Cover-Bild Frauen-Geschichte auf Briefmarken

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

19,80
inkl. MwSt
  • Verlag: Karl Dürr
  • Themenbereich: Biografien, Literatur, Literaturwissenschaft - Biografien und Sachliteratur
  • Genre: Sachbücher / Religion & Philosophie
  • Seitenzahl: 101
  • Ersterscheinung: 23.11.2022
  • ISBN: 9783000737374
Karl Dürr

Frauen-Geschichte auf Briefmarken

Eine Dokumentation von Karl Dürr
Frauen, die in Kunst, Wissenschaft, Politik, Sport und Geschichte berühmt und populär waren oder auch Verfolgung erlitten haben, wurden auf deutschen Briefmarken abgebildet. Aber weiß man genau, wer das eigentlich war? Diese Frauen werden hier mit ihrem Lebenslauf und biografischen Angaben beschrieben, wozu die Abbildung der Briefmarke, auf der sie "verewigt" wurden, Anschaulichkeit beisteuert. Es handelt sich nicht (nur) um ein Buch für Philatelisten, sondern eher um ein Buch, das Frauen würdigt und in Erinnerung ruft. Da findet man Annemarie Renger neben Luise von Preußen, Marlene Dietrich und Elly Beinhorn. Die erste deutsche Frauen-Briefmarke datiert von 1900 (Germania), auf der bis heute aktuellsten ist Annette von Droste-Hülshoff abgebildet (2022). Alle diese Frauen werden hier beschrieben. Das Buch eignet sich hervorragend als Geschenk!

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.