Cover-Bild Wo mein Herz dich findet

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

14,90
inkl. MwSt
  • Verlag: Lübbe Audio
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Ersterscheinung: 29.06.2018
  • ISBN: 9783785756621
Kathryn Taylor

Wo mein Herz dich findet

Roman.
Marie Bierstedt (Sprecher)

Ein plötzliches Unwetter zwingt die junge Cara, in einer einsamen Gegend Unterschlupf zu suchen. Ihr Gastgeber Liam scheint ihr jedoch nur widerwillig Obdach zu bieten. Caras Neugier ist geweckt: Warum lebt der attraktive Mann so zurückgezogen? Ihr wird schnell klar, dass seine raue Schale nur Fassade ist. Sie verliebt sich leidenschaftlich in den Außenseiter. Aber Liam kann ihr keine Hoffnung auf eine gemeinsame Zukunft machen - denn sein dunkelstes Geheimnis droht ihre Familie zu zerstören ...

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

  • Dieses Buch befindet sich in 6 Regalen.
  • 4 Mitglieder haben dieses Buch gelesen.

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 29.07.2018

Dramatik, Spannung und viel Liebe! - Eine wundervolle sommerliche Hörbuchempfehlung!

0

Meine Meinung:

Dramatische Liebesgeschichten und ich, sind immer ein brisantes Thema, denn wenn mich der Start nicht sofort überzeugt, hat das Buch schon fast verloren. Bei diesem Hörbuch war sofort eine ...

Meine Meinung:

Dramatische Liebesgeschichten und ich, sind immer ein brisantes Thema, denn wenn mich der Start nicht sofort überzeugt, hat das Buch schon fast verloren. Bei diesem Hörbuch war sofort eine anziehende Stimmung vorhanden, die mich sehr neugierig auf die Geschichte und deren Ausgang stimmt.

Schön ist es, dass nicht nur die Liebesgeschichte in den Vordergrund gerückt wird, sondern alles irgendwie auf ein dramatisches Familienunglück aufbaut. Dieser schicksalshafte Tag stellt die Basis für dieses Hörbuch dar. Wundervoll integriert sind auch die Hochzeitsvorbereitungen von Patrick, Cara ´s Bruder, dessen Beziehung oder eher Zukunftspläne mit dem erscheinen einer wichtigen Person ordentlich ins Schwangen gerät.
Durch eine ordentliche Portion Spannung ist dieses Hörbuch einfach perfekt und man ist total in den Bann gezogen durch die unterschiedlichen Ereignisse.

Ich habe wirklich bis zum Ende hin mitgefiebert und gehofft, dass das große Glück nicht in die enorme Dramatik Einkehr finden wird.

Der Spielort der Geschichte ist grandios in Szene gesetzt und dank der malerischen Beschreibung kann man sich gedanklich sehr gut an den Ort des Geschehens teleportieren, die Bergluft schnuppern, das rege Treiben erleben und den See murmeln hören. Absolut atemberaubend!

Marie Bierstedt ist ein sehr gelungene Wahl als Sprecherin. Ihre sanfte Stimmfarbe lässt die Geschichte der Autorin, die Protagonisten und das Hörbuch zu einem Genuss werden. Aber man sollte sich nicht täuschen lassen, denn in brenzlichen Situationen weiß die Sprecherin die geballte Ladung an aufkeimender Energie so in Szene zu setzen, dass man schnell als Hörer in den Bann der Situation hineingezogen wird. Wirklich klasse!

Das Cover erinnerte mich irgendwie an einen sonnigen Tag auf einer Blumenwiese an der man die Sinne streifen und die Seele baumeln lassen kann.

Fazit:

Betrachtet man das Gesamtkonzept von Autorin Kathryn Taylor so ist es eine spannende und sehr dramatische Liebesgeschichte mit unterschiedlichen Zweigen und Schicksalen, die sich am Ende geschmeidig zusammenfügen und dem Hörer das Herz höher schlagen lässt vor lauter Emotionen!

Absolut hörenswert!

Veröffentlicht am 24.07.2018

Eine tolle Familiengeschichte mit viel Spannung und einer großen Portion Liebe

0

Als Cara nach einer Autopanne in einer einsamen Gegend nach Hilfe sucht, stößt sie in einer alten Hütte auf Liam, der dort alleine und zurück gezogen lebt. Er ist gar nicht begeistert von der jungen Frau, ...

Als Cara nach einer Autopanne in einer einsamen Gegend nach Hilfe sucht, stößt sie in einer alten Hütte auf Liam, der dort alleine und zurück gezogen lebt. Er ist gar nicht begeistert von der jungen Frau, die nichts von seinem düsteren Geheimnis ahnt, welches auch etwas mit ihrer Familie zu tun hat. Gleichzeitig planen ihr Bruder Patrick und seine Verlobte Jessica ihre Hochzeit, als seine Jugendliebe Amy im Familienhotel auftaucht... .
Für mich war dies das erste Buch von Kathrin Taylor und nach dem ansprechenden Klappentext war ich sehr neugierig auf die Geschichte. Mir hat gleich sehr gefallen, dass die Autorin hier viele Elemente miteinander verbindet, die ich sehr mag. So gibt es neben einer Familiengeschichte auch viel Spannung und eine Portion Liebe.
Die Protagonistin Cara ist eine junge und sehr positiv eingestellte junge Frau, die sich auch nicht von der ruppigen und verschlossenen Art von Liam abschrecken lässt. Man merkt bei ihr sofort, dass andere Menschen ihr sehr wichtig sind und dass sie für die, die sie liebt auch durchs Feuer geht. Später in der Geschichte sieht man noch, wie gerne sie es ihrer Familie in allen Belangen recht machen möchte, weshalb sie auch ein Jurastudium angefangen hat.
Liam kommt am Anfang noch sehr abweisend rüber und war mir nicht gleich sympatisch. Man ahnt zwar, dass unter der rauhen Schale noch etwas anderes vorhanden ist, doch es ist schlimm zu sehen, wie verbittert und verzweifelt er ist.
Neben der Geschichte von Cara und Liam gibt es noch einen wunderbaren Nebenstrang, der sich um ihren Bruder Patrick dreht. Dieser trifft nach Jahren wieder auf Amy, in die er damals verliebt war, aber die ihn abrupt verlassen hat.
Kathrin Taylor hat hier eine wunderbare Handlung entworfen, die weder kitschig noch langweilig ist. Stattdessen zeigt sie, was voreilige Beschuldigungen im Leben eines Menschen anrichten können und das nicht immer alles so ist, wie es hingestellt wird.
Die Sprecherin des Hörbuchs ist Marie Bierstedt, die eine sehr angenehme Stimme hat, der man auch gut zuhören kann. Sie betont gut und schafft es, auch die richtig spannenden Stellen auch mit der nötigen Power und den passenden Emotionen wiederzugeben.
Insgesamt ist ,,Wo mein Herz dich findet" ein wunderbares Hörbuch, welches mich gut unterhalten hat. Gerne empfehle ich es hier weiter.

Veröffentlicht am 22.07.2018

Ein mitreißender Liebesroman

0

Cara ist auf dem Heimweg, als sie von einem Unwetter überrascht wird. Als zu allem Unglück ihr Auto nicht mehr anspringt, kämpft sie sich durch den Regen bis zu einer Hütte, wo sie um Unterschlupf bittet. ...

Cara ist auf dem Heimweg, als sie von einem Unwetter überrascht wird. Als zu allem Unglück ihr Auto nicht mehr anspringt, kämpft sie sich durch den Regen bis zu einer Hütte, wo sie um Unterschlupf bittet. Liam, der sie hereinlässt, ist ein geheimnisvoller aber höchst attraktiver Mann.
Als sie später aufbricht, um zum Hotel ihrer Familie zu fahren, fordert Liam, dass sie niemandem von ihm erzählt und ihn vergisst.

Im Hotel angekommen, laufen die Vorbereitungen schon auf Hochtouren. Patrick, Caras Bruder, wird in wenigen Tagen heiraten. Eine turbulente Zeit steht ihnen bevor, denn Cara geht Liam nicht mehr aus dem Kopf und gleichzeitig ist sie nicht ganz zufrieden mit der Wahl ihres Bruders.

„Wo mein Herz dich findet“ ist ein wundervoller, mitreißender und vor allem spannender Liebesroman, mit Charakteren, die so liebevoll gestaltet sind, dass ich mich als Zuhörer jederzeit als Teil des Geschehens fühlte

Marie Bierstedt liest zudem so einfühlsam und mit unterschiedlichen Stimmen, dass es mir viel Spaß gemacht hat, zuzuhören.
Ich habe schon viel von Kathryn Taylor gelesen/gehört und kann jedes einzelne ihrer Werke nur empfehlen

Veröffentlicht am 12.07.2018

Wird sein Geheimnis ihre Liebe zerstören?

0

Inhalt:
Die junge Cara hat eine Panne im Wald und auf der Suche nach Hilfe begegnet sie Liam in einer einsamen Hütte. Obwohl er eine sehr raue Schale hat, lässt sich Cara nicht davon anhalten und will ...

Inhalt:
Die junge Cara hat eine Panne im Wald und auf der Suche nach Hilfe begegnet sie Liam in einer einsamen Hütte. Obwohl er eine sehr raue Schale hat, lässt sich Cara nicht davon anhalten und will ihn näher kennenlernen, da sie merkt, dass mehr hinter seiner harten Schale steckt. Doch Liam hat ein Geheimnis, welches ihr Glück zu zerstören droht. Können die beiden über ihren Schatten springen und haben sie dennoch eine Chance oder wird Liams Geheimnis alles zerstören?

Mein Kommentar:
Dies ist ein Hörbuch der Autorin Kathryn Taylor und wird von Marie Bierstedt gelesen. Marie Bierstedt hat eine sehr angenehme Stimme und sie versteht es die verschiedenen Personen unterschiedlich darzustellen. Ich habe ihr sehr gerne zugehört und konnte mich richtig in die Geschichte hineinversetzen. Sie bringt so viele Gefühle und Emotionen beim Lesen rüber, dass man sehr gut mitfiebern kann.

Die Protagonisten werden sehr schön dargestellt und sind auch sehr gut ausgearbeitet. Man versteht ihre Vorgehensweise und kann super mit ihnen mitfühlen. Auch die Gedanken kommen beim Leser sehr gut an. Liam und Cara waren mir von Anfang an sympathisch und ich habe immer mit ihnen mitgefiebert und auf ein Happy End gehofft. Aber ob sie es auch bekommen, müsst ihr schon selbst herausfinden.

Die Geschichte besteht aber auch noch aus einer zweiten Handlung. Dabei handelt es sich um Philip, Caras Bruder, der dabei ist seine Freundin Jessica zu heiraten. Man erfährt von den Vorbereitungen der Hochzeit und wie sich alle darauf freuen, bis plötzlich eine frühere Freundin von Cara auftaucht. Amy kommt mit ihrem Sohn Charlie, damit dieser sich nach einer Krankheit erholen kann zu Besuch und will eine Weile dort bleiben und arbeiten. Dieser Besuch freut jedoch nicht alle und vor allem Jessica versucht Amy wieder loszuwerden.

So wechselt die Geschichte immer wieder zwischen beiden Handlungen hin und her und dadurch wird eine tolle Spannung aufgebaut. Meist passiert der Wechsel an einer spannenden Stelle und man möchte die ganze Zeit über wissen, wie es bei beiden Paaren weitergeht und wie sich ihre Liebesgeschichte entwickelt.

Das Buch hat mich richtig in seinen Bann gezogen und bis zum Schluss nicht mehr losgelassen, da ich immer auf den Fortgang der Geschichte gespannt war.

Mein Fazit:
Eine sehr einfühlsame und emotionale Geschichte mit sympathischen Hauptprotagonisten, die beim Zuhören einfach Spaß macht und die man richtig genießen kann.

Ganz liebe Grüße,
Niknak