Cover-Bild Der Komponist

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

20,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Blanvalet
  • Genre: Krimis & Thriller / Sonstige Spannungsromane
  • Seitenzahl: 608
  • Ersterscheinung: 26.11.2018
  • ISBN: 9783764506469
Jeffery Deaver

Der Komponist

Ein Lincoln-Rhyme-Thriller
Thomas Haufschild (Übersetzer)

Er komponiert den Todeswalzer – zum Klang deiner letzten Atemzüge.

Am helllichten Tag wird auf einer Straße in der New Yorker Upper East Side ein Mann überwältigt und entführt. Als einzige Spur bleibt am Tatort ein Galgenstrick in Miniaturgröße zurück. Kurz darauf sorgt ein Video im Internet für Aufsehen: Man sieht live dabei zu, wie dem aufgehängten Opfer langsam die Luft abgeschnürt wird. Seine verzweifelten Atemzüge bilden den Hintergrund zu einem düsteren Musikstück. Als in Neapel eine ähnliche Entführung stattfindet, reisen der Forensikexperte Lincoln Rhyme und seine Partnerin Amelia Sachs nach Italien und nehmen die Verfolgung auf. Denn solange der Täter nicht gefasst ist, wird die Musik des Grauens nicht verklingen.

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 09.12.2018

Nicht mein Geschmack

0 0

Zum Inhalt:

Er komponiert den Todeswalzer – zum Klang deiner letzten Atemzüge - der mittlerweile 13. Fall.

Meine Meinung:

Ich kenne nicht alle Fälle, gebe aber immer mal wieder einem eine Chance mich ...

Zum Inhalt:

Er komponiert den Todeswalzer – zum Klang deiner letzten Atemzüge - der mittlerweile 13. Fall.

Meine Meinung:

Ich kenne nicht alle Fälle, gebe aber immer mal wieder einem eine Chance mich zu überzeugen, aber leider gelingt es fast nie. Auch hier bin ich nicht von dem Buch überzrugt. Ich erkenne keine Spannung und das Buch hat mich gelangweilt. Auch der Schreibstil ist nicht so neins. Ich glaube, der Autor ist einfach nicht meins und die Storys sind nicht mein Ding,

Fazit:

Nicht mein Geschmack.