Schnell eBook-Leserunde zu "Schwarzer Schmerz" von Leo Born

Wer hoch steigt, wird tief fallen - sehr tief ...
Cover-Bild Schwarzer Schmerz
Produktdarstellung
(18)
  • Einzelne Kategorien
  • Handlung
  • Erzählstil
  • Charaktere
  • Cover
  • Spannung
Mit Autoren-Begleitung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Leo Born (Autor)

Schwarzer Schmerz

Ein Mara Billinsky Thriller

Wer hoch steigt, wird tief fallen - sehr tief ...

In Frankfurt werden gleich mehrere Immobilienmakler grausam ermordet. Fieberhaft suchen Kommissarin Mara Billinsky und Jan Rosen nach dem Mörder, als plötzlich eine Ermittlerin aus Frankreich und ihr schwedischer Kollege um Maras Hilfe bitten. Sie jagen einen vermeintlich seriösen Geschäftsmann - der in Wahrheit eine blutige Spur durch Europa zieht und dabei jede Menge Leichen hinterlässt. Mara "die Krähe" hängt sich an seine Fährte. Noch ahnt sie nicht, was für ein tiefes Geflecht aus Beziehungen und tödlichen Abhängigkeiten der Geschäftsmann bereits gestrickt hat ...

Alles, was sich ein Thrillerherz wünscht: eine starke Kommissarin, Gänsehautmomente und atemlose Spannung - der siebte Fall für die Frankfurter Kommissarin Mara Billinsky

"Autor Leo Born hat eine faszinierende Hauptfigur geschaffen. Wer es in Krimis gerne ein bisschen düster mag, ist hier genau richtig. Das können nicht nur die Skandinavier... (WDR2-Krimitipp zu "Blinde Rache")

"Von der ersten Seite an hat der liebe Leo mich an sein Buch gefesselt und mich bis zum Ende nicht mehr losgelassen. "(angie_molly, Lesejury)

"Lesehighlight! Was für eine geniale Thrillerkost!" (Gina 1627, Lesejury)

eBooks von beThrilled - mörderisch gute Unterhaltung!

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 24.10.2022 - 13.11.2022
  2. Lesen 21.11.2022 - 27.11.2022
  3. Rezensieren 28.11.2022 - 11.12.2022

Bereits beendet

Bewerbt euch jetzt für die Leserunde zu "Schwarzer Schmerz" von Leo Born und sichert euch die Chance auf eines von 20 kostenlosen Leseexemplaren!

So funktioniert die Schnell-LeserundeDieser Roman wird innerhalb einer Woche gelesen. Der Fokus liegt bei Schnell-Leserunden eher auf der abschließenden Rezension als auf einer Diskussion - was euch allerdings nicht davon abhalten soll, fleißig eure Meinungen auszutauschen!

Wenn ihr wissen möchtet, wie eine Leserunde funktioniert und auf welche Kriterien wir bei der Auswahl der Teilnehmer achten, schaut doch mal hier vorbei.

Teilnehmer

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Fragen an das Lesejury-Team

Es sind noch keine Einträge vorhanden.