Cover-Bild Gerster

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

65,00
inkl. MwSt
  • Verlag: BoD – Books on Demand
  • Themenbereich: Biografien, Literatur, Literaturwissenschaft - Biografien und Sachliteratur
  • Genre: Sachbücher / Politik, Gesellschaft & Wirtschaft
  • Seitenzahl: 66
  • Ersterscheinung: 21.11.2020
  • ISBN: 9783751983679
Hermann Baum

Gerster

Acht Generationen 1615 -1927
Die Familie Gerster läßt sich bis ins frühe 17. Jahrhundert zurückverfolgen. Ihre Wiege liegt nicht - wie behauptet - in der Schweiz.
Die Spuren der Familie führen aus Schwaben nach Ungarn und von dort in andere europäische Länder und in die USA.
Es sind acht Generationen; und die abgedeckte Zeitspanne reicht über gut dreihundert Jahre von 1615 bis 1927:
1. Matheis Gerster und Magdalena Herp,
2. Georg Gerster und Ursula Koch,
3. Michael Gerster und Helena Hoffmann,
4. Christoph Gerster und Lucia Schneider,
5. Joannes Gerster und Catharina Limpek,
6. Joseph Gerster und Magdalena Vandracsek,
7. Nikolaus Gerster und Carolina Schmidt, Carolus Gerster und Maria Kauser, Antonius Gerster und Johanna Silber
8. Arpad Gerster und Anna Wynne, Bela Gerster und Ilona Gerster, Adalberta Gerster und Stephan Kauser, Etelka Gerster und Carlo Gardini, Lajos und Kalman Gerster

Arbeitsame weitgewanderte Handwerker, exakt planende und phantasievolle Bauingenieure und Architekten, freiheitsliebende Patrioten und wagemutige Abenteurer, medizinisch wegweisende Ärzte und weltberühmte Sängerinnen brachte die Familie hervor. Tragödien suchten sie heim, triumphale Erfolge gaben Anlaß zum Feiern.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.