Cover-Bild Kleiner Weihnachtsbaum
(22)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

16,00
inkl. MwSt
  • Verlag: massel Verlag
  • Genre: Kinder & Jugend / Bilderbücher
  • Seitenzahl: 32
  • Ersterscheinung: 03.10.2020
  • ISBN: 9783948576011
  • Empfohlenes Alter: bis 9 Jahre
Gary Cooper

Kleiner Weihnachtsbaum

Eine fantastische, ganz andere Weihnachtsgeschichte.
Der kleine Weihnachtsbaum wünscht sich so sehr Freunde. Hoch oben auf einem Berg fühlt er sich ganz schrecklich einsam. Doch dann ziehen der kleine Kai und seine große Schwester Klara los, um im Wald ein Picknick zu machen. Der Beginn einer wunderbaren Freundschaft!
Das klimaneutral gedruckte Bilderbuch eignet sich für Erstleser und zum Vorlesen ab 3 Jahren. Alle Seiten sind vollflächig illustriert. Ein hochwertiges Geschenk für kleine und große Weihnachtsbaumfans!

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 16.12.2020

Wohlfühl-Weihnachtsmärchen

0

Hauptakteur ist in dieser Weihnachtsgeschichte ein kleiner, aber einsamer Weihnachtsbaum. Er wünscht sich so sehr Freunde. Ob es der Zauber der Weihnacht ist, der sich Kai und Klara verirren lässt und ...

Hauptakteur ist in dieser Weihnachtsgeschichte ein kleiner, aber einsamer Weihnachtsbaum. Er wünscht sich so sehr Freunde. Ob es der Zauber der Weihnacht ist, der sich Kai und Klara verirren lässt und sie zum Weihnachtsbaum führt, weiß ich nicht. Was aber dann passiert, kann nur durch den Weihnachtszauber erklärt werden.

Eine zauberhafte Geschichte über Freundschaft und Mut. Eine schöne Vorstellung, dass Menschen Freundschaft schließen mit Tieren und Pflanzen. Für Kinder ist das sicherlich keine ungewöhnliche Vorstellung.

Die ganzseitigen starken Illustrationen von Alla Churikova untermalen dieses Märchen ganz wunderbar. Der in die Zeichnungen eingebettete Text ist für die Allerkleinsten vielleicht doch etwas umfangreich. Aber der Schreibstil ist sehr einfühlsam, warmherzig und kindgerecht.

Ich bin froh, dass die Geschichte, die Gary Cooper für seine eigenen Kinder geschrieben hat, veröffentlicht wurde und ich so auch in ihren Genuss gekommen bin. Von mir gibt’s dafür fünf Sterne.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 11.12.2020

Kleiner Baum ganz groß

0

Als kleiner Weihnachtsbaum hat man es nicht leicht. Besonders, wenn man hoch oben auf einem Berg steht und sich einsam fühlt. Ja, „Kleiner Weihnachtsbaum“ von Gary Cooper ist wirklich eine ganz andere ...

Als kleiner Weihnachtsbaum hat man es nicht leicht. Besonders, wenn man hoch oben auf einem Berg steht und sich einsam fühlt. Ja, „Kleiner Weihnachtsbaum“ von Gary Cooper ist wirklich eine ganz andere Weihnachtsgeschichte die zu faszinieren weiß. Die Geschichte verdeutlicht den Zauber von Weihnachten, behandelt Themen wie Freundschaft und Mut.
Was dieses Buch zu einem besonderen macht, sind natürlich auch die Illustrationen von Alla Churikova. Diese kommen in dem A4-Querformat mit stabilem Einband und den vollflächig und farbig gestalteten Seiten sehr gut zur Geltung. Die Farben orientieren sich dabei an einer winterschaftlichen Landschaft. Sie sind also eher kühl und wirken dadurch sehr passend.
Der Schreibstil von Gary Cooper ist klar, verständlich und kindgerecht. Somit können Zuhörer*innen ab vier Jahren der Geschichte problemlos folgen, obwohl sie doch reichlich Text auf den 32 Seiten enthält. Das Buch eignet sich besonders für die Vorweihnachtszeit in der man sich gemeinschaftlich verzaubern lässt.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 10.12.2020

Ein Buch über Freundschaft und Nähe

0

Der kleine Weihnachtsbaum fühlt sich allein und wünscht sich Gesellschaft . Als die Geschwister Klara und Kai im Wald unterwegs sind, verlaufen sie sich und suchen beim kleinen Weihnachtsbaum Schutz. Zu ...

Der kleine Weihnachtsbaum fühlt sich allein und wünscht sich Gesellschaft . Als die Geschwister Klara und Kai im Wald unterwegs sind, verlaufen sie sich und suchen beim kleinen Weihnachtsbaum Schutz. Zu ihnen gesellen sich noch Tiere des Walds, so dass der Baum hat, was er sich gewünscht hat. Doch natürlich ist diese Nähe nicht von Dauer. Doch eine so begonnene Freundschaft endet nicht einfach so.

Super-niedlich, das ist das erste, was mir zu diesem Buch einfällt. Gary Cooper hat hier eine bezaubernde Geschichte über Freundschaft und Nähe geschrieben, die durch die Illustrationen von Alla Churikova noch bezaubernder wird. Text und Bilder passen wunderbar zusammen und machen das Buch zu einem Erlebnis für Kind und Erwachsene.

Das Buch vermittelt den Wert von Freundschaft und Mut, was eine sehr schöne Botschaft ist. Gary Cooper, dem ich ein solches Buch gar nicht zugetraut hätte, schrieb die Geschichte eigentlich für seine eigenen Kinder – doch zu unserem Glück teilt er sie nun mit der Welt.

Ich war verzaubert und werde die Geschichte noch oft lesen und dabei die wunderschönen Illustrationen anschauen. An Weihnachten wird das Buch unter unserem Weihnachtsbaum liegen, um von meiner kleinen Nichte ausgepackt zu werden. Ich bin sicher, dass auch sie die Geschichte lieben wird! Auf die Freundschaft!

Veröffentlicht am 10.12.2020

Bezauberndes Weihnachtsbuch

0

„Kleiner Weihnachtsbaum“ von Gary Cooper aus dem Massel Verlag ist ein bezauberndes Vorlesebuch für die Weihnachtszeit.

Es geht um einen kleinen einsamen Weihnachtsbaum, der sich nach Wärme und Zugehörigkeit ...

„Kleiner Weihnachtsbaum“ von Gary Cooper aus dem Massel Verlag ist ein bezauberndes Vorlesebuch für die Weihnachtszeit.

Es geht um einen kleinen einsamen Weihnachtsbaum, der sich nach Wärme und Zugehörigkeit sehnt. Er fühlt sich hoch oben auf dem Berg sehr einsam. An einem Tag beschließen die Geschwister Kai und seine Schwester Klara in den Wald zu picknicken und dort entdecken sie diesen wunderschönen einsamen Baum. Ab diesem Zeitpunkt beginnt ihre Freundschaft und ihre Geschichte.

Der Schreibstil von Gary Cooper ist sehr verständlich und für die kleinen und großen Lesewürmer hervorragend geeignet. Auch für Erstleser ist die Schriftgröße und Wortart bestens geeignet. Ich muss unbedingt erwähnen, dass die Illustrierten von Alla Churikova atemberaubend sind. Diese Kombination der Bilder und der Geschichte machen dieses Buch zu einem Weihnachtlichen Glanzstück.

Ein Extralob an den Massel Verlag für den klimaneutralen Druck.

Ich kann dieses Buch euch nur wärmstens empfehlen!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 08.12.2020

Kleiner Weihnachtsbaum, märchenhaft

0

Kleiner Weihnachtsbaum, von Gary Cooper

Cover:
Es strahlt schon eine anheimelnde Wärme aus.

Inhalt und meine Meinung:
Eine bezaubernde Geschichte mit fantastischen Elementen, bezaubernd wie ein Märchen.

Es ...

Kleiner Weihnachtsbaum, von Gary Cooper

Cover:
Es strahlt schon eine anheimelnde Wärme aus.

Inhalt und meine Meinung:
Eine bezaubernde Geschichte mit fantastischen Elementen, bezaubernd wie ein Märchen.

Es ist Winter.
Ein kleiner Tannenbaum, oben auf dem Berg fühlt sich einsam und alleine.
Die Geschwister Klara und Karl machen sich auf zu einem Picknick im Wald und treffen auf viele Tiere und teilen ihr Essen auch mit ihnen.
Dann verirren sie sich. Der Baum und die Tiere werden ihnen zur Rettung.

Am Ende gibt es dann ein Happy End für die Kinder und den kleinen Tannenbaum der zum wunderschönen Weihnachtsbaum wird.

Ganz besonders gut haben uns die Illustrationen gefallen. (Mir besonders, weil die Bilder aussehen wie auf echter Leinwand gezeichnet).

Da es doch relativ viel Text ist, können vor allem kleine Kinder nicht ganz so lange konzentriert bei der Sache bleiben. Hier kann man nur die Bilder betrachten und einfach frei dazu erzählen.

Autor:
Gary Cooper, geboren in England, begann seine Karriere in den legendären Abbey Road Studios. 2003 wagte Gary einen Neuanfang: er baute B-C-C (Brand Ce¬lebrity Consultancy) zur führenden Agentur für kreative Kommunikation in Zusammenarbeit mit Künstlern und Marken in Europa aus. Die Weihnachtsgeschichte little xmas tree schrieb er zuerst für seine Kinder.

Illustratorin:
Alla Churikova geboren in Russland, studierte an der Ukrainischen Stattlichen Akademie in Kiew und gründete 2007 eine Filmproduktion in München. Als Illustratorin hat sie zahlreiche Bücher gestaltet.

Mein Fazit:
Ein zauberhaftes Weihnachtsbuch mit wunderschönen Illustrationen.
Zum sich wohl fühlen und sich mit freuen.
Von mir eine klare Lese- und Kaufempfehlung und 5 Sterne.