Cover-Bild Wanda und die verschwundene Katze
(7)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,99
inkl. MwSt
  • Verlag: BoD – Books on Demand
  • Genre: Kinder & Jugend / Erstleser
  • Seitenzahl: 212
  • Ersterscheinung: 13.07.2022
  • ISBN: 9783756228881
  • Empfohlenes Alter: bis 8 Jahre
J.F. Kreigenfeld

Wanda und die verschwundene Katze

Seltsame Dinge geschehen in der Siedlung, in der Lizzy wohnt. Zuerst tauchen bunte Wäschekörbe für eine Kleidersammlung auf und dann verschwindet Lucy, die Katze ihrer Freundin Mia. Haben die beiden Ereignisse etwas miteinander zu tun? Lizzys Bauch blubbert auf jeden Fall Alarm, und das ist ein untrügliches Zeichen dafür, dass hier ein neuer Fall auf Wanda, die Meisterdetektivin wartet!
Ein spannender Krimi zum Vorlesen und Selberlesen für Kinder ab 6 Jahren.
Mehr Informationen finden Sie auf jfkreigenfeld.de

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 25.11.2022

Spannender Kinder Krimi

0

Unsere Mädchen lieben es Detektive zu spielen, gehen mit offenen Augen durch die Welt und hinterfragen alles. Wanda passt da mit ihren Ermittlungen perfekt dazu. In ihrer Siedlung gehen auch komische Dinge ...

Unsere Mädchen lieben es Detektive zu spielen, gehen mit offenen Augen durch die Welt und hinterfragen alles. Wanda passt da mit ihren Ermittlungen perfekt dazu. In ihrer Siedlung gehen auch komische Dinge vor sich, Katzen verschwinden, der Nachbar gräbt nachts im Garten und vor den Türen stehen plötzlich Wäschekörbe. Ob das alles irgendwie zusammenhängt?

J.F.Kreigenfeld konnte uns bereits mit dem Prolog an das Buch fesseln, denn es startet schon sehr geheimnisvoll und interessant. Um mehr zu erfahren mussten wir einfach Seite für Seite lesen. Der Schreibstil ist einfach und kindgerecht, passend zum Vorlesen oder für Erstleser. Die kleinen schwarz weiß Illustrationen von Andrea Dölling unterstützen dabei perfekt. Die Kapitel sind kurz gehalten, so dass man das Buch nicht in einem lesen muss, es ist allerdings sehr spannend und somit fällt das eher schwer. Besonders gut hat uns gefallen, dass sich am Ende alles logisch auflöst und es zusätzlich einen ersten Hinweis auf die Fortsetzung gibt. Wir sind gespannt.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 24.11.2022

Spannende Kinder-Krimigeschichte

0

Meine beiden Töchter sind richtige Bücherwürmer geworden und wir sind immer auf der Suche nach gutem Lesenachschub. Als wir von diesem Buch erfahren haben, waren wir gleich Feuer und Flamme dafür. Und ...

Meine beiden Töchter sind richtige Bücherwürmer geworden und wir sind immer auf der Suche nach gutem Lesenachschub. Als wir von diesem Buch erfahren haben, waren wir gleich Feuer und Flamme dafür. Und was sollen wir sagen? Wir sind mehr als begeistert von der kurzweiligen Krimigeschichte.

Die Geschichte dreht sich um Lizzy, in einer Siedlung wohnt, in der seltsame Dinge geschehen. Zuerst tauchen bunte Wäschekörbe für eine Kleidersammlung auf und dann verschwindet Lucy, die Katze ihrer Freundin Mia. Haben die beiden Ereignisse etwas miteinander zu tun? Lizzys Bauch blubbert auf jeden Fall Alarm, und das ist ein untrügliches Zeichen dafür, dass hier ein neuer Fall auf Wanda, die Meisterdetektivin wartet!

In die Geschichte haben wir ohne Probleme hineingefunden, Der Schreibstil ist locker -leicht, absolut altersgerecht und flüssig. Ein toller Hingucker sind zudem die schönen Illustrationen, die die Geschichte unterstützen. Die Storyline blieb die ganze Zeit über spannend und Lizzy und ihre Katze Tiffy sind uns direkt ans Herz gewachsen. Nun können wir es kaum erwarten, dass weitere Bände der Reihe erscheinen. Wir vergeben ganz klar 5 von 5 Sternen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 09.09.2022

Wanda ermittelt wieder

0

Wie schon beim ersten Band, bin ich wieder total begeistert. Wandas Ermittlungsarbeit ist der Hammer, auch wenn sie nicht immer erfolgreich ist, lässt sie sich nicht unterkriegen und geht der nächsten ...

Wie schon beim ersten Band, bin ich wieder total begeistert. Wandas Ermittlungsarbeit ist der Hammer, auch wenn sie nicht immer erfolgreich ist, lässt sie sich nicht unterkriegen und geht der nächsten Spur nach.
Ich habe das Buch förmlich verschlungen, so gut ist es geschrieben und mit unverhofften Wendungen bleibt es bis zum Schluss spannend.
Wenn ihr Krimis mögt habt ihr mit diesem Buch ein wahnsinnig tollen Kinderkrimi gefunden.
Das Cover und die Illustrationen sind zum Träumen schön.
Ich freue mich schon, wenn unsere Tochter das Alter für diese Bücher erreicht und ich gemeinsam mit ihr noch einmal die Abenteuer von Wanda erleben darf.

Ich bin auf alle Fälle begeistert und bin nun gespannt auf den dritten Band, der bestimmt wieder eine tolle Geschichte mit der unglaublichen Wanda mit sich bringen wird.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 19.08.2022

Einfach klasse

0

„Wanda und die verschwundene Katze“ aus der Feder der Autorin J. F. Kreigenfeld ist der Auftakt zu hoffentlich lang andauernden Kinder-Krimi-Reihe. Dieser spannende Krimi, der mit den traumhaften Illustrationen ...

„Wanda und die verschwundene Katze“ aus der Feder der Autorin J. F. Kreigenfeld ist der Auftakt zu hoffentlich lang andauernden Kinder-Krimi-Reihe. Dieser spannende Krimi, der mit den traumhaften Illustrationen von Andrea Dölling zum Leben erwacht, ist zum Vorlesen und Selberlesen für Kinder ab 6 Jahren geeignet.

Der Inhalt: Seltsame Dinge geschehen in der Siedlung, in der Lizzy wohnt. Zuerst tauchen bunte Wäschekörbe für eine Kleidersammlung auf und dann verschwindet Lucy, die Katze ihrer Freundin Mia. Haben die beiden Ereignisse etwas miteinander zu tun? Lizzys Bauch blubbert auf jeden Fall Alarm, und das ist ein untrügliches Zeichen dafür, dass hier ein neuer Fall auf Wanda, die Meisterdetektivin wartet!

Dieses tolle Kinderbuch, das sowohl für Jungs als auch für Mädchen geeignet ist, hat uns von der ersten Seite an begeistert. Und die Illustrationen sind wirklich spitzenmäßig. Wir lernen gleich eine liebenswerte Protagonistin, und zwar Lizzy und ihre Katze Tiffy kennen. Und mit den beiden erleben wir ja gleich zu Beginn ein aufregendes Abenteuer. Aber die Spannung steigt, als Lucy, die Katze ihrer besten Freundin Mia verschwindet. Und jetzt kommt Lizzy, bzw. Wanda – die Meisterdetektivin zum Einsatz. Voller Begeisterung haben wir Wanda bei ihren Ermittlungen begleitet und haben natürlich kräftig mitgerätselt, wer wohl hinter dem Verschwinden von Mias Katze steckt. Wir konnten diese tolle Lektüre nicht mehr aus der Hand legen. Auch das wunderschöne Cover ist ein echter Hingucker. Und das Plakat ist Wanda ja bestens gelungen. Selbstverständlich vergeben wir für dieses tolle Lesevergnügen gerne 5 Sterne.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 15.08.2022

Niedliches Kinderbuch - nicht nur für Katzenfans

0

Tolles Kinderbuch für Kinder ab 6 Jahren und alle Detektiv Fans. Schönes Cover, meine Kinder wollten zwischendurch immer wieder einen Blick darauf werfen. Die Schrift ist in einer angenehmen Größe und ...

Tolles Kinderbuch für Kinder ab 6 Jahren und alle Detektiv Fans. Schönes Cover, meine Kinder wollten zwischendurch immer wieder einen Blick darauf werfen. Die Schrift ist in einer angenehmen Größe und der Schreibstil ist für die Kids sehr angenehm gewesen. Wir fanden das Buch toll und haben es jetzt schon einige Male gelesen. Daher können wir es auf jeden Fall weiterempfehlen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere