Cover-Bild 1.1

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

24,90
inkl. MwSt
  • Verlag: Brighton Verlag GmbH
  • Genre: Weitere Themen / Comics, Cartoons, Humor
  • Seitenzahl: 400
  • Ersterscheinung: 15.06.2018
  • ISBN: 9783958765436
Gebrüder Zabing

1.1

Auftakt einer triefschwarzen Doppeltrilogie
Ein unerkannter Serienmörder treibt in Trier und Umgebung sein Unwesen.
Wird er entdeckt?
Eine junge Frau wird von ihrem Zuhälter getötet.
Wird er gefasst?
Ein Finanzbeamter überwacht seine Kollegen sogar am stillen Örtchen*.
Warum?
Ein Bauingenieur hat ein geheimes Doppelleben** .
Was sagt seine Freundin dazu?
Herrgott höchst selbst springt von seinem Thron auf.
Was treibt ihn um?
Ein schwuler Polizist ermittelt.
Wird er von seinem Ex-Freund abgelenkt?
Ein Medizinstudent verliert seine Schwester.
Kann er sie doch noch retten?
Zu allem Überfluss lernen Sie Deutschlands beliebtesten Rechtsmediziner kennen: Dr. Freisinger.
Warnung:
Bitte lesen Sie dieses Buch nicht, wenn sie humorbefreit sind. Auch nicht, wenn Sie immer politisch korrektes Verhalten verlangen. Wenn Sie nicht volljährig sind, gleich weiterschenken. -Oder die paar Jahre warten.
Wenn Sie nicht lesen können, warten Sie einfach auf die Hörbuchversion, oder fragen Sie einen Bekannten, ob er Ihnen weiterhilft.
Noch eine Warnung: Alle dargestellten Techniken, Phantasien, Äußerungen sind nicht zum Nachahmen empfohlen. Die Autoren übernehmen keine Haftung für eventuelle Folgeschäden, die beim Lesen des vorliegenden Buches entstehen werden (Psychische Traumata eingeschlossen).
Und noch eine Warnung:
Das Buch und sein Inhalt ist nicht zum Verzehr geeignet.
Bitte außer Reichweite von Kindern aufbewahren. Es ist auch nicht als Pausenbrot für die Kleinen geeignet, denn in den Händen mancher Lehrer könnte dieses Buch zu Verstörungen führen.

*Im Buch selbst heißt „das stille Örtchen“ folgerichtiger Scheißhaus! Oder wie leise ist eigentlich ein Klo?
** Zu den Doppelsternen ist uns nix eingefallen. Wir malen Ihnen aber eine Linie hin, auf der Sie nach dem Lesen des Buches eine Notiz machen können

________________________________________________________________


(Nicht fürs E-Book geeignet. Die Schmiere geht nie wieder runter.)
An alle Rezensenten: Wenn sie schon ungebremst Ihre Meinung raushauen wollen, dann aber bitte nur positiv. Sollten sie eine negative Einstellung zu diesem Buch gewinnen, stellen Sie sich vor einem Spiegel auf und entdecken Sie Ihre eigene
Perfektion. Meist hilft das gegen Vorurteile und Wahnvorstellungen.
Unbedenklichkeit:
Im Buch findet sich nur selten Unbedenkliches! Ah, doch auf Seite 1!
Feststellung: Wenn Sie den Klappentext einwandfrei lesen konnten, benötigen Sie keine Brille. Wenn Sie beim Lesen eine Brille auf der Nase hatten und einwandfrei lesen konnten, stimmt die Sehstärke!

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.