Cover-Bild Ein Kapitänssohn und 1000 Ideen

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

14,80
inkl. MwSt
  • Verlag: Becker, Hartmut
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Seitenzahl: 148
  • Ersterscheinung: 18.04.2019
  • ISBN: 9783929480665
Hans-Jakob Becker

Ein Kapitänssohn und 1000 Ideen

Ein Elektronik-Pionier erzählt aus seinem Leben
Wie alle großen Entdecker und Erfinder war Hans-Jakob Becker schon in seiner Kindheit von den Herausforderungen der Technik, von Problemstellungen und dem Reiz des Neuen und Unbekannten fasziniert, getrieben von Neugier, Spannung und dem Kick des Abenteuers.
In munterem Plauderton erzählt der zur Landratte mutierte Kapitänssohn von seiner Kindheit und den vielen teils haarsträubenden und gefährlichen Streichen und Experimenten, an denen er und seine Kameraden so ihren Spaß hatten. Kein Tag verging ohne neue Ideen und Überraschungen, und alles musste ausprobiert werden. Manchmal riskierten er und seine Freunde dabei sogar ihr Leben.
Als Erwachsener nahm er diese Begeisterungsfähigkeit und Motivation dann mit in seine vielfältigen Tätigkeiten als Elektronik-Pionier und Entwickler von Lösungen bei der Projektsteuerung und der sich rasant entwickelnden Automatisierung, Miniaturisierung und Digitalisierung.
Auch hier war der Autor ein »Hans im Glück« und verblüfft uns durch seine immer neuen Ideen und seine Vielseitigkeit.
Das Leseerlebnis wird abgerundet durch Einblicke in die familiären Entwicklungen und die lebendige Darstellung der Lebensumstände zur Zeit der Ereignisse.

Achtung: Zu diesem Buch gibt es eine Vorgängerversion, die unter dem Titel »Zur Landratte mutiert« mit der ISBN 9781981120116 erschien.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.