Cover-Bild Ferien mit Laura und ihrem Stern
(16)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Handlung
  • Charaktere
  • Erzählstimmen
  • Atmosphäre

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

14,90
inkl. MwSt
  • Verlag: Lübbe Audio
  • Genre: Kinder & Jugend / Kinderbücher
  • Ersterscheinung: 31.05.2019
  • ISBN: 9783785759219
Klaus Baumgart

Ferien mit Laura und ihrem Stern

Lauras Ferien / Lauras erste Übernachtung / Laura und der Ferienhund.
Detlef Bierstedt (Sprecher), Ranja Bonalana (Sprecher), Bernd Reheuser (Sprecher)

Die schönsten Ferien-Hörspiele von Laura und ihrem Stern!

"Lauras Ferien"
Laura macht mit ihrer Familie Ferien auf dem Campingplatz. Als ein Unwetter ausbricht, ist Laura froh, dass ihr Stern sie begleitet ...

"Lauras erste Übernachtung"
Laura übernachtet zum ersten Mal ohne ihre Eltern bei Sophies Tante am Meer. Laura und Sophie verbringen einen wunderschönen Tag am Strand. Doch am Abend hören sie seltsame Geräusche im Haus und Laura bekommt Angst. Zum Glück kann Laura ihre Angst mit Hilfe des Sterns überwinden.

"Laura und der Ferienhund"
Während eines Urlaubes in Spanien lernen Laura und Tommy einen kleinen Hund auf dem Campingplatz kennen. Sie spielen den ganzen Tag mit Charly und haben jede Menge Spaß! Doch als die Abreise naht, werden Laura und Tommy ganz traurig, weil sie das Hündchen nicht mit nach Hause nehmen können. Ob der Stern Rat weiß?



Mit vielen bekannten Stimmen der TV-Serie und extra eingespielter Musik und Geräuschen

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 11.06.2019

Der perfekte Reisevorbereiter für groß und klein

0

Als erstes muss ich die toll gestaltete Hülle loben, die auch für kleine Hände stabil genug ist und mit dem schönen Stern so glitzert, dass sie auch Kinderaugen strahlen lässt.

Lauras Ferien:
Die Geschichte ...

Als erstes muss ich die toll gestaltete Hülle loben, die auch für kleine Hände stabil genug ist und mit dem schönen Stern so glitzert, dass sie auch Kinderaugen strahlen lässt.

Lauras Ferien:
Die Geschichte ist sehr schön und gut erzählt. Laura geht mit ihren Eltern Zelten und erlebt dort natürlich auch ein Abenteuer, bei dem ihr Stern ihr zur Hilfe eilt. Uns hat diese Geschichte gefallen auch wenn sie nicht unsere Nummer ein wird. Meine Kinder fanden ab der Mitte die Geschichte nicht mehr so gut vorstellbar.

Lauras erste Übernachtung:
Unser aller Favorit! Die Geschichte in der Laura zu Sophies Tante fährt und dort im Haus am Meer übernachtet. Die Stimmung in diesem Teil hat uns besonders gefallen. Wir waren alle begeistert und haben diesen Teil nicht nur einmal angehört.

Laura und der Ferienhund
hier ist viel los. Thomi bringt Chaos in den Urlaub. Meine Kinder fanden es sehr lustig, dass auch andere Kinder mal Blödsinn machen. Uns hat die Geschichte gut gefallen und bei uns konnte sie Platz 2 belegen.

Fazit: mit angenehmen Stimmen erzählt, kurze Geschichten, die Spaß machen und eine super Einstimmung für den Urlaub sind, oder sich perfekt für die Fahrt eignen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Handlung
  • Charaktere
  • Erzählstimmen
  • Atmosphäre
Veröffentlicht am 08.06.2019

3 kindgerechte CD's

0

Meine Tochter war von allen drei CD's begeistert und sie will sie noch öfters hören. Sie fand die Geschichte mit den Hunden am besten. Aber auch die anderen sind sehr schön. Das einige war ihr nicht so ...

Meine Tochter war von allen drei CD's begeistert und sie will sie noch öfters hören. Sie fand die Geschichte mit den Hunden am besten. Aber auch die anderen sind sehr schön. Das einige war ihr nicht so gefallen hat, waren die Stimmen. Die leider nicht die vom Fernsehen waren. Trotzdem sagte sie, die CD's sind toll und man kann sie sehr gut weiter empfehlen.

Ich habe natürlich mit gehört und ich kann auch mir sagen: Die CD's sind toll und sehr kindgerecht. So dass das Hörbuchalter für mich mit 3 Jahren stimmt. Meine Tochter geht nach den Sommerferien in die Schule und auch für diese Alter ist es noch schön die Geschichten zu hören. Wie es jetzt mit älteren Kinder ist kann ich leider nicht sagen. Nur noch eins, von mir bekommen die drei CD's eine Empfehlung zu hören. Besonders da auch die Verpackung der CD's sehr kindgerecht gestalten ist.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Handlung
  • Charaktere
  • Erzählstimmen
  • Atmosphäre
Veröffentlicht am 05.06.2019

Ferien mit Laura

0

Das Hörspiel "Ferien mit Laura und ihrem Stern" von Klaus Baumgart kommt in einer ansprechenden gestalteten und stabilen Box daher. Enthalten sind 3 CDs mit den Geschichten "Lauras Ferien", "Lauras erste ...

Das Hörspiel "Ferien mit Laura und ihrem Stern" von Klaus Baumgart kommt in einer ansprechenden gestalteten und stabilen Box daher. Enthalten sind 3 CDs mit den Geschichten "Lauras Ferien", "Lauras erste Übernachtung" und "Laura und der Ferienhund".
Insgesamt erwarten die jungen Zuhörer knapp 74 Minuten Hörspielvergnügen. Jede Geschichte hat somit circa 25 Minuten. Das ist eine gut gewählte Länge zum Zuhören, ohne dass die Kinder - ab 3 Jahren – die Lust verlieren. Es kann also perfekt abends zum Einschlafen oder auch zwischendurch gehört werden.
Optisch hat man mit dem glitzernden Stern sofort den Wiedererkennungswert. Auf dem Cover der jeweiligen CD werden Laura und Co. sowie die Sprecher und Macher kurz vorgestellt. Man findet sich somit auch schnell zurecht und kommt gut in die Geschichten, falls man Laura noch nicht kennen sollte.
Das Hörspiel hat eine sehr gute musikalische Untermalung. Auch die Hintergrundgeräusche wurden optimal eingesetzt und bringen die jeweilige Situation gut rüber. Die Sprecher sprechen sauber und in einem kindgerechten Tempo. Insgesamt sind die Erzählstimmen angenehm und transportieren auch das jeweilige Thema der Geschichte geschickt zu den kleinen Zuhörern.
Am besten hat uns, meiner Tochter und mir, die Geschichte "Laura und der Ferienhund" gefallen. Das lag bestimmt auch an dem lieben Hund, aber auch daran, dass der Hund – über Sprachen und Länder hinweg- vermittelt.
Fazit: Ein Muss für Fans von Laura und ihrem Stern und solchen, die es noch werden wollen. Die Geschichten sind abwechslungsreich und werden gut erzählt. Da macht man definitiv den Kleinen eine Freude.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Handlung
  • Charaktere
  • Erzählstimmen
  • Atmosphäre
Veröffentlicht am 04.06.2019

sehr schönes Hörspiel für Groß und Klein

0

Diese drei Hörspiele erfreuen Groß und Klein und sind besonders passend, wenn ein Urlaub mit der ganzen Familie am Meer oder auch allgemein ein Campingurlaub geplant ist. Unsere Kinder hören alle sehr ...

Diese drei Hörspiele erfreuen Groß und Klein und sind besonders passend, wenn ein Urlaub mit der ganzen Familie am Meer oder auch allgemein ein Campingurlaub geplant ist. Unsere Kinder hören alle sehr gerne Hörspiele jeden Abend zum Einschlafen, auf Autofahrten, etc. und ich bin immer sehr froh, wenn ich von diesen Hörgeschichten auch ganz begeistert bin und nicht nur das Ende selbiger abwarten muss.
Also insgesamt bereitet dieses Hörspiel wirklich sowohl den Kindern als auch den Erwachsenen große Freude und kurzweilige Stunden.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Handlung
  • Charaktere
  • Erzählstimmen
  • Atmosphäre
Veröffentlicht am 03.06.2019

Ein klasse Hörspiel-Schuber!

0

Welches Kind kennt Laura Stern nicht? Ich glaub, wirklich JEDES Kind in unserem Umfeld schwärmt von Laura, und liest, sieht oder hört von ihr. Wir haben schon einige tolle Hörspiele von Laura gehört und ...

Welches Kind kennt Laura Stern nicht? Ich glaub, wirklich JEDES Kind in unserem Umfeld schwärmt von Laura, und liest, sieht oder hört von ihr. Wir haben schon einige tolle Hörspiele von Laura gehört und auch dieses wollten wir uns nicht entgehen lassen.

In diesem tollen Schuber gibt es drei CDs, die eine Gesamtlänge von 74 Minuten aufweisen (also 3x ca. 25 Minuten). Die Geschichten eigenen sich gut für Zwischendurch oder als Gute-Nacht-Geschichte. Alle 3 Geschichten drehen sich um das Thema „Ferien“.

Unsere Lieblingsgeschichte war „Laura und der Ferienhund“, weil meiner Tochter „der Hund so toll gefallen hat“.

Meine Tochter wurde vor kurzem 7 und liebt Laura. Sie hört vor allem vorm Einschlafen gerne noch Hörspiele und diese Box hat sie nun mehrmals gehört.

Die Sprecher sind teilweise schon aus der TV-Serie bekannt, sprechen größtenteils langsam und angenehm. Es gab jedoch ein paar Stellen, da wurde schneller gesprochen und ich kann mir vorstellen, dass gerade jüngere Hörer damit eventuell ein Problem haben. Aber spätestens beim zweiten Mal hören geht es dann sicherlich.

Uns haben die Ferien-Geschichten gut gefallen. Die Hintergrundgeräusche und die Musik waren stimmig und haben für ein tolles Hörerlebnis gesorgt.

Fazit:
Ein MUSS für alle großen und kleinen Laura Stern Fans!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Handlung
  • Charaktere
  • Erzählstimmen
  • Atmosphäre