Cover-Bild Die Heimat ist eine goldene Wiege

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

39,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Berliner Wissenschafts-Verlag
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 539
  • Ersterscheinung: 13.08.2019
  • ISBN: 9783830539346
Giesela Reller

Die Heimat ist eine goldene Wiege

Von Abasiner bis Zachuren. 50 Völker Russlands in einem Lesebuch mit 1001 Sprichwort und über 100 Fotos und ethnografischen Illustrationen
Vielen ist nicht bewusst, dass die Russländische Föderation – das flächenmäßig größte Land der Erde – nicht nur Heimat der Russen ist, sondern auch Heimat von über hundert nichtslawischen Völkern. Gisela Reller hat viele Völker Kaukasiens, des hohen Nordens, Sibiriens und des Fernen Ostens in über zwei Jahrzehnten aufgesucht, war als Journalistin u. a. bei Karatschaiern und Tscherkessen, Tschuktschen und Eskimos, Tuwinern und Burjaten, Niwchen und Oroken. Sie beschreibt in diesem Buch Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft von 50 Völkern der Russländischen Föderation, die unterschiedliche Sprachen sprechen, verschiedenen Kulturen angehören, mannigfaltiger Mentalität und Anhänger von vier Weltreligionen sind. Märchen, Legenden, Witze, Gedichte, Lieder und Sprichwörter, die die Autorin seit 1964 sammelt, bereichern die informativen Texte.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.