Cover-Bild Die bessere Gesellschaft und ihre Freunde

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

29,99
inkl. MwSt
  • Verlag: tredition
  • Themenbereich: Philosophie und Religion - Philosophie
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 218
  • Ersterscheinung: 25.11.2022
  • ISBN: 9783347787766
Ioannis Alexiadis

Die bessere Gesellschaft und ihre Freunde

Ideologie als fehlgeleiteter Fortschrittsglaube
Nahezu jeder Mensch in unserer Gesellschaft ist für Fortschritt. Einem nicht unwesentlichen Teil dieser Menschen sind jedoch die möglichen Fallstricke auf dem Weg zum Paradies nicht bewusst. Sie nutzen zu eng definierte Kategorien, überspringen notwendige Entwicklungsschritte, hegen ein naives Vertrauen in den Fortschritt und verfehlen dadurch ihre hoch gesteckten Ziele. In ihrer Welt ist kein Platz für unlösbare Konflikte und die widersprüchliche Natur des Menschen. Bei ihrem Versuch Menschen aus ihrer Unterdrückung zu befreien, erschaffen sie neue Formen der Unterdrückung.
Ab wann wird der Wille Gutes zu tun zur gefährlichen Ideologie? Und wie erkennen wir wirklich gefährliche Ideologen ohne uns mit belanglosen Grabenkämpfen um Nichtigkeiten herumzuschlagen?

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.