Leserunde zu "Trüffelgold" von Julie Dubois

Auftakt einer kulinarischen Krimi-Serie
Cover-Bild Trüffelgold
Produktdarstellung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Julie Dubois (Autor)

Trüffelgold

Ein Périgord-Krimi

Julie Dubois entführt mit ihrem ersten Roman um die deutsch-französische Kommissarin Marie Mercier in das zauberhafte Périgord, Frankreichs Feinschmeckerparadies.
Im malerischen Saint-André-du-Périgord hat Marie Mercier einst unbeschwerte Sommerferien auf dem Bauernhof ihrer Großeltern verbracht. Nun hat die Pariser Kommissarin den Hof geerbt und plant eine Auszeit. Dass nebenan ihre lebensfrohe Großtante Léonie wohnt, eine begnadete Köchin, wärmt ihr Herz. Doch kurz nach Maries Ankunft trübt der mysteriöse Tod eines Bikers aus Bordeaux die Idylle. Das Opfer hatte eine Liaison mit der begehrten Dorfschönheit Hélène, und der zuständige Kommissar Michel Leblanc vermutet Mord aus Eifersucht. Marie hat allerdings einen anderen Verdacht - und ein Problem: Es ist der Fall von Leblanc, der das genauso sieht. Als eine überraschende Entdeckung ein neues Licht auf die Tat wirft, hat das ungeahnte Folgen ...

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 19.04.2021 - 09.05.2021
  2. Lesen 31.05.2021 - 20.06.2021
    Lesen
  3. Rezensieren 21.06.2021 - 04.07.2021
  1. Abschnitt 1, KW 22, Seite 1 bis 123, inkl. Kapitel 10 bis 06.06.2021
  2. Abschnitt 2, KW 23, Seite 124 bis 236, inkl. Kapitel 19 bis 13.06.2021
  3. Abschnitt 3, KW 24, Seite 237 bis Ende bis 20.06.2021

Bewerbt euch jetzt für die Leserunde zu "Trüffelgold" und sichert euch die Chance auf eines von 20 kostenlosen Leseexemplaren!

Wenn ihr wissen möchtet, wie eine Leserunde funktioniert und auf welche Kriterien wir bei der Auswahl der Teilnehmer achten, schaut doch mal hier vorbei.

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 05.05.2021

Französische Krimis haben es mir momentan angetan, da bin ich grad echt ein wenig süchtig! Die Leseprobe zeigt mir auch gleich, dass mir der Schreibstil gut gefällt! Das Cover spricht mich sowieso an! ...

Französische Krimis haben es mir momentan angetan, da bin ich grad echt ein wenig süchtig! Die Leseprobe zeigt mir auch gleich, dass mir der Schreibstil gut gefällt! Das Cover spricht mich sowieso an! Ach, ich würde mich auf die Schrulligkeit der Franzosen wirklich freuen!

Veröffentlicht am 04.05.2021

Das Cover zeigt eine typische Frankreichidylle, wie man sie im südlichen Teil oft findet. Steinhäuser an einem ruhigen Fluss, blauer Himmel, historische Stätten und viel Atmosphäre. Es gefällt mir gut ...

Das Cover zeigt eine typische Frankreichidylle, wie man sie im südlichen Teil oft findet. Steinhäuser an einem ruhigen Fluss, blauer Himmel, historische Stätten und viel Atmosphäre. Es gefällt mir gut und erinnert mich an Campingurlaub.
In dieser beschaulichen Idylle passiert ein Mord, der anfangs wie ein Jagdunfall aussieht, so vermute ich zumindest. Ich denke, dass sich hier noch einiges ergeben wird, umrahmt von viel französischem Lokalkolorit. Die Frankreich-Stimmung wird nicht zu kurz kommen, auch kulinarisch, was sich mit der Steinpilzsuche schon andeutet. Und natürlich durch den Titel!
Auf den ersten Seiten kommen schon so einige Personen zusammen, aber eine Einschätzung kann ich noch nicht geben. Der Schreibstil ist gut verständlich und liefert bereits Bilder im Kopf.....

Veröffentlicht am 04.05.2021

Das Cover ist ganz nett, aber auch nicht besonders spektakulär. Das spielt aber eh keine Rolle, denn auf den Inhalt kommt es an und bereits der Klappentext hat dafür gesorgt, dass mir das Wasser im Mund ...

Das Cover ist ganz nett, aber auch nicht besonders spektakulär. Das spielt aber eh keine Rolle, denn auf den Inhalt kommt es an und bereits der Klappentext hat dafür gesorgt, dass mir das Wasser im Mund zusammenläuft.
Der Einstieg in das Buch ist mir sehr leicht gefallen. Schon in den ersten Zeilen bekommt man das Urlaubsfeeling, das ich mir in diesem Buch erhoffe - natürlich gepaart mit Spannung und Leckereien.
Die Einführung der Protagonistin ist auch gelungen, man weiß gleich die wichtigsten Details, sodass es sofort losgehen kann.

Veröffentlicht am 04.05.2021

Ich lese viele Genre, eigentlich sogar alle, würde ich sagen. Ich lese einfach so gerne das ich nach einer Seite suchte wie Leserunde behauptet zu sein - aber bisher wurde ich noch nie ausgewählt, also ...

Ich lese viele Genre, eigentlich sogar alle, würde ich sagen. Ich lese einfach so gerne das ich nach einer Seite suchte wie Leserunde behauptet zu sein - aber bisher wurde ich noch nie ausgewählt, also weiß ich auch nicht mehr was ich sagen soll.

Ich bin bereit zu lesen und Bewertungen zu schreiben - also?

Veröffentlicht am 03.05.2021

Die Leseprobe ist leicht und flüssigund macht neugierig.
Gerne würde ich an der Leserunde teilnehmen.

Die Leseprobe ist leicht und flüssigund macht neugierig.
Gerne würde ich an der Leserunde teilnehmen.