Leserunde zu "Der erste Tote" von Tim MacGabhann

"Ein heftiges Teil." Ian Rankin
Cover-Bild Der erste Tote
Produktdarstellung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Tim MacGabhann (Autor)

Der erste Tote

Thriller

Thomas Wörtche (Herausgeber), Conny Lösch (Übersetzer)

Mexiko, heute. Die beiden Journalisten Andrew und Carlos sollen eigentlich nur ein Routinestück über die Ölindustrie in Poza Rica, Veracruz, machen, wo ein amerikanischer Konzern groß einsteigt. Zufällig finden sie die furchtbar verstümmelte Leiche eines jungen Umweltaktivisten, Julían Gallardo. Während Carlos noch fotografiert, trifft die Guardia Civil ein und scheucht beide aus der Stadt. Trotz massiver Drohungen stellen die beiden weitere Nachforschungen an, bevor sie nach Mexico City zurückkehren. Als Carlos dort umgebracht wird, flieht Andrew außer Landes. Aber der Tod von Carlos, der nicht nur sein Kollege und Freund war, sondern auch sein Lover, lässt ihn nicht los. Er kehrt nach Poza Rica zurück und recherchiert die Geschichte von Julían Gallardo und bringt damit nicht nur Polizei, Militär und Kartelle gegen sich auf ...

Countdown

9 Tage

Bewerben bis 01.11.2020.

Status

  • Plätze zu vergeben: 40
  • Bereits eingegangene Bewerbungen: 62

Formate in der Leserunde

  • Buch

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 12.10.2020 - 01.11.2020
    Bewerben
  2. Lesen 16.11.2020 - 06.12.2020
  3. Rezensieren 07.12.2020 - 20.12.2020

Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit dem Suhrkamp Verlag die Leserunde zu "Der erste Tote" anbieten zu können. Bewerbt euch jetzt und sichert euch die Chance auf eines von 40 kostenlosen Leseexemplaren!

Wenn ihr wissen möchtet, wie eine Leserunde funktioniert und auf welche Kriterien wir bei der Auswahl der Teilnehmer achten, schaut doch mal hier vorbei.

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 23.10.2020

Wow die Geschichte klingt mega spannend *-* Hätte ich aufgrund des Covers gar nicht erwartet, weil gelb ja keine typische Krimifarbe ist.
Der Schreibstil ist auch sehr angenehm zu lesen und ich würde mich ...

Wow die Geschichte klingt mega spannend *-* Hätte ich aufgrund des Covers gar nicht erwartet, weil gelb ja keine typische Krimifarbe ist.
Der Schreibstil ist auch sehr angenehm zu lesen und ich würde mich sehr freuen bei der Leserunde dabei zu sein.

Veröffentlicht am 23.10.2020

Könnte spannend sein, durch das gelbe Cover hätte ich keinen Krimi erwartet. Der Tiger lässt auf mehrere Tote schließen, die hoffentlich nicht zu Stumpf inszeniert werden. Aber auch unnötige Brutalität ...

Könnte spannend sein, durch das gelbe Cover hätte ich keinen Krimi erwartet. Der Tiger lässt auf mehrere Tote schließen, die hoffentlich nicht zu Stumpf inszeniert werden. Aber auch unnötige Brutalität fände ich nicht gut.

Veröffentlicht am 23.10.2020

Das Cover ist auf den ersten Blick etwas kitschig und erst beim genauen Hinsehen erkennt man, dass es sich hier um einen Thriller handelt. Die Kurzbeschreibung dafür hat sofort mein Interesse am Buch geweckt. ...

Das Cover ist auf den ersten Blick etwas kitschig und erst beim genauen Hinsehen erkennt man, dass es sich hier um einen Thriller handelt. Die Kurzbeschreibung dafür hat sofort mein Interesse am Buch geweckt. Die Leseprobe ist sehr spannend in einem lebendigen, flüssigen Stil geschrieben. Ich bin sehr gespannt auf den weiteren Verlauf der Geschichte.

Veröffentlicht am 23.10.2020



Das Buch klingt unglaublich spannend, ein absolutes MUSS für Lesefreunde, die Krimis/Thriller mögen.

Die Charaktere scheinen klar hervorgehoben zu sein.
Das Cover ist perfekt gewählt. Der Schreibtstil ...



Das Buch klingt unglaublich spannend, ein absolutes MUSS für Lesefreunde, die Krimis/Thriller mögen.

Die Charaktere scheinen klar hervorgehoben zu sein.
Das Cover ist perfekt gewählt. Der Schreibtstil gefällt mir sehr gut.
Ein Buch, welches gelesen werden muss.

Ich erwarte eine absolute Spannung. Ein Buch voller Geheimnisse und Wendungen.

Veröffentlicht am 23.10.2020

Fremde Länder und deren Gefahren! 2 Männer bekommen das zu spüren. Bereits die LP zeigt einen tollen Spannungsbogen. Sehr guter, leichter Schreibstil. Der zum Weiterlesen reizt. Schon das Cover spricht ...

Fremde Länder und deren Gefahren! 2 Männer bekommen das zu spüren. Bereits die LP zeigt einen tollen Spannungsbogen. Sehr guter, leichter Schreibstil. Der zum Weiterlesen reizt. Schon das Cover spricht mich an! Mexiko und seine Gefahren. Das spüren auch 2 Männer, die nicht nur Kumpel sind.