Cover-Bild Musik verstehen und erfinden

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

22,50
inkl. MwSt
  • Verlag: Schott Music
  • Themenbereich: Gesellschaft und Sozialwissenschaften - Pädagogik
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 96
  • Ersterscheinung: 09.06.2021
  • ISBN: 9783795786953
Laura Krämer

Musik verstehen und erfinden

Übungs- und Spielbuch für Melodieinstrumente
Es ist ein hartnäckiges Vorurteil, dass das Klavier sich besser eigne als ein Melodieinstrument, um musikalische, insbesondere harmonische Strukturen zu erfassen. Dabei durchdringen sich Melodie, Harmonie und Kontrapunkt in harmonisch-tonaler Musik vollständig. Harmoniefolgen implizieren Melodien und kontrapunktische Gestaltungsweisen; und umgekehrt: Melodien enthalten Harmonien und Kontrapunkt. Laura Krämer erläutert grundlegende Elemente harmonisch-tonaler Musik. Hören, Greifen, Sehen/Notenlesen, kognitives Verstehen und mentale Repräsentation der Musik fließen beim Erwerb des musikalischen Besitzes ineinander und sorgen so für eine gut gefüllte musikalische Vorratskammer, auf die ein ganzes musikalisches Leben lang zugegriffen werden kann – für mehr Eigenständigkeit, mehr Freude, mehr Spielraum für Gemeinschaft und mehr Ausdrucksfähigkeit.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.