Cover-Bild Mit freudlichem Flossenschlag

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

14,90
inkl. MwSt
  • Verlag: VERRAI-VERLAG
  • Themenbereich: Biografien, Literatur, Literaturwissenschaft - Biografien und Sachliteratur
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Seitenzahl: 224
  • Ersterscheinung: 11.06.2021
  • ISBN: 9783948342371
Käthe Wickert

Mit freudlichem Flossenschlag

Bereits Friedrich Schiller war vom Tauchen „in den tiefen Schlund“ fasziniert.
Aber anstatt von den Schrecken der Tiefe zu berichten, beschreibt die Autorin die unermessliche und faszinierende Vielfalt und Pracht der Unterwasserflora und -fauna.
„Wer dies einmal mit eigenen Augen gesehen hat, kommt davon nicht mehr los.“ Einmal tauchen – immer tauchen!
Die Autorin tauchte in vielen Weltmeeren vom Mittelmeer, im Roten Meer, bei Afrika, in asiatischen Meeren, bei Kuba, in der wundervollen Karibik, auf den Malediven, an den Galapagosinseln und dem legendären Great Barriere Riff. Galapagos sei nicht nur unter, sondern auch über Wasser ein einziges Faszinosum.
Sie beobachtete Koffer-, Doktor-, Nashorn-, Putzer-, Papageien-, Trompeten-, Kaiser-, Büffelkopfpapageien- und Napoleonfische und vieles mehr. Auch mit Meerengeln, Spiegelfleckjunkern, Rotzahndrückern, Süßlippen und natürlich mit Haien war sie auf Du und Du.
Ihr tiefgreifendstes Erlebnis war der Tanz der Stachelrochen.
Auch die Welt außerhalb der Meere zieht sie in ihren Bann. Sie beobachtet und beschreibt die Tier- und Pflanzenwelt der jeweiligen Länder. Ihre emotionale Begeisterung mischt sich mit wissenschaftlich exakten Beobachtungen.
Dieses faszinierende und sehr lehrreiche Buch ist ein Muss für jeden Taucher und auch
für Noch-nicht-Taucher.
Taucht ein in dieses herrliche Buch!

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.