Cover-Bild Biest & Bethany - Nicht zu zähmen

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

16,95
inkl. MwSt
  • Verlag: HÖRCOMPANY
  • Genre: Kinder & Jugend / Kinderbücher
  • Ersterscheinung: 21.07.2021
  • ISBN: 9783966320450
  • Empfohlenes Alter: ab 9 Jahren
Jack Megitt-Phillips

Biest & Bethany - Nicht zu zähmen

Eine ungeheuerliche Freundschaft - Vollständige Lesung, gelesen von Mechthild Großmann, 1 mp3-CD, 5 Std. 50 Min.
Mechthild Großmann (Sprecher), Ulrich Thiele (Übersetzer), Isabelle Follath (Illustrator)

Schönheit und Unsterblichkeit haben ihren Preis. Der gutaussehende Ebenezer Tweezer wirkt zwar überaus jugendlich, ist aber schon 511 Jahre alt. Sein düsteres Geheimnis: Auf dem Dachboden hält er sich – gut versteckt hinter einem bodenlangen roten Samtvorhang – ein Biest, mit dem er einen ungeheuerlichen Pakt geschlossen hat. Das Biest bekommt was auch immer es fressen will und im Gegenzug erhält Ebenezer, das wonach er verzweifelt verlangt - einen Trank, der ihm ewige Jugend und Unsterblichkeit verspricht. Doch mit den Jahrhunderten ist das Biest immer gieriger geworden – erst wollte es nur normales Futter, dann ein lebendiges Tier, und schließlich soll es ein saftiges Kind sein. Wo um Himmels willen findet man ein Kind, nach dem niemand fragt? Richtig, im Waisenhaus. Und so kommt die ungezogene Bethany ins Spiel – Verzeihung! – ins Haus. Es dürfte Ebenezer nicht sonderlich schwerfallen, dem Biest diese rotzige Göre zum Fraß vorzuwerfen, oder? Zumal sein wunderbares Leben ohne den Trank schon bald ein jähes Ende nehmen könnte …
Die raue Stimme von Mechthild Großmann untermalt den schwarzen Humor der Extraklasse in dieser brillanten Erzählung voller Spannung.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.