Cover-Bild Norman Foremans Weg zum Ruhm

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

17,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Droemer eBook
  • Themenbereich: Belletristik - Belletristik: Familienleben
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Ersterscheinung: 03.05.2021
  • ISBN: 9783426459485
Julietta Henderson

Norman Foremans Weg zum Ruhm

Roman
Juliane Zaubitzer (Übersetzer)

Eine zum Heulen lustige Familiengeschichte über zwei Außenseiter und ihren Weg zurück ins Leben

Norman und Jax waren mehr als beste Freunde. Gemeinsam stand ihnen eine große Karriere als Comedy-Duo bevor – zumindest hatten sie das fest eingeplant. Als Jax jedoch noch vor seinem zwölften Geburtstag stirbt, muss Norman erkennen, dass dieses Ziel ohne ihn ziemlich weit entfernt liegt. Schließlich kann man allein kein Comedy-Duo sein, besonders wenn einem dazu noch jedes Gespür für das richtige Timing fehlt. Doch er weiß, dass er es Jax schuldet, ihren gemeinsamen Traum nicht aufzugeben.
Normans Mutter Sadie weiß, dass sie niemals die Mutter des Jahres sein wird, immerhin weiß sie nicht einmal, wer Normans Vater ist. Es bricht ihr schier das Herz, ihren Sohn nach Jaxs Tod so leiden zu sehen. Als Norman einen Fünf-Jahres-Plan aufstellt, hat Sadie endlich wieder Hoffnung, ihn zum Lächeln zu bringen. Alles, was sie dafür tun muss, ist, ihn auf die Bühne zu bringen – und ganz nebenbei noch seinen Vater zu finden.
Damit beginnt ein abenteuerlicher Roadtrip quer durch Großbritannien, bis nach Edinburgh zum legendären Fringe Festival.
Julietta Henderson nimmt uns mit auf eine unvergessliche Reise mit einem Mutter-Sohn-Gespann, das jedes Herz erobern wird.

Weitere Formate

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 11.05.2021

Schöne Geschichte

0

Zum Inhalt: Eigentlich war völlig klar, dass Norman und Jax eine große Karriere als Comedy-Duo bevor steht. Doch dann stirbt Jax kurz vor seinem zwölften Geburtstag. Wie soll Norman nun das große Ziel ...

Zum Inhalt: Eigentlich war völlig klar, dass Norman und Jax eine große Karriere als Comedy-Duo bevor steht. Doch dann stirbt Jax kurz vor seinem zwölften Geburtstag. Wie soll Norman nun das große Ziel erreichen? Allein kann man schließlich kein Duo sein. Aber er will nicht aufgeben, denn das schuldet er Jax. Meine Meinung: Das war ein rührende Buch, dass aber auch eine gewisse Komik nicht entbehrt. Mir hat es schon recht gut gefallen, denn es hat einfach Herz und immer wenn es zu sentimental wird, gibt bestimmt bald wieder erwas zu lachen. Der Schreibstil ist gut, das Buch ist flott weg gelesen. Fazit: Schöne Geschichte