Cover-Bild Der Hirschsprung im Höllental

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,95
inkl. MwSt
  • Verlag: Klemmbach
  • Genre: Romane & Erzählungen / Märchen & Sagen
  • Seitenzahl: 60
  • Ersterscheinung: 05.12.2019
  • ISBN: 9783982027210
Harald Gritzner

Der Hirschsprung im Höllental

ein Märchen
Nora Brügel (Illustrator)

Jeder, der durch das berühmte Höllental im Schwarzwald fährt, kennt den in der Sonne glänzenden Hirsch am Hirschsprung. Generationen haben sich bereits den Kopf nach ihm verdreht, um einen Blick auf ihn zu erhaschen. An der engsten Stelle des Höllentales, hoch droben über der Straße, steht er, stolz und würdig. Der Hirsch blickt auf die andere Seite des Höllentales. Dort ist, wenn man den Kopf wendet, ein Kreuz deutlich zu erkennen.
Eltern erzählen es ihren Kindern, Freunde ihren Bekannten, Großeltern ihren Enkeln: an dieser Stelle überquerte einst ein Hirsch das Höllental mit einem gewaltigen Satz auf der Flucht vor einem Jäger. Der Jäger jedoch fand dort seinen Tod.

Im Märchen „Der Hirschsprung“, illustriert von der Künstlerin Nora Brügel, erzählt uns Harald Gritzner in seiner bildhaften lebendigen Sprache, wie es sich zutrug, dass ein von Jägern verfolgter Hirsch sein Leben durch einen Sprung über das Tal retten konnte und der Jäger sein Leben ließ.

Ein Märchen für Alt und Jung.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.