Cover-Bild Streetfotografie - Die Kunst, einzigartige Augenblicke einzufangen

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

29,90
inkl. MwSt
  • Verlag: BILDNER Verlag
  • Themenbereich: Kunst - Fotografie
  • Genre: Ratgeber / Hobby & Freizeit
  • Seitenzahl: 296
  • Ersterscheinung: 24.11.2021
  • ISBN: 9783832804312
Jochen Müller

Streetfotografie - Die Kunst, einzigartige Augenblicke einzufangen

  • Geeignete Spots, tolle Lichtstimmungen & spannende Begegnungen.
  • Available Light, abstrakt, gradlinig, scharf, unscharf und mehr.
  • Möglichkeiten für Streetfotografie mit und ohne Menschen.

Street ist die Art der Dokumentarfotografie, bei der „König Zufall“ regiert und wenig Zeit für Einstellungen bleibt. Doch was unterscheidet gute Streetaufnahmen von Schnappschüssen? Wie fängt man eine flüchtige Situation sowie Stimmungen wirkungsvoll ein? Was ist rechtlich erlaubt? Mithilfe ausgesuchter Beispielbilder stellt Ihnen Jochen Müller die Techniken vor, auf die es ankommt, und gibt  Ihnen neben seinem Wissen viele praktische Tipps an die Hand. Mit oder ohne Menschen, farbig oder schwarz-weiß, Bewegung zeigend oder einfrierend, durchgehend scharf oder mit Unschärfe, abstrakt oder dokumentarisch: Begleiten Sie den Autor auf seinem Streifzug und lernen Sie die Vielseitigkeit der Streetfotografie kennen und beherrschen!

Aus dem Inhalt:

  • Arten der Streetfotografie
  • Geeignete Spots finden
  • Mit Menschen, ohne Menschen
  • Personen in Lichttaschen
  • Mindset: heimlich oder provokant
  • Gesetzeslage und Ethik
  • Straßenszenen in der Totalen
  • Dokumentarische Aufnahmen
  • Objektive und Brennweiten
  • Wichtige Kameraeinstellungen
  • Arbeiten mit Zone Focussing
  • Farbe versus Schwarz-Weiß
  • Kontrastreich oder flach
  • Formatfrage: JPEG und/oder RAW?
  • Straßen, Plätze und Architektur
  • Abstrakt: Farben, Formen und Licht
  • Spannende Ideen für trübe Tage

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.