Cover-Bild Die Juden im christlichen Imperium Romanum (4. bis 6. Jahhrundert)

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

109,95
inkl. MwSt
  • Verlag: De Gruyter
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Ersterscheinung: 23.05.2020
  • ISBN: 9783050077239
Karl Leo Noethlichs

Die Juden im christlichen Imperium Romanum (4. bis 6. Jahhrundert)

Unter den bis heute wichtigen historischen Wurzeln einer europäischen Kultur nimmt die Geschichte der Juden eine besondere Stellung ein. In den Quellen, die in diesem Buch präsentiert werden, stellen sich die Juden als keineswegs hilflos der christlichen Gesellschaft ausgeliefert dar. Die Wirklichkeit scheint von großer Lebenskraft vieler Gemeinden bestimmt gewesen zu sein. Als Grundzug der hier behandelten Epoche jüdischer Geschichte in der Spätantike zeigt sich, dass die mehrheitlich christliche Judentheologie und die Realität des Lebens zum Teil weit auseinanderfielen. Dies aber machte die Lage der Juden instabil und unberechenbar.

Weitere Formate

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.