Cover-Bild Bildungssoziologie

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

24,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Nomos
  • Themenbereich: Gesellschaft und Sozialwissenschaften - Pädagogik
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 215
  • Ersterscheinung: 22.09.2022
  • ISBN: 9783848773206
Janna Teltemann

Bildungssoziologie

Die zweite, aktualisierte und erweiterte Auflage des Lehrbuchs führt in die Bildungssoziologie ein und richtet sich auch an Studierende, die nicht im Hauptfach Soziologie studieren. Die Bildungssoziologie stellt für Lehramtsstudierende und Studierende pädagogischer Fächer wichtiges Orientierungswissen bereit. Das Lehrbuch führt in die grundlegenden Fragen und Begriffe der Bildungssoziologie ein, beleuchtet die Analyse von Bildungssystemen und Schulen und stellt Ausmaß und Ursachen von schicht-, migrations- und geschlechtsbezogener Bildungsungleichheit dar. In weiteren Kapiteln werden Reformprojekte im Bildungswesen und neuere Herausforderungen wie die Auswirkungen der Corona-Krise und Digitalisierung behandelt.
Janna Teltemann ist Professorin für Bildungssoziologie an der Universität Hildesheim.

»Das Lehrbuch stellt die Notwendigkeit soziologischer Inhalte in pädagogischen Studiengängen eindrucksvoll unter Beweis. In kompakter Weise werden (Lehramts-)Studierenden die gesellschaftlichen Voraussetzungen, der Stellenwert und die Folgen ihres (künftigen) Tuns verdeutlicht. Das Buch informiert didaktisch klug über zentrale soziologische Erklärungen für den Verlauf und die Organisation von Bildungsprozessen. Nie gerät dabei das Ziel von Bildung, soziale Teilhabe zu ermöglichen, aus dem Blick.«
Prof. Dr. Stefan Immerfall, PH Gmünd

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.