Leserunde zu "Das Schlaflabor" von Marc Meller

Was tust du wirklich, wenn du schläfst?
Cover-Bild Das Schlaflabor
Produktdarstellung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Marc Meller (Autor)

Das Schlaflabor

Du kannst nicht schlafen. Du suchst Hilfe. Und der Albtraum beginnt. Thriller

Tom Sonnborn hat alles versucht, um seine Schlafstörungen loszuwerden - ohne Erfolg. Als er von einem Schlaflabor in den Schweizer Alpen hört, das auf eine neuartige Therapieform setzt, schöpft er neue Hoffnung. Und tatsächlich: Bereits kurz nach seiner Ankunft in der Klinik schläft Tom so gut wie lange nicht mehr. Auch zuhause wird er zum regelrechten Langschläfer. Er ist überglücklich - bis er eines Morgens blutverschmiert aufwacht und die Polizei ihn verdächtigt, einen Mord begangen zu haben. Tom kann sich nicht erinnern und zweifelt plötzlich: Schläft er nachts wirklich? Schlafwandelt er etwa? Noch ahnt er nicht, dass die Wahrheit düsterer ist als jeder Albtraum.

Countdown

9 Tage

Bewerben bis 09.10.2022.

Status

  • Plätze zu vergeben: 20
  • Bereits eingegangene Bewerbungen: 121

Formate in der Leserunde

  • eBook (epub und mobi)
  • eBook + Buch (epub und mobi)
  • Buch

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 19.09.2022 - 09.10.2022
    Bewerben
  2. Lesen 24.10.2022 - 13.11.2022
  3. Rezensieren 14.11.2022 - 27.11.2022

Bewirb dich jetzt für die Leserunde zu "Das Schlaflabor" und sichere dir die Chance auf eines von 20 kostenlosen Leseexemplaren!

Wenn du wissen möchtest, wie eine Leserunde funktioniert und auf welche Kriterien wir bei der Auswahl der Teilnehmer:innen achten, schau doch mal hier vorbei.

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 27.09.2022

Ein guter Erzählstil, der sich gut lesen lässt.
Das Cover weckt bei mir sehr große Erwartungen und auch Vorfreude auf das darin Geschriebene.
Ob es sich hier wirklich um eine Tat im Schlafwandel handelt? ...

Ein guter Erzählstil, der sich gut lesen lässt.
Das Cover weckt bei mir sehr große Erwartungen und auch Vorfreude auf das darin Geschriebene.
Ob es sich hier wirklich um eine Tat im Schlafwandel handelt? Oder gab es hypnotische Anweisungen, die während der Therapie gepflanzt wurden....

Veröffentlicht am 27.09.2022

Ein Schlaflabor finde ich eh schon etwas speziell. Darin dann diese Story ist schon mal was anderes.

Ein Schlaflabor finde ich eh schon etwas speziell. Darin dann diese Story ist schon mal was anderes.

Veröffentlicht am 27.09.2022

Die Leseprobe hat mir sehr gut gefallen und der Schreibstil ist auch sehr ansprechend. Das Cover des Buchs gefällt mir auch sehr gut.

Die Leseprobe hat mir sehr gut gefallen und der Schreibstil ist auch sehr ansprechend. Das Cover des Buchs gefällt mir auch sehr gut.

Veröffentlicht am 27.09.2022

SUPER!

Das Cover ist toll und auch ein wenig beängstigend. Und die LP ist einfach super! Man fühlt sich direkt in die Geschichte hineingezogen....Sowohl in den Überfall auf Myriam in Köln als auch die ...

SUPER!

Das Cover ist toll und auch ein wenig beängstigend. Und die LP ist einfach super! Man fühlt sich direkt in die Geschichte hineingezogen....Sowohl in den Überfall auf Myriam in Köln als auch die Sorgen von Tom, dem seine Schlafprobleme sehr zu schaffen machen. Er hat dadurch sogar schon Probleme in seinen Beziehungen, zu seiner Schwester, hatte einen Auto-Totalschaden und nun erhält er auch noch eine Abmahnung.

Die Ankunft in der Schweiz im Schlaflabor ist einerseits positiv, andererseits hat Tom aber auch ein mulmiges Gefühl, das er nicht genau in Worte packen kann.....

Ich möchte SEHR gerne wissen, wie es mit Tom weitergeht und was genau hinter dieser sündhaft teuren Klinik wirklich steckt....

Veröffentlicht am 27.09.2022

Das Cover finde ich toll, es passt perfekt zum Genre und ist ein totaler Eyecatcher.
Die Leseprobe war angenehm, flüssig und spannend zu lesen. Der Schreibstil wirkt sehr lebendig, man kann sich gut in ...

Das Cover finde ich toll, es passt perfekt zum Genre und ist ein totaler Eyecatcher.
Die Leseprobe war angenehm, flüssig und spannend zu lesen. Der Schreibstil wirkt sehr lebendig, man kann sich gut in die Geschichte hineinversetzten und der Handlung leicht folgen. Am liebsten hätte ich gleich weitergelesen.
Gerne würde ich herausfinden, was in der Nacht wirklich passiert ist. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich an der Leserunde teilnehmen dürfte. :-)