Cover-Bild Kommunikation. Planung und Gestaltung öffentlicher Meinung.

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

79,90
inkl. MwSt
  • Verlag: Pedion Verlag
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 278
  • Ersterscheinung: 01.11.2010
  • ISBN: 9783981230048
Heinz W. Droste

Kommunikation. Planung und Gestaltung öffentlicher Meinung.

Band 1: Grundlagen
„Kommunikation“ stellt ein realistisches, empirisch abgesichertes Modell für die systematische Gestaltung von öffentlichen Meinungsbildungs-Prozessen vor. Basis des Buchs ist die vermutlich weltweit erste detaillierte Studie über die konzeptionellen Voraussetzungen von Kommunikation.
Grundlage der vorgestellten neuen Konzeptionslehre ist, dass der Autor Konzeptionstechnik als moderne Soziotechnologie entwickelt, deren zukünftiger Erfolg voraussetzt, dass Praktiker über solides sozialwissenschaftliches Fachwissen verfügen, Zugang zu empirischer Forschung nehmen und eine rigorose Überprüfung ihrer Begrifflichkeit betreiben. Dazu greift der Autor Heinz W. Droste auf wichtige theoretische und empirische Befunde der Sozialwissenschaften sowie verwandten Humanwissenschaften zurück und legt seinem Buch eine stringente realistische und systemische Wissenschaftstheorie zugrunde.
„Kommunikation“ ist trotz der komplexen und schwierigen Thematik klar und verständlich formuliert. Annahmen und Thesen des Buchs werden für den Leser durchgängig nachvollziehbar und reich illustriert belegt. Droste stellt zahlreiche Fall-Beispiele aus Wirtschaft und Politik vor.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.