Schnell eBook-Leserunde zu "Die kleine Bücherei der Herzen" von Jana Schikorra

Der erste Band der neuen Reihe um die liebenswerte Bücherei der Herzen!
Cover-Bild Die kleine Bücherei der Herzen
Produktdarstellung
Mit Autoren-Begleitung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Jana Schikorra (Autor)

Die kleine Bücherei der Herzen

Als Katherine Madigan ein bezauberndes Haus in der irischen Kleinstadt Howth erbt, ahnt sie noch nicht, dass damit auch eine kleine Bücherei verbunden ist: die Rainbow-Hearts-Library. Kate reist nach Irland, um sich ihr Erbe anzusehen und trifft auf überaus herzliche Dorfbewohner. Schnell wird ihr klar, dass der kleine Laden allseits beliebt war und dass sich das Dorf nichts sehnlicher wünscht, als dass Kate ihn wiedereröffnet.

Den Grund dafür findet Kate schon bald zwischen den Seiten der Bücher: Briefe. Was immer sie beschäftigt, aufwühlt oder glücklich macht, die Besucher können sich alles von der Seele schreiben und diese Gedanken anschließend in ihren Lieblingsbüchern verstecken. Ein Konzept, das großen Zuspruch in Howth gefunden hat.

Während Kate noch mit sich hadert, ob sie die gemütliche kleine Bücherei wirklich fortführen will, trifft sie auf Cadan Flanagan. Der charmante Fotograf bahnt sich schnell einen Weg in ihr Herz, und schon bald hat sie mehr als nur einen guten Grund, in Irland zu bleiben ...

Der erste Band der neuen Reihe um die liebenswerte Bücherei der Herzen!

eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.

Countdown

13 Tage

Bewerben bis 21.08.2022.

Status

  • Plätze zu vergeben: 20
  • Bereits eingegangene Bewerbungen: 34

Formate in der Leserunde

  • eBook (epub und mobi)

Timing der Leserunde

  1. Bewerben 01.08.2022 - 21.08.2022
    Bewerben
  2. Lesen 29.08.2022 - 04.09.2022
  3. Rezensieren 05.09.2022 - 18.09.2022

Bewerbt euch jetzt für die Leserunde zu "Die kleine Bücherei der Herzen" von Jana Schikorra und sichert euch die Chance auf eines von 20 kostenlosen Leseexemplaren!

Die Autorin wird die Leserunde begleiten - stellt ihr sehr gerne eure Fragen. :-)

So funktioniert die Schnell-LeserundeDieser Roman wird innerhalb einer Woche gelesen. Der Fokus liegt bei Schnell-Leserunden eher auf der abschließenden Rezension als auf einer Diskussion - was euch allerdings nicht davon abhalten soll, fleißig eure Meinungen auszutauschen!

Wenn ihr wissen möchtet, wie eine Leserunde funktioniert und auf welche Kriterien wir bei der Auswahl der Teilnehmer achten, schaut doch mal hier vorbei.

Diskussion und Eindrücke zur Leserunde

Veröffentlicht am 06.08.2022

Blut ist dicker als Wasser

Als Erstes muss ich sagen, ist mir das Cover ins Auge gefallen. Ich mag ja solche verspielten Cover mit solch verspielt-romantischen Namen, weshalb ich auch gern die Bücher ...

Blut ist dicker als Wasser

Als Erstes muss ich sagen, ist mir das Cover ins Auge gefallen. Ich mag ja solche verspielten Cover mit solch verspielt-romantischen Namen, weshalb ich auch gern die Bücher von Manuela Inusa, Jenny Colgan oder Jane Linfoot lese und genau aus diesem Grund möchte ich auch dieses Buch lesen.
Jana Schikorra hat mich mit ihrem Schreibstil schon von der ersten Seite mitgenommen, denn Katherine und auch ihre beste Freundin Lu waren mir von Anfang an sympathisch. Gerade Katherine mit ihrer zielstrebigen, aber auch emphatischen Art, was man am Umgang mit Lu und daran, dass sie immer zu ihrer Mutter gehalten hat, erkennt, haben mich in ihren Bann gezogen.
Ich finde es aber gut, dass sie sich nicht von der Vergangenheit einschüchtern lässt und die Herausforderung annimmt, das Erbe ihrer Tante zumindest anzusehen und eben auch anzunehmen. Sie scheint zu erkennen, was ihre Wurzeln sind und was sie ihr bedeuten. Ich hoffe, sie kann ihre Mutter da auch noch mitnehmen und beide finden ihren Frieden bzw. ih Glück im Vermächtnis der Tante.
Ich denke, dass genau wie ihre Tante, eben auch Katherine ihre Liebe zu Irland und Büchern finden wird.
Vor allem gespannt bin ich aber, was es mit der Rainbow-Hearts-Libraby auf sich hat. Was versteckt sich hinter dem Namen? Woher kommt er? Wie ist die Geschichte von Katherine Tante? Was erfährt Katherine noch über ihre eigenen Wurzeln? Wird Kate anderen Menschen helfen, die ihre Briefe in den Büchern verstecken und wird sie vielleicht selbst einen dort verstecken?
Ich bin äußerst gespannt.

Veröffentlicht am 06.08.2022

Das Cover hat sofort meine Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Ich mag die frischen fröhlichen Farben und den hübsch verschnörkelten Schriftzug. Die Geschichte ist grundlegend nicht neu, sehr spannend klingt ...

Das Cover hat sofort meine Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Ich mag die frischen fröhlichen Farben und den hübsch verschnörkelten Schriftzug. Die Geschichte ist grundlegend nicht neu, sehr spannend klingt aber der Aspekt mit den Briefen in den Büchern. Das klingt sehr interessant und spannend. Ich möchte wahnsinnig gern wissen wie es weitergeht. Der erste Eindruck ist bei mir durchgehend positiv.

Veröffentlicht am 06.08.2022

Das Cover ist wunderschön. Der erste Eindruck ist sehr interessant und ich würde gerne wissen, wie es weiter geht.

Das Cover ist wunderschön. Der erste Eindruck ist sehr interessant und ich würde gerne wissen, wie es weiter geht.

Veröffentlicht am 06.08.2022

Das Cover ist schön verspielt, aber nichts Neues. Covers in dieser Form gibt es sehr oft, aber bei mir zählt meistens nur der Inhalt. Der Schreibstil ist locker leicht und es lässt sich wie einen Wohlfühl-Roman ...

Das Cover ist schön verspielt, aber nichts Neues. Covers in dieser Form gibt es sehr oft, aber bei mir zählt meistens nur der Inhalt. Der Schreibstil ist locker leicht und es lässt sich wie einen Wohlfühl-Roman lesen. Die Leseprobe lässt schon viel Spielraum zu und ich möchte wissen wie es weiter geht und wie sich die Protagonistin weiter entwickelt.

Veröffentlicht am 06.08.2022

Dieses Buch könnte mir gut gefallen

Dieses Buch könnte mir gut gefallen