Cover-Bild Restless-Legs-Syndrom

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

17,90
inkl. MwSt
  • Verlag: Verlagshaus der Ärzte
  • Genre: Ratgeber / Gesundheit
  • Seitenzahl: 144
  • Ersterscheinung: 17.05.2018
  • ISBN: 9783990521700
Klaus-Dieter Kieslinger

Restless-Legs-Syndrom

Erkennen - behandeln - vorbeugen
Das Restless-Legs-Syndrom (RLS), im Deutschen „unruhige Beine“, ist eine häufige neurologische Erkrankung, die bereits seit dem 17. Jahrhundert beschrieben ist. Sie zeichnet sich vor allem durch quälende Unruhe, Brennen oder Kribbeln in den Beinen aus, vor allem in Ruhelage. Damit raubt die Erkrankung den Betroffenen meist auch den wichtigen Schlaf. Manchmal sind auch die Arme von der Unruhe betroffen. Viele Patienten haben einen jahrelangen Leidensweg von Arzt zu Arzt hinter sich, bis sie endlich richtig diagnostiziert und dann auch therapiert werden.
Dieser Ratgeber zeigt, woran man die Erkrankung erkennen kann, und stellt alle heute bekannten Therapieformen vor. Neben der klassischen schulmedizinischen Behandlung mit gut wirksamen Medikamenten werden auch komplementäre Therapieverfahren erläutert. Das Motto lautet: Hilfe zur Selbsthilfe.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.