Leserunde zu "Sweet Little Lies" von Kylie Scott

Der neue Pageturner von Kylie Scott
Cover-Bild Sweet Little Lies
Produktdarstellung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Kylie Scott (Autor)

Sweet Little Lies

Die Liebe ist das gefährlichste Spiel

Betty Dawsey hat die Nase voll. Zwar liebt sie ihren Verlobten Thom, doch hält er sie stets ein wenig auf Abstand und lässt sie nie wirklich Teil seines Lebens werden. Daher hat sie sich entschlossen, ihn zu verlassen - und das mit einem Knall. Buchstäblich! Denn eine Explosion zerstört urplötzlich die gemeinsame Wohnung. Betty kommt mit knapper Not davon und findet dabei heraus, dass Thom, der nerdige Versicherungsvertreter, in Wahrheit Thom, der Geheimagent ist. Betty fällt aus allen Wolken - aber sie hat keine Zeit, sich an diesen Gedanken zu gewöhnen. Denn jemand spielt ein falsches Spiel! Betty und Thom müssen nun nicht nur ihre Beziehung, sondern auch ihr Leben retten ...

»Wow! Dieses Buch hat mich überrollt wie ein Tsunami, ich konnte es nicht mehr aus den Händen legen! Einfach grandios!« SARINA BOWEN

Der neue Roman von SPIEGEL-Bestseller-Autorin Kylie Scott!

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 02.11.2020 - 22.11.2020
  2. Lesen 07.12.2020 - 20.12.2020
    Lesen
  3. Rezensieren 21.12.2020 - 03.01.2021
  1. Abschnitt 1, KW 50, Seite 1 bis 154, inkl. Kapitel 6 bis 13.12.2020
  2. Abschnitt 2, KW 51, Seite 155 bis Ende bis 20.12.2020

Bewerbt euch jetzt für die Leserunde zu "Sweet Little Lies" und sichert euch die Chance auf eines von 30 kostenlosen Leseexemplaren!

Wenn ihr wissen möchtet, wie eine Leserunde funktioniert und auf welche Kriterien wir bei der Auswahl der Teilnehmer achten, schaut doch mal hier vorbei.

Teilnehmer

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 22.11.2020

Der erste Eindruck ist positiv. Die Geschichte wird bestimmt weiter so spannend bleiben.

Der erste Eindruck ist positiv. Die Geschichte wird bestimmt weiter so spannend bleiben.

Veröffentlicht am 22.11.2020

Das schöne Cover hat mich sofort angesprochen und ich liebe alle Bücher von Kylie Scott, die ich gelesen habe.

Der Schreibstil ist so unglaublich gut und trägt einen durch die Story, dass ich gar nicht ...

Das schöne Cover hat mich sofort angesprochen und ich liebe alle Bücher von Kylie Scott, die ich gelesen habe.

Der Schreibstil ist so unglaublich gut und trägt einen durch die Story, dass ich gar nicht gemerkt habe wie die Zeit verging und die Leseprobe dann schon zu Ende war. Ich war im richtigen Sog, beim Lesen der Geschichte. Dieses Buch hat Potential verschlungen zu werden.
Die Story hat etwas Besonderes.
Thomm ist nicht der, für den Betty ihn hält und das merkt man richtig. Der Schreibstil und die Wortwahl ist phänomenal und ich konnte mir alles gut vorstellen.

Ich finde auch gut, dass Betty auch Kontra gibt und an ein paar Stellen waren ihre Erwiderungen wirklich witzig.
Definitiv handelt es sich hier um eine Geschichte, die spannungsgeladen ist. Da der Thomm, den wir bisher getroffen haben so anders zu sein scheint, als Betty's Verlobter, hoffe ich im Verlaufe der Story zu erleben wie Betty sich in ihn verliebt, auf eine ganz neue Art.

Veröffentlicht am 22.11.2020

Das Cover ist wunderschön gestaltet und triff genau mein Geschmack. Der erste Eindruck hat mir sehr gut gefallen.

Ich bin super in die Geschichte reingekommen, da der der Schreibstil sehr flüssig, modern ...

Das Cover ist wunderschön gestaltet und triff genau mein Geschmack. Der erste Eindruck hat mir sehr gut gefallen.

Ich bin super in die Geschichte reingekommen, da der der Schreibstil sehr flüssig, modern und locker geschrieben. Die Leseprobe hat mich sehr neugierig gemacht und ich bin nur so durch die Seiten geflogen. Am liebste hätte ich gleich weitergelesen. Da das Buch aus der Ich-Perspektive geschrieben ist, konnte man sich sehr schnell in Charaktere hineinversetzten und ich bin schon sehr gespannt was wir noch alles erfahren werden und wie die Entwicklung der einzelnen Charaktere sein wird.

Betty war mit direkt sympathisch. Sie weiß was sie vom Leben will und auch dafür kämpft. Das Doppelleben von Thom bringt Pepp in die ganze Handlung und ich bin sehr darauf gespannt, wie er Betty wieder zurückerobern wird. Die Interaktionen der beiden zeigen, dass beide nicht so ganz wissen, wie sie in dieser Situation reagieren sollen. Mich erinnert das ein bisschen an den Film True Lies.

Schon in der Leseprobe ging es Actionreich her und es scheint nicht langweilig zu werden.

Die Entführer, mi ihren Tiernamen haben mich auch neugierig gemacht und ich bin gespannt zerfahren, was genau Thom mit ihnen zu tun hat.

Ich bin sehr darauf gespannt, was noch alles auf uns zukommt und wie die Geschichte zwischen Betty und Thom ausgehen wird.

Veröffentlicht am 22.11.2020

Das Cover ist zauberhaft, Der Schreibstil angenehm. Der Klappentext macht einen auf eine interessante Story neugierig.

Das Cover ist zauberhaft, Der Schreibstil angenehm. Der Klappentext macht einen auf eine interessante Story neugierig.

Veröffentlicht am 22.11.2020

Das war meine erste Leseprobe von Kylie Scott und die hat mir unheimlich gut gefallen.
Der Schreibstil ist locker-leicht und lässt sich angenehm lesen. Ich war leider sehr schnell am Ende der Leseprobe ...

Das war meine erste Leseprobe von Kylie Scott und die hat mir unheimlich gut gefallen.
Der Schreibstil ist locker-leicht und lässt sich angenehm lesen. Ich war leider sehr schnell am Ende der Leseprobe angelangt, die sich als unerwartet spannend entpuppt hat.
Dass Betty ihren Verlobten verlassen will, weil der nie Zeit für sie und ihre Beziehung hat, kann ich nachvollziehen.
Die Explosion war unerwartet, aber das, was nachkam, damit hätte ich nie im Leben gerechnet.
Ihr Verlobte ist nicht der, der er zu sein scheint, sondern durchaus deutlich interessanter.
Und wieso wollten seine Kollegen aus seinem Verein sie foltern, wenn auch nur zum Schein?
Hm, irgendetwas ist da faul und es scheint definitiv ein Leck zu geben.
Wow, was für eine überraschend interessante und spannende Leseprobe! Ich war direkt geflasht und würde sehr gerne wissen, wie es mit Betty und Thom weitergeht!
Betty machte auf mich einen sympathischen Eindruck und sie weiß, was sie in ihrem Leben will - und das ist kein langweiliger Verlobter.
Thom hingegen ist geheimnissvoll und interessant und ich würde gerne wissen,wie es um seine wahren Gefühle für Betty bestellt ist.
Die Leseprobe klingt sehr vielversprechend und ich bin furchtbar neugierig - deswegen würde ich total gerne in der Leserunde mitlesen!