Leserunde zu "What if we Drown" von Sarah Sprinz

Auftakt einer mitreißenden New-Adult-Trilogie
Cover-Bild What if we Drown
Produktdarstellung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Sarah Sprinz (Autor)

What if we Drown

Sie möchte endlich nach vorne blicken. Er macht es ihr unmöglich

Ein Neuanfang - das ist Lauries sehnlichster Wunsch, als sie nach dem tragischen Tod ihres Bruders an die Westküste Kanadas zieht. Noch vor der ersten Vorlesung ihres Medizinstudiums an der University of British Columbia lernt sie Sam kennen und spürt sofort, dass er sie auf eine nie gekannte Weise versteht. Unaufhaltsam schleicht sich der attraktive Jungmediziner in ihr Herz. Bis Laurie erkennt, wie tief er in die Ereignisse der Nacht verstrickt war, die ihren Bruder das Leben kostete ...

»Für mich gleicht diese Geschichte einer Umarmung eines geliebten Menschen, der dir in schlechten Zeiten versichert, dass alles gut werden wird - emotional, einnehmend, wärmend. Ich bin absolut verzaubert.« AVA REED, Spiegel-Bestseller-Autorin

Auftakt zur bewegenden und romantischen New-Adult-Trilogie von Sarah Sprinz

Countdown

3 Tage

Bewerben bis 27.09.2020.

Status

  • Plätze zu vergeben: 30
  • Bereits eingegangene Bewerbungen: 301

Formate in der Leserunde

  • eBook (epub und mobi)
  • eBook + Buch (epub und mobi)
  • Buch

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 07.09.2020 - 27.09.2020
    Bewerben
  2. Lesen 19.10.2020 - 01.11.2020
  3. Rezensieren 02.11.2020 - 15.11.2020

Eine Geschichte über falsche Entscheidungen, Neuanfänge und die ganz große Liebe

Bewerbt euch jetzt für die Leserunde zu "What if we Drown" und sichert euch die Chance auf eines von 30 Leseexemplaren!

Wenn ihr wissen möchtet, wie eine Leserunde funktioniert und auf welche Kriterien wir bei der Auswahl der Teilnehmer achten, schaut doch mal hier vorbei.

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 08.09.2020

Das Buch strahlt ab der 1. Seite sehr viele Emotionen aus und es hört sich absolut spannend an. Vor allem die Geschichte mit ihrem Bruder (was man davon erfahren hat) und die Anfangsszene haben mich begeistert. ...

Das Buch strahlt ab der 1. Seite sehr viele Emotionen aus und es hört sich absolut spannend an. Vor allem die Geschichte mit ihrem Bruder (was man davon erfahren hat) und die Anfangsszene haben mich begeistert. Der Schreibstil war flüssig und alles war gut zu verstehen. Man flieg förmlich durch die Seiten und genau das liebe ich an Büchern...dadurch merkt man erstmal so richtig wie ein Buch mich fesseln kann. Das Cover ist wunderschön, schlicht und ausdrucksstark. Das ist das was mich an Büchern sehr inspiriert: Cover können so unendlich viel ausstrahlen was man in Worten nicht erklären könnte. Die Charaktere wirken sehr stark. Vor allem von der Protagonistin bin ich begeistert, dass sie es durch so eine schwere Zeit schaffen konnte auch wenn sie nicht drüber hinweg ist bis jetzt ist die ganze Situation schwer genug für sie. Ich erwarte, dass man die Entwicklung der Protagonisten gut erkennen kann und dass das Buch weiterhin so unglaublich spannend bleibt.

Veröffentlicht am 08.09.2020

Das Cover ist schlicht aber es gefällt mir sehr gut. Der Schreibstil ist sehr angenehm zu lesen und ich bin sehr schnell durch die Seiten geflogen.
Die Charaktere machen bisher alle einen Sympathischen ...

Das Cover ist schlicht aber es gefällt mir sehr gut. Der Schreibstil ist sehr angenehm zu lesen und ich bin sehr schnell durch die Seiten geflogen.
Die Charaktere machen bisher alle einen Sympathischen Eindruck auf mich.
Ich erwarte eine emotionale und herzzerreißende Fortsetzung der Handlung und hoffe dass alles um Austin aufgeklärt wird. Ich hoffe auf ein Happy End

Veröffentlicht am 08.09.2020

Wie von LYX gewohnt ist das Cover mal wieder wunderschön geworden - schlicht, aber trotzdem vermittelt es auf den ersten Blick die Stimmung des Buches.
Die intensive Freundschaft zwischen Laurie und Amber ...

Wie von LYX gewohnt ist das Cover mal wieder wunderschön geworden - schlicht, aber trotzdem vermittelt es auf den ersten Blick die Stimmung des Buches.
Die intensive Freundschaft zwischen Laurie und Amber wird schon auf den ersten Seiten mehr als deutlich. Während der Taxifahrt wurde mir als Leser schon sehr deutlich, was für eine Tiefe die Freundschaft der beiden hat.
Die humorvollen Gastgeber Hope und Emmett wirken sofort sympathisch und ermöglichen sowohl mir als Leser als auch Laurie einen entspannten Start.
Der Schreibstil ist sehr angenehm und flüssig zu lesen. Die modernen Referenzen zu Filmen und Liedern machen es für mich einfach, mich auf die Charaktere und ihre Welt einzulassen

Ich bin sehr gespannt darauf, was in Lauries Vergangenheit passiert ist. Ihr Traum und die Andeutungen während der Taxifahrt haben mich definitiv neugierig auf mehr gemacht. Gleichzeit ist natürlich auch ihre Zukunft spannend: Wie wird ihr neues Leben in Kanada aussehen? Klappt der Neustart für sie? Ich bin sehr gespannt darauf, all das zu erfahren!

Veröffentlicht am 08.09.2020

Eine schöne Liebesgeschichte, die tragisch zu enden scheint. Das Buch scheint von Leidenschaft und Drama geprägt zu sein. Ich bin gespannt, wie es weiter geht.

Eine schöne Liebesgeschichte, die tragisch zu enden scheint. Das Buch scheint von Leidenschaft und Drama geprägt zu sein. Ich bin gespannt, wie es weiter geht.

Veröffentlicht am 08.09.2020

Ich finde das Cover sehr ansprechend. Was mir hierbei besonders gefällt, ist, dass der Leser hier noch nicht beeinflusst wird durch eventuelle Bilder der Protagonisten.
Der Schreibstil ist sehr angenehm ...

Ich finde das Cover sehr ansprechend. Was mir hierbei besonders gefällt, ist, dass der Leser hier noch nicht beeinflusst wird durch eventuelle Bilder der Protagonisten.
Der Schreibstil ist sehr angenehm und flüssig. Ich war sofort in der Geschichte drin und konnte mir alles bildhaft vorstellen. Auch ein kleines Schmunzeln konnte entlockt werden. Also ein wirklich toller Schreibstil der einen mitfiebern lässt!
Vom ersten Eindruck bin ich sehr überrascht! Durch den angenehmen aber bildhaften Schreibstil muss man doch immer wieder schmunzeln und kann sich die Mitbewohner von Laurie sehr gut vorstellen. Auch die unterschiedlichen Charaktere kommen sehr gut zur Geltung und machen das Ganze sehr amüsant und spannend. Laurie scheint ein Schicksalsschlag hinter sich zu haben und versucht nun ein neues Leben zu beginnen. Ich bin gespannt ob sie es schafft ihre Dämonen loszuwerden und anfängt wieder zu leben. Sie scheint sich im Leben wenig zu gönnen. Ich möchte auch gerne mehr über ihre beiden Mitbewohner erfahren. Letztendlich hat mich diese Leseprobe sehr überzeugt und ich kann es kaum abwarten wie es weitergeht.