Cover-Bild Ein Satz für eine Geschichte

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

14,90
inkl. MwSt
  • Verlag: Wiesenburg
  • Genre: Romane & Erzählungen / Erzählende Literatur
  • Seitenzahl: 152
  • Ersterscheinung: 07.2020
  • ISBN: 9783956329999
Karl Greisinger

Ein Satz für eine Geschichte

Lesetexte
Diese Sammlung von „Lesetexten“
enthält sowohl unveröffentlichte als
auch veröffentlichte, jedoch überarbeitete
Texte. In einem 1. Kapitel
finden Leserinnen und Leser fiktive
Erzählungen, in denen vor allem die
italienische Lagunenstadt Venedig
im Zentrum steht. Das 2. Kapitel
vereinigt in der Mehrzahl Satiren
mit ironisch-witzigem Blick auf Alltagssituationen.
Ein 3. Kapitel bleibt
Literaturporträts über Bücher sowie
Autorinnen und Autoren vorbehalten.
So wird der Fokus auf Günter
Eich gelegt, der als Schriftsteller der
Nachkriegs- bzw. „Kahlschlag“-
Literaturgeschichte und als Hauptvertreter
der Gruppe 47 gilt. Texte
(teils dokumentarisch, teils fiktiv)
über den Dichter und Stückeschreiber
Bertolt Brecht beleuchten die
dichterischen Jugendjahre in Augsburg
sowie seine letzten Lebensjahre
in Ostberlin.
Nach Wunsch des Autors soll diese
Textsammlung neben reiner Lesefreude
auch die literarische Neugierde
wecken.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.