Cover-Bild Lavendelblauer Sommer in der Provence
(1)
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

10,00
inkl. MwSt
  • Verlag: FISCHER Taschenbuch
  • Themenbereich: Belletristik - Liebesroman: Zeitgenössisch
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Seitenzahl: 384
  • Ersterscheinung: 29.07.2020
  • ISBN: 9783596700127
Kate Saunders

Lavendelblauer Sommer in der Provence

Roman
Catrin Lucht (Übersetzer)

Sommer, Sonne, Frankreich: die geniale romantische Komödie von Bestsellerautorin Kate Saunders
So lang hat sich Clare schon auf den Frankreich-Urlaub mit Charlie gefreut. Doch als sie in der sonnigen Provence ankommt, erweist sich das Hotel als wunderschönes, aber halbverfallenes Chateau. Und dann taucht Charlie dort nicht allein, sondern mit seiner Frau Beth und seinen Teenager-Töchtern auf. Beth wiederum kann kaum fassen, dass sie nun jeden Tag Charlies Geliebte Clare vor der Nase sitzen hat. Gespannt verfolgen die anderen Gäste, wie sich Beth, Charlie und Clare in ein sommerliches Gefühlschaos verstricken – und geraten selbst mit hinein. Welche Wege wird die Liebe in den lavendelblauen Nächten der Provence finden? "Romantisch!" Cosmopolitan

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 04.10.2020

Herrliches Sommerbuch

0

Hier hält man viel mehr als einen klassischen Liebes- oder auch Sommerroman in Händen. Das BUch und die Geschichte darin sind sehr tiefsinnig und spricht sehr viele verschieden Beziehungen an und zeigt ...

Hier hält man viel mehr als einen klassischen Liebes- oder auch Sommerroman in Händen. Das BUch und die Geschichte darin sind sehr tiefsinnig und spricht sehr viele verschieden Beziehungen an und zeigt deren Entwicklung, Vergangenheit und auch die Zukunft. Das Buch war wunderschön zu lesen, der Schreibstil herrlich leicht und angenehm und die Wendungen der Geschichte extrem interessant. Es ist ein Buch bei dem man die Zeit vergisst und gespannt ist wie es weitergeht. Von dieser Art könnte ich noch viel viel mehr lesen und würde einen Leserekord aufstellen 🙂

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere