Cover-Bild New Horizons
(9)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Knaur eBook
  • Themenbereich: Belletristik - Liebesroman: Zeitgenössisch
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Ersterscheinung: 01.02.2021
  • ISBN: 9783426459751
Lilly Lucas

New Horizons

Roman
Verliebt in einen Netflix-Star:
der 4. Liebesroman aus der romantischen New-Adult-Reihe »Green Valley Love« erzählt die Geschichte von Annie und Cole
Als hätte das Leben sie zurück auf Los geschickt – so fühlt sich Annie, als sie nach einem schweren Unfall aus dem Koma erwacht. Die einfachsten Dinge, selbst das Laufen, muss sie neu lernen. Dabei möchte Annie so schnell wie möglich wieder als Automechanikerin in der Werkstatt ihres Vaters in Green Valley arbeiten.
In der idyllischen Kleinstadt in den Rocky Mountains versteckt sich derweil Netflix-Star Cole Jacobs nach einem peinlichen Fehltritt vor der Presse und langweilt sich zu Tode. Nur widerwillig erklärt er sich bereit, die Inszenierung des alljährlichen Weihnachtstheaterstücks zu übernehmen.
Bei den Proben trifft Cole auf Annie, die so anders ist als all die Frauen, die ihn anhimmeln. Es kommt, wie es kommen muss: Annie und Cole geraten kräftig aneinander – und dann knistert es gewaltig …
Mit viel Gefühl, Romantik und einem guten Schuss Humor entführt Bestseller-Autorin Lilly Lucas auch im 4. New-Adult-Liebesroman ihrer Reihe »Green Valley Love« in die idyllische Kleinstadt in den Rocky Mountains. Perfekte Wohlfühl-Lektüre zum Wegträumen für alle, die romantische Geschichten lieben.
Die Liebesromane der »Green Valley Love«-Reihe sind in folgender Reihenfolge erschienen:
• New Beginnings (Lena und Ryan)
• New Promises (Izzy und Will)
• New Dreams (Elara und Noah)
• New Horizons (Annie und Cole)

Weitere Formate

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 27.02.2022

Gelungene Geschichte

0

Auch dieser Teil der Reihe ist meiner Meinung nach wieder sehr gut gelungen. Es gefällt mir, dass man hiermit auch wieder etwas über Cole erfährt, und Anni ist eine tolle Hauptfigur.

Auch dieser Teil der Reihe ist meiner Meinung nach wieder sehr gut gelungen. Es gefällt mir, dass man hiermit auch wieder etwas über Cole erfährt, und Anni ist eine tolle Hauptfigur.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 29.08.2021

Green Valley ist wie nach Hause kommen

0

Nach "New Horizons" war meine Sehnsucht nach Green Valley echt groß, obwohl ich weiß, das dies das Ende bedeutet, weshalb Leonie und Sam eine ganze Weile auf mich warten mussten, weil ich mich nicht von ...

Nach "New Horizons" war meine Sehnsucht nach Green Valley echt groß, obwohl ich weiß, das dies das Ende bedeutet, weshalb Leonie und Sam eine ganze Weile auf mich warten mussten, weil ich mich nicht von dieser Reihe verabschieden wollte

Meine Liebe für diesen Ort wird niemals vergehen.
Die Bewohner dort machen es nur schöner, sodass mein Herz da einfach nicht mehr wegkommt .

Earstmal möchte ich ein Lob für das Cover aussprechen, ich finde es super, das es an die Vorgänger angepasst ist. So elegant und einfach auffallend schön.

Und auch ein Lob an Lilly Lucas, die ihren modernen und flüssigen Schreibstil in jedes Buch mitnimmt, genau wie die humorvolle und liebevolle Art ihrer Charaktere, die es einem unmöglich macht, sie nicht zu mögen, genau wie die Bilder von Green Valley, die im Kopf und im Herzen entstehen, so wunderschön, so unvergesslich.

Die Geschichte von Annie und Cole ist für mich gleichermaßen tiefgründig wie humorvoll, was vermutlich an Annies Schicksal liegt, welches sie wirklich schwer gezeichnet hat, umso schöner ist ihre und auch Coles Entwicklung zu sehen, die sich beide wirklich positiv auf den richtigen Weg begeben!

Annie und Cole sowieso waren mir auf Anhieb sympathisch, ich habe ihre Geschichte mit einigen Tränen, einem angeschlagenem Herzen und viel Zappelei verfolgt.
Die beiden haben mich wirklich verrückt gemacht, aber die liebevollen Momente haben alles andere vergessen lassen .


Ich war von Anfang faszniert von der Freundlichkeit der Green Valley Bewohner, sie machen es einem wirklich immer wieder so leicht und unvergesslich schön.
In diesem Örtchen werden
Freundschaften geschlossen,
Familien zusammengeführt,
Schicksale gemeinsam durchgestanden,
Tränen getrocknet,
man verliert hier sein Herz und seine Seele.
Wenn man einmal dort landet, bleibt man für immer.


Ich bin wieder mal begeistert aus Green Valley zurückgekehrt.

Veröffentlicht am 18.04.2022

Wirklich schön

0

Cole und Annies Geschichte war wirklich unglaublich schön. Der Schreibstil der Autorin war wirklich klasse und hat sich flüssig lesen lassen. Man musste Cole und auch Annie einfach mögen. Gerne hätte ich ...

Cole und Annies Geschichte war wirklich unglaublich schön. Der Schreibstil der Autorin war wirklich klasse und hat sich flüssig lesen lassen. Man musste Cole und auch Annie einfach mögen. Gerne hätte ich noch etwas mehr über Cole erfahren. Man hat zwar einiges über ihn lesen können, aber ein wenig mehr wäre schön gewesen. Das kam mir persönlich noch ein wenig zu kurz.
Annie ist eine Frau, die weiß was sie will. Jedenfalls denkt das ja jede Frau von sich? Doch sie trägt viele Narben auf ihren Herzen, jedenfalls scheint es so. Doch jede Narbe kann irgendwie irgendwann geheilt werden <3 jedenfalls glaube ich immer daran und ob das hier der Fall ist, müsst ihr natürlich selbst erlesen.

Veröffentlicht am 15.09.2021

Ein Superstar in Green Valley

0

„New Horizons“ ist der vierte Teil der Green Valley-Reihe von Lilly Lucas und ich war schon sehr darauf gespannt. Darauf dass Cole endlich sein Happy End bekommt, habe ich so gehofft und auch Annie durfte ...

„New Horizons“ ist der vierte Teil der Green Valley-Reihe von Lilly Lucas und ich war schon sehr darauf gespannt. Darauf dass Cole endlich sein Happy End bekommt, habe ich so gehofft und auch Annie durfte man im dritten Band ja schon kennenlernen. Also war ich aus sie als Protagonistin auch sehr gespannt.
——
Die Entwicklung von Annie nach ihrem Unfall fand ich super interessant und war gespannt diese das ganze Buch über zu verfolgen. Auch die Entstehung des Krippenspiels und die damit verbundenen Einblicke in die Proben, haben mir sehr gut gefallen. Der Aufbau der Liebesgeschichte zwischen Annie und Cole war nicht sonderlich spektakulär, aber dennoch durch die unterschiedlichen Charaktere spannend zu verfolgen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere