Leserunde zu "CO2 - Welt ohne Morgen" von Tom Roth

Wie weit darf Klimaschutz gehen?
Cover-Bild CO2 - Welt ohne Morgen
Produktdarstellung
Mit Autoren-Begleitung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Tom Roth (Autor)

CO2 - Welt ohne Morgen

Thriller

Der hochaktuelle Thriller um eines der wichtigsten Themen unserer Zeit: Zwölf Kinder aus zwölf Nationen, Teilnehmer eines Klima-Camps in Australien, werden entführt. Die Drohung der Kidnapper: Einigt sich die Weltgemeinschaft nicht binnen kürzester Zeit auf drastische Klimaziele, stirbt ein Kind. Vor laufender Kamera. Dann Woche für Woche ein weiteres.

Die Welt hält den Atem an.

Kann so erreicht werden, was in unzähligen Versuchen zuvor gescheitert ist? Werden die Regierungen nachgeben, wenn das Leben unschuldiger Kinder auf dem Spiel steht?

Bald wird klar: Bei diesem Wettlauf geht es um weitaus mehr als das Leben Einzelner - und die Zeit läuft ab ...

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 26.10.2020 - 15.11.2020
  2. Lesen 30.11.2020 - 20.12.2020
    Lesen
  3. Rezensieren 21.12.2020 - 03.01.2021
  1. Abschnitt 1, KW 49, Seite 1 bis 176 (inkl. Kapitel 31) bis 06.12.2020
  2. Abschnitt 2, KW 50, Seite 177 bis 349 (inkl. Kapitel 63) bis 13.12.2020
  3. Abschnitt 3, KW 51, Seite 350 bis Ende bis 20.12.2020

Bewerbt euch jetzt für die Leserunde zu "CO2 - Welt ohne Morgen" von Tom Roth und sichert euch die Chance auf eines von 30 kostenlosen Leseexemplaren!

Wichtiger Hinweis: Bitte beachtet, dass es sich bei der Leseprobe um eine noch nicht korrigierte Fassung handelt. Sie kann also noch Fehler beinhalten.

Wir freuen uns sehr, dass der Autor die Runde begleitet. Unter "Fragen an Tom Roth" könnt ihr euch direkt an ihn wenden.

Wenn ihr wissen möchtet, wie eine Leserunde funktioniert und auf welche Kriterien wir bei der Auswahl der Teilnehmer achten, schaut doch mal hier vorbei.

Teilnehmer

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Vorstellungsrunde

Profilbild von SonjaPresche

SonjaPresche

Mitglied seit 26.06.2019

Veröffentlicht am 17.11.2020 um 14:14 Uhr

Hallo und herzlich willkommen zur Leserunde! Schön, dass ihr dabei seid.

Wir freuen uns sehr, dass der Autor Tom Roth die Leserunde begleitet. Mit Fragen und Anmerkungen könnt ihr euch sehr gerne an ihn wenden.

In den nächsten Tagen werden die Bücher und eBooks versandt.

Wenn ihr Fragen haben solltet, meldet euch gerne bei uns.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen und Diskutieren!

Profilbild von XesLady

XesLady

Mitglied seit 26.11.2019

Hauptsache fesselnd!

Veröffentlicht am 17.11.2020 um 14:23 Uhr

Juhu soeben habe ich erfahren, dass ich bei der Leserunde dabei sein darf. Ich freue mich riesig! Bei den vielen Bewerbungen hatte ich mit einer Absage für dieses interessante Buch gerechnet, aber ich hatte Glück

Ich freue mich tierisch darauf mit Euch das Buch zu lesen und auf einen regen Austausch. Die Story sprach mich sofort an, da auch ich denke, dass bzgl. des Klimawandels akuter Handlungsbedarf besteht. Die Methode aus dem Buch ist eher fraglich, aber ich bin sehr darauf gespannt was die Geschichte hergibt.

Nun zu mir, ich komme vom schönen Niederrhein, bin 33 Jahre alt, verheiratet und arbeite als Biologielehrerin. Somit interessiere ich mich natürlich sehr für unsere Umwelt, verbringe aber neben der Zeit in der Natur meine Freizeit mit Lesen von Krimis und Thrillern.

Nun warte ich voller Vorfreude auf mein Leseexemplar und wünsche Uns allen viel Spaß wenn es losgeht!

Profilbild von alicia_tbh

alicia_tbh

Mitglied seit 08.05.2020

Veröffentlicht am 17.11.2020 um 14:23 Uhr

SonjaPresche schrieb am 17.11.2020 um 14:14 Uhr

Hallo und herzlich willkommen zur Leserunde! Schön, dass ihr dabei seid.

Wir freuen uns sehr, dass der Autor Tom Roth die Leserunde begleitet. Mit Fragen und Anmerkungen könnt ihr euch sehr gerne an ihn wenden.

In den nächsten Tagen werden die Bücher und eBooks versandt.

Wenn ihr Fragen haben solltet, meldet euch gerne bei uns.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen und Diskutieren!

Suuuper, ich freue mich wahnsinnig meine aller erste Leserunde mit diesem tollen Buch starten zu dürfen!

Ich bin 22 Jahre alt und komme aus Frankfurt am Main. Wenn ich nicht gerade auf der Arbeit sitze, verbringe ich meine Freizeit mit einem tollen Buch, mit meinem Hund, oder gehe leidenschaftlich gerne auf Konzerte - auf viele Konzerte! :) Wobei das ja leider derzeit nicht möglich ist.

Ich bin schon sehr gespannt und freue mich auf den Austausch mit den anderen! :)

Profilbild von Steliyana

Steliyana

Mitglied seit 07.01.2017

Das gute Buch erkennt man an dem Cover

Veröffentlicht am 17.11.2020 um 14:44 Uhr

Liebe Losfee, ich liebe dich! Ich freue mich sehr dabei zu sein!
Mein Name ist Steliyana, ich bin 27 Jahre alt und wohne in Südhessen. Ich lese, seitdem ich denken kann. Es hat mir schon immer Spaß gemacht und ich kann es mir stundenlang mit einem Buch gemütlich machen, wenn das Buch natürlich gut ist. Thriller lese ich am liebsten, wechsle aber auch oft zu Fantasy, Sachbüchern und historischen Romanen.
Ich freue mich sehr, dass der Autor die Leserunde begleitet. Es ist immer besonders und für beide Seiten, Autor und Leser, eine gute Sache. :)

Profilbild von Sommerkindt

Sommerkindt

Mitglied seit 30.12.2018

Ausgelesene Bücher werden der örtlichen Bibliothek gespendet oder in den öffentlichen Bücherschrank

Veröffentlicht am 17.11.2020 um 14:59 Uhr

Hallo Ihr Lieben ich freue mich unglaublich an dieser LR teilnehmen zu dürfen.
Zu mir. Ich (42) komme aus dem NW-Brandenburg aus der tiefsten Provinz und lebe mit meinen Katzen und meinem Hund in einer Wohnung.
Ich bin begeisterte Leserin und verschlinge leidenschaftlich Krimis und Thriller aber auch alles andere was mich interessiert und zwischen meine Hände landet.
Zudem gehe ich gerne spazieren und nehmen meinen Hund dann auch sehr gerne mit.
Ich freue mich schon auf die LR mit euch.

Profilbild von JENNA1311

JENNA1311

Mitglied seit 20.05.2019

Veröffentlicht am 17.11.2020 um 16:27 Uhr

Hallo,
ich freue mich tierisch dabei zu sein, hätte nicht damit gerechnet! Eins meiner größten Hobbys ist das lesen neben kreativ sein und bouldern gehen! Mein Name ist Jana und ich komme aus Trier.
Ich fand die Leseprobe unheimlich fesselnd und freue mich sehr bald mit euch weiterzulesen!
Liebe Grüße

Profilbild von chuckipop

chuckipop

Mitglied seit 31.01.2019

Ohne Bücher wäre das Leben verdammt langweilig, sie machen besonders die grauen Jahreszeiten bunt!

Veröffentlicht am 17.11.2020 um 16:51 Uhr


Hallo zusammen :o) Juchhuuu, ich bin dabei, das freut mich wirklich sehr ! :o)))


Ich bin Nadine, 50 Jahre alt, habe einen tollen Mann und einen wunderschönen Kater, der unser Ein und Allles ist.

Wir leben und lieben den Rockabilly und die 40er/50er Jahre.

Meine sonstigen Hobbies sind Lesen, Tiere, Festivals besuchen, Zeit mit Freunden verbringen, Postcrossing, Wichtelrunden etc.

Da wir hier ja wieder ein hochbrisantes Thema haben, wird es hoffentlich eine spannende Lektüre und ein reger Austausch...!!

Profilbild von Yuliwee

Yuliwee

Mitglied seit 20.10.2017

Veröffentlicht am 17.11.2020 um 16:55 Uhr

Ich freue mich sehr, dass ich bei dieser Leserunde dabei sein darf!! Es ist meine erste Leserunde bei Lesejury und deshalb bin ich umso mehr gespannt!

Ich bin 31 Jahre alt und seit meinen Teenager Jahren lesebegeistert! Am liebsten lese ich Fantasy, humorvolle Krimis, Thriller, (Reise-)Romane und auch immer mal gern etwas ausserhalb dieser Genres zur Abwechslung. Bei meinem (momentan ziemlich anstregenden) Job als Informatikerin geniesse ich es, in andere Welten zu "flüchten" und meine Gedanken schweifen zu lassen.

Ich wohne in der Schweiz und falls sich der/die eine oder andere fragt, was für eine alte Rechtschreibung ich denn benutze: wir kennen hier kein scharfes S :)

Also dann, wenn ihr noch mehr wissen wollt fragt einfach und ich freue mich auf die Leserunde mit euch!

Profilbild von Metalbride

Metalbride

Mitglied seit 05.04.2018

Ein Buch lesen – für mich ist das das Erforschen eines Universums. – Marguerite Duras -

Veröffentlicht am 17.11.2020 um 16:59 Uhr

Hallo zusammen wink

ich freu mich riesig, dass ich bei dieser Leserunde dabei sein darf jubel strahl
Das Buch selbst ist ja total aktuell, auch wenn so manches durch Corona eher in den Hintergrund rückt.

Nun zu mir, ich heiße Simone, bin 48 Jahre alt, verheiratet, Mutter von 3 Kindern, komme aus dem Norden Ba-Wüs und lese viele verschiedene Genres - je nach Lust und Laune.

Die Leseprobe fand ich total spannend und kann es deshalb auch kaum erwarten, loslesen zu können - logischerweise natürlich nicht früher als vorgegeben Wobei das mit einem SUB auch nie wirklich ein Problem ist

Dass der Autor die LR begleitet ist das Sahnetüpfelchen schlechthin. Ich bin gespannt, welche Einblicke uns dahingehend noch bereichern werden

Insofern freue ich mich auf einen regen Austausch mit Euch und Eure Ansichten zum Buch und dem Thema.

ganz viele Grüße
Simone

Profilbild von Metalbride

Metalbride

Mitglied seit 05.04.2018

Ein Buch lesen – für mich ist das das Erforschen eines Universums. – Marguerite Duras -

Veröffentlicht am 17.11.2020 um 17:05 Uhr

Zitat von XesLady

Juhu soeben habe ich erfahren, dass ich bei der Leserunde dabei sein darf. Ich freue mich riesig! Bei den vielen Bewerbungen hatte ich mit einer Absage für dieses interessante Buch gerechnet, aber ich hatte Glück



Ja, das ist eine wunderbare Sache - und ich freue mich, dass wir dieses Glück teilen können

Zitat von XesLady

Die Story sprach mich sofort an, da auch ich denke, dass bzgl. des Klimawandels akuter Handlungsbedarf besteht. Die Methode aus dem Buch ist eher fraglich, aber ich bin sehr darauf gespannt was die Geschichte hergibt.



Da ging es mir genau wie Dir, aber gerade was die Methode angeht, so bin ich gespannt, wie es weitergeht und was der Autor dazu schreibt

Zitat von XesLady

Nun zu mir, ich komme vom schönen Niederrhein, bin 33 Jahre alt, verheiratet und arbeite als Biologielehrerin. Somit interessiere ich mich natürlich sehr für unsere Umwelt, verbringe aber neben der Zeit in der Natur meine Freizeit mit Lesen von Krimis und Thrillern.



Na, welche Erfahrungen machst Du denn als Biologielehrerin? Welche Klassenstufen unterrichtest Du denn? Sind die Kinder/Jugendlichen da eher engagiert und informiert oder aber überwiegt eher das Desinteresse neugierigguck.

Toll finde ich, dass Du uns vielleicht noch weitere Einblicke fachspezifischerer Art geben kannst. So was schadet nie

Zitat von XesLady

Nun warte ich voller Vorfreude auf mein Leseexemplar und wünsche Uns allen viel Spaß wenn es losgeht



Da geht es mir wie Dir!!! Und freue mich total!!!!

PS: Magst Du uns vielleicht noch mitteilen, wie Du heißt? Ist persönlicher