Leserunde zu "Mein Chaos, das sich Liebe nennt" von Meredith Ireland

Über das Erwachsenwerden
Cover-Bild Mein Chaos, das sich Liebe nennt
Produktdarstellung
(28)
  • Einzelne Kategorien
  • Handlung
  • Erzählstil
  • Charaktere
  • Cover
  • Gefühl

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Meredith Ireland (Autor)

Mein Chaos, das sich Liebe nennt

Barbara Röhl (Übersetzer)

Jasmine ist sich sicher: Nach dem Schulabschluss geht ihr Leben so richtig los! Doch ist die Ausbildung zur Krankenpflegerin wirklich das Richtige, wenn sie doch eigentlich davon träumt, Köchin zu werden? Als sie dann auch noch erfährt, dass ihr Freund Paul sie betrügt, scheinen alle Gedanken an die Zukunft plötzlich ziemlich trüb. Doch wofür hat man eine Familie? Oder, in Jasmines Fall, eine Großfamilie. Heimlich arrangieren sie drei Dates, und zunächst scheint der Plan tatsächlich aufzugehen. Doch als sich Jasmines Familie immer mehr einmischt und auch Paul sie zurückgewinnen will, droht das Liebesprojekt zum totalen Desaster zu werden ... Dabei braucht Jasmine doch ein Happy-End. Unbedingt!

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 03.10.2022 - 23.10.2022
  2. Lesen 07.11.2022 - 04.12.2022
  3. Rezensieren 05.12.2022 - 18.12.2022

Bereits beendet

Bewerbt euch jetzt für die Leserunde zu "Mein Chaos, das sich Liebe nennt" von Meredith Ireland und sichert euch die Chance auf eines von 30 kostenlosen Leseexemplaren!

Wenn ihr wissen möchtet, wie eine Leserunde funktioniert und auf welche Kriterien wir bei der Auswahl der Teilnehmer achten, schaut doch mal hier vorbei.

Teilnehmer

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Abschnitt 1, KW 45, Seite 1 bis Seite 119, inkl. Kapitel 16

Profilbild von Piret

Piret

Mitglied seit 18.11.2017

Die Literatur ist die angenehmste Art und Weise das Leben zu ignorieren - Fernando Pessoa

Veröffentlicht am 08.11.2022 um 15:03 Uhr

Und zack, leider ist der erste Abschnitt schon durch.

Gleich als erstes muss ich ja los werden: was für ein Arsch ist bitte Paul? Können wir ihn bitte gemeinschaftlich hassen? ;) Wobei, vermutlich sollte Jaz ihm dankbar sein, immerhin durfte sie so drei tolle Typen kennenlernen^^

Ich find die Familie von ihr großartig. Nervig, anstrengend und alles, aber einfach ein toller Zusammenhalt! Sehr süß wie sie nach neuen Männern für Jaz Ausschau gehalten haben. Bei den drei Herren weiß ich noch nicht, wer mein Favorit ist, bin gespannt wohin es mit allen dreien geht.
Ich hoff allerdings ja noch, das Jaz nach Paris geht..mal sehen was so kommt :)

Profilbild von Sophiabooks

Sophiabooks

Mitglied seit 16.01.2022

Das Leben ist wie ein Buch. Jeden Tag öffnet man eine neue Seite.

Veröffentlicht am 08.11.2022 um 15:18 Uhr

Ich habe den ersten Leseabschnitt schon beendet und bin bislang begeistert. Am besten sind die Familienchats, die sind wirklich wahnsinnig lustig! Paul ist so dermaßen unsympathisch, schade, dass Jasmine sich nicht von ihm trennen möchte und immer noch an das Gute glaubt. Aber irgendwie ist das ja auch verständlich, dass sie nicht sofort loslassen kann und nicht glauben möchte, was gerade passiert. Bislang bin ich also sehr zufrieden und hoffe, dass das Manuskript bald da ist.

Profilbild von Luzi97

Luzi97

Mitglied seit 29.05.2022

Veröffentlicht am 08.11.2022 um 17:37 Uhr

Ich habe den ersten Abschnitt heute schon beendet und finde das Buch bisher wirklich super!
Den positiven Eindruck, den ich nach der Leseprobe hatte, kann ich bis jetzt absolut bestätigen.

Besonders gut gefallen mir die kleinen Zwischenkapitel mit den Nachrichten in der Familiengruppe. Die Unterhaltungen dort sind immer so witzig, das sind echte Highlights für mich, die mich jedes Mal zum Lachen bringen! Ich finde ihre Familie einfach toll, zwar mit Sicherheit auch anstrengend, aber ihr Zusammenhalt ist genial.

Ansonsten kann ich mich auch gut in Jaz hineinversetzen. Ich würde zwar nicht sagen, dass ich selbst so handeln würde, ihre Gedankengänge sind aber super beschrieben, sodass ich genau nachempfinden kann, warum sie so an Paul hängt und diese Beziehung einfach nicht loslassen möchte. Auch wenn ich mich trotzdem jedes Mal wieder über sie aufrege, denn mal ganz ehrlich, diesen Kerl hätte sie schon vor einer ganzen Weile in den Wind schießen sollen!!

Und dann tauchen gleich alle drei Jungs bereits im ersten Abschnitt auf, ich bin sehr gespannt, wie sich das noch weiter entwickeln wird. Ich habe bis jetzt keinen Favoriten und lasse mich einfach mal überraschen, was passiert!

Profilbild von LuisaIlios

LuisaIlios

Mitglied seit 06.08.2020

Veröffentlicht am 09.11.2022 um 09:17 Uhr

Ich habe den ersten Abschnitt auch schon beendet und mir gefällt die Geschichte bisher sehr gut! Ich meine - wie toll ist bitte diese Großfamilie und diese Chats zwischendrin?! Dieses Chaos zieht sich neben der Liebe in Jasmines Leben eben auch durch ihre Familie und ich liebs 😁 Auch der Schreibstil enttäuscht mich auch im weiteren Buch nicht und ich kann mich gut in Jasmine hineinversetzen. Ich glaube, wir sind uns einig, dass Paul ein riesiger Blödmann ist und nie wieder aufzutauchen braucht!
Ehrlich, ich freue mich total auf den Rest der Geschichte und bin super gespannt, wie sie am Ende ausgeht!

Platzhalter für Profilbild

nothing_beats_my_lipstick

Mitglied seit 21.12.2021

Veröffentlicht am 09.11.2022 um 14:33 Uhr

Das mit dem Abschnitten lesen finde ich echt schwer, wie soll ich solange warten bis es weiter geht?

Ich muss auch zugeben ich habe leider bis Kapitel 21 gelesen, weil im e-Boock die Seiten Anzahl irgendwie anders ist....

Ich hoffe ich SPOILER niemanden, aber ich habe extra nochmal nachgeguckt, dass ich nicht zu viel verrate....


Erstmal das negative, dieser Paul regt mich so auf, wie kann man so ein Blödmann (darf man hier sowas schreiben?) sein?

Jaz regt mich auch ein bisschen auf, weil sie sowas mit sich machen lässt und sich bzw. ihren Traumjob zurückstellt.

Ich hab mich so auf die Treffen mit den 3 Kandidaten gefreut und jedes Mal dachte ich er wird bestimmt am Ende "gewinnen" und dann kam das nächste süße Aufeinandertreffen, womit ich so nicht gerechnet habe...

Diese eingeschoben Familienchats finde ich immer noch sehr gut, das gibt viel mehr Hintergrundinfos und die Familie ist echt lustig.

Profilbild von MarKie

MarKie

Mitglied seit 17.09.2022

Veröffentlicht am 09.11.2022 um 19:45 Uhr

so ich bin nun auch soweit mit der ersten Etappe durch. Das Buch gefällt mir bisher sehr gut. Es liest sich nicht trocken und es passiert ständig was Unerwartetes. Ich verstehe das Chaos der Familie sehr gut, vor allem bei dieser Größe. Da kommt man schnell durcheinander wer wie mit wem verwandt ist.
Zudem finde ich es auch witzig das hier und da etwas zum schmunzeln oder sogar zum auflachen dabei ist.
Ich bin sehr gespannt wie es weiter geht mit Jaz und den drei Anwerbern, wer meint es ernst und wird Paul das Ruder noch rum reißen können? Vielleicht macht sie sich ja doch mal noch auf den Weg in die große unbekannte Welt und entflieht ihrem Alltagstrott.
Wer hat nicht selbst Träume die man ggf. nie erreichen wird weil man sich nicht traut oder sein Glück vielleicht anderswo gefunden hat?

Ich freue mich wirklich sehr das ich diese Chance nutzen kann und bei einer Leserunde dabei bin.

Profilbild von labelloprincess

labelloprincess

Mitglied seit 01.08.2019

zu viele Bücher - zu wenig Zeit !

Veröffentlicht am 09.11.2022 um 20:07 Uhr

Der erste Abschnitt war ja gleich beendet.

Das Cover finde ich übrigens super schön. Der Schreibstil gefällt mir auch sehr gut, so richtig schön flüssig zu lesen. Durch die bildhaften Beschreibungen kann man der Handlung gut folgen.

Jasmine ist mir eigentlich sehr sympathisch, nur in Bezug auf Paul ist sie leider zu naiv. Aber das wird sich hoffentlich noch ändern. So ein unguter Typ!
Die Familie ist wirklich groß. Den Zusammenhalt finde ich aber ganz toll. Persönlich wäre es mir aber zu viel.

Die 3 Kandidaten sind alle toll, da hat jeder seine Vorzüge. Bin gespannt wer es dann schlussendlich wird und was es bis dorthin noch alles zu entdecken gibt.

Die Familienchats sind immer für einen Lacher gut.

Profilbild von Lenas_Zeilenwelt

Lenas_Zeilenwelt

Mitglied seit 26.04.2020

We lose ourselves in books, we find ourselves there too.

Veröffentlicht am 10.11.2022 um 13:45 Uhr

Zitat von nothing_beats_my_lipstick

Ich hab mich so auf die Treffen mit den 3 Kandidaten gefreut und jedes Mal dachte ich er wird bestimmt am Ende "gewinnen" und dann kam das nächste süße Aufeinandertreffen, womit ich so nicht gerechnet habe...



Mir ging es auch so! Ich kann noch keinen Favoriten benennen. :)



Zitat von MarKie

Ich verstehe das Chaos der Familie sehr gut, vor allem bei dieser Größe. Da kommt man schnell durcheinander wer wie mit wem verwandt ist.



Ein Stammbaum wäre hilfreich :D

Profilbild von Lenas_Zeilenwelt

Lenas_Zeilenwelt

Mitglied seit 26.04.2020

We lose ourselves in books, we find ourselves there too.

Veröffentlicht am 10.11.2022 um 14:09 Uhr

Ich bin durch den ersten Abschnitt geflogen! Es ist so unterhaltsam und macht einfach richtig Spaß. Das ist genau das, was ich von diesem Buch erwartet habe. :)

Die Familienchats sind wirklich immer wieder kleine Highlights. Mal schauen, was passiert, wenn Jaz das irgendwann mitbekommt...

Beim Rest kann ich euch nur zustimmen und freue mich schon sehr aufs Weiterlesen!

Platzhalter für Profilbild

Pitches_of_Books

Mitglied seit 18.10.2022

Veröffentlicht am 10.11.2022 um 20:25 Uhr

Wie schon so gut wie alle vor mir, hab ich den Abschnitt nur so verschlungen. Und auch auf den Bezug der Handlung, der Personen und der Chats fühle ich genau so wie fast jeder hier. Was ich jedoch hinzufügen möchte ist, wie toll ich Cari finde, sie regelt und organisiert so vieles und ist ständig unterstützend an Jazz Seite.

Bin sehr gespannt wie es weiter geht und hoffe, dass die Entscheidung, welcher Boyfriend es wird, mir etwas erleichtert wird, denn aktuell sind aller bezaubernd.