Cover-Bild Izara 3: Sturmluft

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

16,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Planet! in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH
  • Genre: Kinder & Jugend / Jugendbücher
  • Seitenzahl: 448
  • Ersterscheinung: 15.06.2019
  • ISBN: 9783522506489
Julia Dippel

Izara 3: Sturmluft

Der dritte Teil der packenden Romantasy-Reihe von Julia Dippel.

Ari glaubt, ihre große Liebe Lucian für immer verloren zu haben, und begibt sich auf die verzweifelte Suche nach seinem Mörder. Vor allem Lucians Vater rückt ins Fadenkreuz. Der mächtige Dämon fühlt sich in die Ecke gedrängt und setzt einen tödlichen Brachion auf Ari an. Doch der ist kein Unbekannter und stellt Aris Welt auf den Kopf …

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 18.02.2020

Unfassbar gutes Buch! Man taucht ein in eine mysteriöse neue Welt!

0


Ich habe schon vor echt langer Zeit alle drei Teile gelesen und ich war einfach hin und weg! Die Geschichte ist so gut überlegt und entführt uns in eine neue Welt, voller neuer Lebewesen (naja, wenn man ...


Ich habe schon vor echt langer Zeit alle drei Teile gelesen und ich war einfach hin und weg! Die Geschichte ist so gut überlegt und entführt uns in eine neue Welt, voller neuer Lebewesen (naja, wenn man das so nennen kann😅). Ari und Lucian *Mila seufzt und quiekt dann ganz entzückt, sie sind einfach so ein süßes Paar. Ich würde sagen sie sind ein absolutes Traumpaar. Ari hat mir von Anfang an sehr gefallen, ich fand ihren Charakter mega sympathisch und total angenehm. Lucian war mega Geheimnisvoll und das hat mich direkt neugierig gemacht. Am besten von den Charakteren fand ich mit Abstand „Belial“. Was soll ich groß dazu sagen. Er ist so mega cool. Ich würde sagen aus allen Büchern, die ich je gelesen habe, ist er einer meiner Liebsten Charaktere. Die Geschichte bleibt die ganze Zeit über mega spannend und immer wenn eine Krise überwunden ist, folgt die nächste. Ohne zu viel über das Ende zu Spoilern kann ich nur sagen, wie wollen sie das bloß wieder in Ordnung bringen @juliadippelautorin ? Der vierte Teil ist bereits fürs Kindle vor kurzem erschienen und ich habe ihn schon direkt gekauft. Ich bin echt super gespannt, wie die Geschichte jetzt ihr Ende findet... Teil 1 gebe ich 5 Sterne, Teil 2 gebe ich 4 Sterne und Teil 3 ebenfalls 4 Sterne ⭐️. •

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 20.12.2019

Mein Lesehighlight des Jahrzehnts

0

Nach dem Cliffhanger in Izara 2 MUSSTE ich einfach wissen, wie es weitergeht. Zum Glück hatte ich Izara - Sturmluft von Julia Dippel schon als E-Book Zuhause bereit stehen. Das Hardcover ist bei mir am ...

Nach dem Cliffhanger in Izara 2 MUSSTE ich einfach wissen, wie es weitergeht. Zum Glück hatte ich Izara - Sturmluft von Julia Dippel schon als E-Book Zuhause bereit stehen. Das Hardcover ist bei mir am Erscheinungsdatum auch gleich ins Bücherregal eingezogen.

Kurz zum Inhalt: Ari glaubt, ihre große Liebe Lucian für immer verloren zu haben, und begibt sich auf die verzweifelte Suche nach seinem Mörder. Vor allem Lucians Vater rückt ins Fadenkreuz. Der mächtige Dämon fühlt sich in die Ecke gedrängt und setzt einen tödlichen Brachion auf Ari an. Doch der ist kein Unbekannter und stellt Aris Welt auf den Kopf …

Auch in Band 3 habe ich mich mit Ari verbunden Gefühlt. Wahnsinn, was für eine Entwicklung Ari in diesem Buch macht! Trotz allem was sie durchgemacht hat, ist sie nicht zu einer gefühlskalten Bitch geworden (was bei dem, was sie erlebt hat, durchaus denkbar gewesen wäre), sondern sie ist die gerechtigkeitsliebende, humorvolle Freundin geblieben, die sie nun mal ist. Man kann ihr richtig beim erwachsen werden zusehen.
Ein weiterer Charakter, der mir seit Beginn an ans Herz gewachsen ist, ist Bel. In Sturmluft ist Bel eine richtige Stütze für Ari und ich liebe einfach seine coolen Sprüche.
Auch sollte ich mal den lieben Ryan erwähnen. Der liebevolle Bad Boy verdient Anerkennung und eignet sich zudem hervorragend als Bookboyfriend, liebe Mädels. Leider schlägt mein Herz schon für einen Anderen: Lucian.
Und Lucian... Was mit Lucian ist, solltet ihr lieber selber herausfinden. Ich will euch hier ja nicht zu sehr Spoilern. Nur so viel sei gesagt: Er ist und bleibt unser Lieblings-Brachion.

Wie schon in den ersten zwei Büchern hat Julia Dippel nichts an Perfektion eingebüßt. Ich liebe ihren flüssigen, humorvollen Schreibstil. Julia Dippel macht es einem leicht die Bücher durch zu suchten.

Wer aber dachte der Cliffhanger von Stille Wasser wäre schon heftig gewesen, wird hier eines Besseren belehrt. Und ja, auch ich wurde belehrt. OH MEIN GOTT, dieses Ende! Ich habe mit Band 2 schon ein regelrechtes Gefühlschaos durchlebt, aber bei Band 3 wurde mit in endlos Schleife mein Herz herausgerissen, dann wieder geflickt - nur um es am Ende mit einem der gemeinsten Cliffhanger der Buchgeschichte in klitzekleine Teile zu zertrampeln. schnief
Legt euch also auf alle Fälle, Taschentücher bereit.

Ich kann euch Izara - Sturmluft nur empfehlen. Wer Fantasy und Romantasy liebt, wird auch dieses Buch lieben. Ich, für meinen Teil, habe mein Herz an die Izara-Reihe verloren. Izara ist mein Lesehighlight des Jahrzehnts.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 18.12.2019

wow!

0

Bei Fortsetzungen habe ich immer das Gefühl, dass auch die besten Reihen irgendwann schwächer werden, doch bei der Izara-Reihe trifft dies nicht zu. Es wird einfach immer besser und besser und am Ende ...

Bei Fortsetzungen habe ich immer das Gefühl, dass auch die besten Reihen irgendwann schwächer werden, doch bei der Izara-Reihe trifft dies nicht zu. Es wird einfach immer besser und besser und am Ende jedes Buches, möchte man am liebsten weiterlesen, sodass ich nach dem dritten Band unbedingt wissen wollte wie es weitergeht um Aria und Co.
Doch für den 4. Band muss ich mich noch etwas gedulden, denn dieser kommt erst im Neujahr raus.

Der Schreibstil hat mich seit dem ersten Band überzeugen können. Die Autorin schreibst sehr flüssig und locker und man wir immer wieder aufs Neue überrascht. Jedesmal wenn ich denke es kann nicht spannender werden, steigt von Kapitel zu Kapitel der Spannungsbogen, sodass man das Buch regelrecht in kurzer Zeit verschlingen möchte.
Ich habe noch nie beim Lesen eines Buches so viel gelacht und zugleich geweint. Außerdem habe ich auch nie Charaktere gehasst, um sie dann wieder im nächsten Moment wieder zu lieben.


Mein Fazit:
Für mich die perfekte Romfantasy-Reihe! Nach dieser Büchern bekommt man noch mehr Lust Fantasy Bücher zu lesen. Ein absoluter Pageturner. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung für die so gut durchdachte Fantasy-Reihe sowohl für Fantasy Liebhaber als auch für Leseratten, die sich mal an ein Neues Genre herantrauen möchten.

Ich gebe der Geschichte 5 von 5 Sternen.

Veröffentlicht am 16.10.2019

Omg ich bin am Ende

0

•Izara 3 - Sturmluft von Julia Dippel•
Noch nie hat ein Buch mich so zerstört und traurig gemacht😫
Es war ein ständiges Auf und Ab.
Mein Herz wurde gebrochen, wieder zusammengesetzt, ich hatte wieder Hoffnung ...

•Izara 3 - Sturmluft von Julia Dippel•
Noch nie hat ein Buch mich so zerstört und traurig gemacht😫
Es war ein ständiges Auf und Ab.
Mein Herz wurde gebrochen, wieder zusammengesetzt, ich hatte wieder Hoffnung und dann wurde all das wieder zerstört.
Keinen blassen Schimmer, wie ich mich jetzt fühlen soll💔
Zwischendurch ging es sogar so weit, dass ich mich nicht getraut habe, weiterzulesen🙈
Die Geschichte von Ari und Lucian hat mich echt berührt und ich habe immer noch die Hoffnung, dass alles wieder gut wird🙏🏻😭
Nichtsdestotrotz hat mir dieses Buch sehr gefallen.
Einige Charaktere wie z.B. Bel sind mir noch mehr ans Herz gewachsen.
Gut, dass es den lustigen Teufel gibt, denn er macht die Geschichte im richtigen Moment immer lustiger💙🤪
Ich würde sogar fast behaupten, dass er mein Lieblingscharakter ist🥰
Dann gab es wiederrum die Charaktere wie z.B. Tristan, die mich echt geschockt haben😱
Ari und Lucian mussten schon soo viel durchmachen, aber alles, was in diesem Buch passiert ist, hat es noch getopt.
Sie werden wahrscheinlich nie mehr so sein wie vorher😭
Und dann kommt noch der fiese Cliffhanger am Ende😫
Jetzt brauche ich defintiv den vierten Teil, und zwar schnell❤️

Veröffentlicht am 10.10.2019

Must-Have Fantasy

0


Für mich ist Izara wirklich zu einem Must-Have für alle Fantasy Fans geworden. Die Reihe begegnet mir mit Tiefgang, einer gefühlvollen Handlung und unglaublich starken Charakteren. Nachdem ich Band 2 ...


Für mich ist Izara wirklich zu einem Must-Have für alle Fantasy Fans geworden. Die Reihe begegnet mir mit Tiefgang, einer gefühlvollen Handlung und unglaublich starken Charakteren. Nachdem ich Band 2 gerade zu verschlungen habe, konnte ich es kaum noch abwarten Izara 3 zu lesen und habe trotzdem gezögert. Ich hatte schon von anderen Erfahren, wie schlimm der Cliffhanger werden soll und habe mich davor gedrückt, es zu lesen. Am Ende hat meine Neugier, dann doch gesiegt und ich habe es innerhalb einer Nacht durchgelesen. Heute Morgen um drei Uhr war ich dann fertig, nicht nur mit dem Buch, sondern auch mit der Welt. Ihr Schreibstil schafft es immer wieder, mich vollkommen in Aris und Lucians Welt verlieren zu können. Natürlich haben mir auch wieder sehr die Gespräche zwischen Ari und Lizzy gefallen, wovon gerne wieder mehr in Band 4 vorkommen können. Beim Lesen des dritten Bandes, hätte ich selbst definitiv einen Primus gebrauchen können, welcher sich von meinen Gefühlen ernährt. Wie die Leser wissen: der Primus muss der direkte Auslöser der Emotion sein. Also Lucian: Guten Appetit. Er hat mich wirklich alles fühlen lassen, in diesem Buch. Wut, Verwirrung, Liebe, Trauer. Man konnte sich super in Ari hineinversetzen, die auch vollkommen am Ende war und dann immer wieder in einen Bann der Gefühle gezogen wurde. Persönlich finde ich, ihr Charakter ist einfach wunderbar beschrieben und so unglaublich realitätsnah. Man hat mit Ari getrauert, war gemeinsam mit ihr wütend und hätte am liebsten die Welt in Schutt und Asche gelegt. Doch nicht nur die beiden sind mir in diesem Band nahe gegangen, sondern auch der liebe Tristian. In den anderen Bändern muss ich sagen: Ich hab ihn gehasst für seine Taten. Doch dieses Mal habe ich tatsächlich auch Mitleid mit ihm gehabt und es hat mir gefallen, wie oft er tatsächlich vorkam. Bis jetzt ist dies mein absolutes Lieblingsband der Izara Reihe, sollte Julia dies im vierten Band übertreffen, muss ich wohl wirklich einen Primus von ihr zugeschickt bekommen. Wer soll die Emotionen den bitte ganz alleine überleben?! Und zum Abschluss – denn das Beste kommt bekanntlich ja immer zum Schluss -, wie genial ist Bel bitte? Ich liebe den Teufel. Seine Sprüche waren wieder der Hammer. Ich sage nur: Pizzalieferant. Danke Bel, durch dich ist meine Wut und Trauer öfters abgeklungen, weil du mich sofort wieder zum Lachen gebracht hast. Gerne: Viel, viel Bel Humor! Der Teufel sollte sein eigenes Buch kriegen. Ich glaube, dieses Buch würde ich dann nie wieder aus der Hand legen.