Cover-Bild Ronsbergische Erbstücke der Grafen von Wirtemberg

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

26,00
inkl. MwSt
  • Verlag: BoD – Books on Demand
  • Themenbereich: Geschichte und Archäologie - Geschichte
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 44
  • Ersterscheinung: 10.06.2021
  • ISBN: 9783753415147
Hans Peter Köpf

Ronsbergische Erbstücke der Grafen von Wirtemberg

Ronsberger Erbstücke der Grafen von Wirtemberg - manchmal ist es nur ein einzelner Buchstabe in einer Schrift, aber die Folgen eröffnen falsche Verknüpfungen. Hier findet und ordnet HP Köpf die Zusammenhänge, trennt Widersprüchliches zu neuer Verfügung. Die hier lange mehrfach als störend gedachten Landesgrenzen bleiben mitnichten Barrieren.
Aus Familien-, Erb- und Wirtschaftsrecht heraus werden Wege der Besitzverteilung aufgezeigt, Orte und Namen gefügt und die Einheit mit vorwiegend bekannten sicheren Quellen belegt. So erhalten Sie auch einen Blick auf die befragte Urkunde und zwei Stammtafeln - eine führt zurück auf Graf Gottfried von Ronsberg, Ebersbach, und Cunigunt von Baiern, in Weicht, die andere zeigt die Verwandtschaften von Kirchbergern und Grafen von Tübingen und Wirtemberg auf, angefangen mit Graf Eberhart von Kirchberg, 1126-1166, und Rudolf Graf von Bregenz, Kellmünz, 1197-1243. Gründliche Information. V.K.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.