Cover-Bild (Multi-)professionelles Handeln in Kindertageseinrichtungen

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

49,95
inkl. MwSt
  • Verlag: Juventa Verlag ein Imprint der Julius Beltz GmbH & Co. KG
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 374
  • Ersterscheinung: 24.11.2021
  • ISBN: 9783779965350
Gabriele Müller

(Multi-)professionelles Handeln in Kindertageseinrichtungen

Zur Herstellung von Differenz unter dem Anspruch von Inklusion
Vor dem Hintergrund der UN-Behindertenrechtskonvention zeigt die Studie, wie Fachkräfte inklusiver Kindertageseinrichtungen mit Differenz umgehen. In der qualitativen Analyse von Gruppeninterviews wird rekonstruiert, wie die Akteur*innen im Handlungsfeld in die (Re-)Produktion der Bedingungen von Inklusion/Exklusion involviert sind und wie die Teams den gemeinsamen Arbeitsauftrag bewältigen. Hierbei lassen sich teamspezifische Modi des Umgangs mit Differenz erkennen. Gefordert wird eine zukünftig stärker differenztheoretisch anzulegende Fundierung inklusiver Frühpädagogik, die strukturelle Rahmenbedingungen mit in den Blick nimmt.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.