Leserunde zu "Berlin Monster" von Kim Rabe

Modernes Berlin trifft auf lebendig gewordene Fantasy
Cover-Bild Berlin Monster - Nachts sind alle Mörder grau
Produktdarstellung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Kim Rabe (Autor)

Berlin Monster - Nachts sind alle Mörder grau

Roman

Privatdetektivin Lucy hat sich auf übernatürliche Fälle spezialisiert. Und von denen gibt es so einige in Berlin, wo es von übersinnlichen Phänomenen nur so wimmelt. Denn vor dreißig Jahren ließ die Strahlung einer Bombe den Aberglauben der Menschen lebendig werden. Heute brüten Dschinns in Kreuzberger Shisha-Cafés, Feen tanzen in Friedrichshainer Clubs, und Hipster-Kobolde sind die Herren der Kneipen von Neukölln. Während Lucy eine Fee aufspüren soll, erschüttert eine Mordserie die Stadt. Hat ihr Verschwinden etwas damit zu tun? Immer tiefer taucht Lucy in den Fall ein, und bald schwebt nicht nur sie in Gefahr, sondern auch jene, die ihr am nächsten stehen ...

Countdown

8 Tage

Bewerben bis 01.08.2021.

Status

  • Plätze zu vergeben: 20
  • Bereits eingegangene Bewerbungen: 60

Formate in der Leserunde

  • eBook (epub und mobi)
  • eBook + Buch (epub und mobi)
  • Buch

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 12.07.2021 - 01.08.2021
    Bewerben
  2. Lesen 16.08.2021 - 29.08.2021
  3. Rezensieren 30.08.2021 - 12.09.2021

Bewerbt euch jetzt für die Leserunde zu "Berlin Monster" und sichert euch die Chance auf eines von 20 kostenlosen Leseexemplaren!

Wenn ihr wissen möchtet, wie eine Leserunde funktioniert und auf welche Kriterien wir bei der Auswahl der Teilnehmer achten, schaut doch mal hier vorbei.

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 23.07.2021

Das Cover wirkt sehr geheimnisvoll. Es ist düster und mysteriös gehalten. Es zeigt, dass mehr hinter den Fassaden Berlins schlummert als man denkt.
Bei der Leseprobe hat mich der Schreibstil sofort gepackt. ...

Das Cover wirkt sehr geheimnisvoll. Es ist düster und mysteriös gehalten. Es zeigt, dass mehr hinter den Fassaden Berlins schlummert als man denkt.
Bei der Leseprobe hat mich der Schreibstil sofort gepackt. Er ist locker, frisch und macht es leicht zu folgen. Ich würde das ganze Buch am liebsten sofort verschlingen.

Veröffentlicht am 23.07.2021

Toll ‼️

Toll ‼️

Veröffentlicht am 23.07.2021

Die Leseprobe hat es mir direkt angetan, dass ich am liebsten sofort das ganze Buch verschlungen hätte. Es ist für mich wie eine Mischung aus Ben Aaronovitch, Harry Dresen und AERA von Markus Heitz.

Die Leseprobe hat es mir direkt angetan, dass ich am liebsten sofort das ganze Buch verschlungen hätte. Es ist für mich wie eine Mischung aus Ben Aaronovitch, Harry Dresen und AERA von Markus Heitz.

Veröffentlicht am 22.07.2021

Das Cover und der Buchtitel haben mir sehr für gefallen. Die Hauptprotagonistin ist sehr sympathisch und der lebendige Schreibstil lässt einen direkt mitten im Geschehen dabei sein. Ich stelle mir sicher ...

Das Cover und der Buchtitel haben mir sehr für gefallen. Die Hauptprotagonistin ist sehr sympathisch und der lebendige Schreibstil lässt einen direkt mitten im Geschehen dabei sein. Ich stelle mir sicher die ein oder andere witzige Situation vor, gerade wo es so viele unterschiedliche Lebensformen und Magie gibt.

Veröffentlicht am 22.07.2021

Das Cover ist sehr ansprechend. Es ist zwar düster gehalten, jedoch sieht es sehr spannend aus, da es nicht einfach gestaltet ist, sondern sehr aufwendig mit Liebe zum Detail.
Ich freu mich schon die ...

Das Cover ist sehr ansprechend. Es ist zwar düster gehalten, jedoch sieht es sehr spannend aus, da es nicht einfach gestaltet ist, sondern sehr aufwendig mit Liebe zum Detail.
Ich freu mich schon die Charaktere noch besser kennen lernen zu dürfen und ich bin sehr gespannt ob und wie der Fall aufgeklärt wird.